Analytik: Instrumentelle Verfahren
Buchtipp
Analysis of Chiral Organic Molecules
P. Schreier, A. Bernreuther, M. Huffer
84.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Analytik: Instrumentelle Verfahren

Hinweise

Analytik: Instrumentelle Verfahren Funktion und Anwendung von GC, HPLC, MS, NMR, IR, UV/VIS, etc.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.09.2018, 21:39   #1   Druckbare Version zeigen
Holzbirne Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 6
Lambert Beer Absorption/Transmission berechnen

Hallo liebes Forum!

Hab gerade folgende Beispiele gelöst, bin mir jedoch nicht sicher ob die Ergebnisse stimmen.

1a) Welche Konzentration besitzt eine Komponente (ε_280 = 1000 L/mol*cm) wenn bei einer photometrischen Analyse in einer Küvette mit 1cm Strahlgang die eingestrahlte Lichtintensität bei 280nm um den Faktor 10 abgeschwächt wird?
1b) Numerischen Wert der Transmission berechnen.

Meine Lösungen:

1a)Extinktion =1 bei Abschwächung um Faktor 10, laut Lambert Beer wäre dann c= 1/1000 mol/l
1b)T=1/10

2a) bei λ = 300 nm und ε = 1000 l/mol*cm kommt es zu einer Intensitätsabnahme von 30%. Wie groß ist die Transmission?

Meine Lösung:

2a)Bei einer Abschwächung der Eingangsstrahlung um 30% werden 70% transmittiert. Somit T=0,7

Sind meine Lösungen richtig, oder hab ich wo einen Denkfehler?

Vielen Dank für eure Antworten!

LG Holzbirnchen
Holzbirne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2018, 10:51   #2   Druckbare Version zeigen
cg Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.613
AW: Lambert Beer Absorption/Transmission berechnen

Hi Holzbirnchen,


da hast Du, glaube ich, den Logarithmus vergessen.
cg ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 02.09.2018, 12:08   #3   Druckbare Version zeigen
Holzbirne Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 6
AW: Lambert Beer Absorption/Transmission berechnen

Hi cg!

1a) A=log(I0/I)=e*c*d somit A=log(1/0,1) und weiter A=log(10) also A=1.
Umgeformt auf die Konzentration ergibt: 1/(1000*1) somit c=1/1000
1b) Die Transmission ergibt sich aus T=I/I0 also T=0,1/1 somit T=0,1.

2a)T=I/I0 darum T=0,7/1 somit T=0,7

Wo hab ich denn jetzt was vergessen?

LG Holzbirnchen
Holzbirne ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Stichworte
extinktion, lambert beer, transmission

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Lambert-Beer-Gesetz - 2Konzentrationen berechnen jen. Allgemeine Chemie 12 13.11.2011 13:23
Lambert-Beer => Absorption für andere Konz. berechnen Flizzi Analytik: Instrumentelle Verfahren 3 06.05.2011 19:48
Konzentrationsänderung berechnen mit Lambert-Beer resi Biologie & Biochemie 10 18.02.2008 08:58
Lambert-Beer tommy Physikalische Chemie 3 07.05.2005 00:57
lambert beer Schl8er Physikalische Chemie 6 22.02.2005 11:03


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:23 Uhr.



Anzeige