Biologie & Biochemie
Buchtipp
Biologie
N.A. Campbell, J.B. Reece
90.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Biologie & Biochemie

Hinweise

Biologie & Biochemie Ein Forum für Molekularbiologie, Genetik, Gentechnik und andere biologische sowie biochemische Themen.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.11.2018, 19:15   #1   Druckbare Version zeigen
XchemiexX  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 4
Verbrennungsenthalpie

In einer kalorimetrischen Bombe wurden die Verbrennungswärmen bei konstantem
Volumen zu CO2,g, H2Ol bzw. N2,g bei 25°C von folgenden Verbindungen gemessen:
a) für Propan (gasf.):
Verbrennungswärme
= -2212,54 kJ/mol
b) für Essigsäure (flüssig):
Verbrennungswärme
= -872,8 kJ/mol
c) für Harnstoff (fest):
Verbrennungswärme
= -635,5 kJ/mol
Zu berechnen sind die Standardverbrennungsenthalpien
Standardbildungsenthalpien
dieser Verbindungen.
2. Welche Verbrennungsenthalpie wird bei konstantem Druck und 25°C aus 100 g
Traubenzucker und aus 100 g Milchsäure (C3H6O3) frei und welche Standardreaktionsenthalpie
ergibt sich für die Bildung von Milchsäure aus Traubenzucker?

für beide Aufgaben habe ich keinen Ansatz. konnte nur die standardreaktionsenthalpie der aufgabe 2 berechnen.
Für eins komme ich nicht auf die Bedeutung und Umrechnung, um die Verbrennungswärme für meine Berechnungen zu nutzen.
Bei Aufgabe 2 fehlt mir die Bedeutung, was die 100g verändern
XchemiexX ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Stichworte
biochemie, chemie, thermodyamik, verbrennungsenthalpie

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verbrennungsenthalpie isa045 Allgemeine Chemie 9 21.12.2014 21:38
Verbrennungsenthalpie joke0012 Physikalische Chemie 10 17.01.2009 18:11
verbrennungsenthalpie 21blubb12 Organische Chemie 4 16.09.2007 09:05
Verbrennungsenthalpie ehemaliges Mitglied Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 1 10.10.2005 18:49
Verbrennungsenthalpie ehemaliges Mitglied Physikalische Chemie 1 10.07.2002 21:05


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:30 Uhr.



Anzeige