Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemical Discovery and the Logicians' Program
J.A. Berson
39.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.06.2012, 14:16   #1   Druckbare Version zeigen
Vanissl  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 8
Synproportionierung

Hallo miteinander,
mal folgende Frage:
Bei der Reaktion von Schwefelsäure und Natriumthiosulfat, handelt es sich da nicht um eine Synproportionierung und wenn ja, welches Produkt, SO2 oder So32- ? Die haben ja beide die Oxidationszahl 4 und liegen somit mittig zwischen Schwefelsäure (Oxzahl6) und Thiosulfat (Oxzahl 2).
Vanissl ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 10.06.2012, 14:29   #2   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 15.414
AW: Synproportionierung

Zitat:
Zitat von Vanissl Beitrag anzeigen
Hallo miteinander,
mal folgende Frage:
Bei der Reaktion von Schwefelsäure und Natriumthiosulfat, handelt es sich da nicht um eine Synproportionierung und wenn ja, welches Produkt, SO2 oder So32- ? Die haben ja beide die Oxidationszahl 4 und liegen somit mittig zwischen Schwefelsäure (Oxzahl6) und Thiosulfat (Oxzahl 2).
Thiosulfat zersetzt sich:

S2O32- + 2 H+ => S + SO2 + H2O

Das passiert mit jeder Säure. Das Sulfat der Schwefelsäure ändert sich nicht.

Es ist eine Dissproportionierung von +2 nach 0 (S) und +4 (SO2)
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Stichworte
redox, sulfat, synproportionierung, thiosulfat

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Synproportionierung Eugen88 Allgemeine Chemie 9 19.10.2010 11:22
Synproportionierung Rovad90 Anorganische Chemie 1 08.09.2009 20:54
Synproportionierung Mangan flocke Anorganische Chemie 2 21.01.2008 12:24
Synproportionierung ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 3 02.02.2003 17:24
Dis-/Synproportionierung ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 4 27.02.2002 18:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:31 Uhr.



Anzeige