Biologie & Biochemie
Buchtipp
Genetik für Ahnungslose
M. Aubele
19,80 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Biologie & Biochemie

Hinweise

Biologie & Biochemie Ein Forum für Molekularbiologie, Genetik, Gentechnik und andere biologische sowie biochemische Themen.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.11.2016, 19:16   #1   Druckbare Version zeigen
CarbonM weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 2
Frage zu Harnstoff

Hallo alle zusammen ich hoffe ihr könnt mir helfen!

Ich gehe aufs Gymnasium und habe die Woche eine Präsentation über Fritz Haber.
Da er ja das Haber-Bosch Verfahren entwickelte und somit die Massenproduktion von Stickstoffdünger ermöglichte habe ich mir spezifisch den Harnstoff als Düngemittel ausgesucht um ihn genauer zu erklären.
Ich finde leider keine richtige Reaktionsgleichung wie Harnstoff entsteht kann mir da vlt jemand weiterhelfen?

Außerdem würde ich gerne eure Meinung wissen ist Fritz Haber in euren Augen eher ein Massenmörder oder Weltverbesserer?

Danke schonmal
CarbonM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2016, 19:47   #2   Druckbare Version zeigen
HNIW Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.663
AW: Frage zu Harnstoff

Hier nachlesen: Synthese aus Ammoniumcyanat und auch industrielle Herstellung aus Ammoniak und Kohlendioxid über Ammoniumcarbamat.
https://de.wikipedia.org/wiki/Harnstoff

Hier eine Synthese aus Phosgen und Ammoniak und auch noch mal über Ammoniumcarbamat:
http://images.google.de/imgres?imgurl=http%3A%2F%2Fwww.chemieunterricht.de%2Fdc2%2Fnh3%2Fimages%2Fharnst-synt-1.gif&imgrefurl=http%3A%2F%2Fwww.chemieunterricht.de%2Fdc2%2Fnh3%2Fhst-urea.htm&h=107&w=417&tbnid=RlGsLzwZ4Ik37M%3A&vet=1&docid=VQjJrMikcIAlgM&ei=wvQpWNTaEYm2Uceuv_AI&tbm=isch&iact=rc&uact=3&dur=331&page=0&start=0&ndsp=15&ved=0ahUKEwjUw-aX46jQAhUJWxQKHUfXD44QMwgeKAMwAw&bih=701&biw=1440_AUIBSgA&dpr=1.33

Eine dritte Möglichkeit:
An Stelle Phosgen Kohlensäurediester mit Ammoniak umsetzen (Amminolyse):
Dazu in der Formel von Phosgen einfach die beiden Cl durcgh zwei -OR - Reste ersetzen; etwa so:
O=C(OR)2 + 2NH3 -> O=C(NH2)2 + 2ROH

Fritz Haber war kein Massenmörder. Er war einfach nur Wissenschaftler.
Was "der Mensch" aus wissenschaftlichen Erkenntnissen macht, ist eine andere Sache. Es ist das gleiche wie mit Religion: Was hat der Mensch im Zusammenhang mit Religion getrieben und was treibt er immer noch wegen Religion! Ist Religion gut oder böse?
__________________
"Erfahrung heißt gar nichts. Man kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen."
Kurt Tucholsky

"Nur wenige wissen, wie viel man wissen muss, um zu wissen, wie wenig man weiß."
Werner Heisenberg
HNIW ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2016, 21:29   #3   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 19.201
AW: Frage zu Harnstoff

Ist ein Messer eine Waffe oder ein Werkzeug? Die Welt ist leider (?) nicht immer nur 1 oder 0.
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Stichworte
ammoniak, fritz haber, harnstoff, hilfe, reaktionsgleichung

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Harnstoff fragen Biologie & Biochemie 5 19.06.2009 21:24
Harnstoff Medizinmann Organische Chemie 11 24.06.2008 09:36
harnstoff ehemaliges Mitglied Organische Chemie 2 15.06.2008 18:17
Harnstoff.... sianna Organische Chemie 8 06.04.2005 10:01
Harnstoff ehemaliges Mitglied Anorganische Chemie 71 15.07.2003 17:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:34 Uhr.



Anzeige