Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie im Kontext
R. Demuth, I. Parchmann, B. Ralle
29,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.02.2007, 17:43   #76   Druckbare Version zeigen
Robin235 Männlich
Mitglied
Beiträge: 686
AW: Laborant Chemstation 1.20a für Windows

Zu dem Programm habe ich noch eine Frage:
Unter dem Punkt "Tiration auswerten" wird nachdem Titranden und dem Titrator gefragt.
Bei wikipedia stand, dass der der Titrand die Maßlösung in der Bürette sei, das heißt in dem Programm Titrator, was stimmt denn nun?
Robin235 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2007, 17:47   #77   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.629
AW: Laborant Chemstation 1.20a für Windows

Da gibt es mehrere Begriffe. Der Titrator ist die Maßlösung in der Bürette. Es stimmen aber beide Begriffe...
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 03.02.2007, 17:53   #78   Druckbare Version zeigen
Robin235 Männlich
Mitglied
Beiträge: 686
AW: Laborant Chemstation 1.20a für Windows

Gib es für die Lösung in der Vorlage (richtiger Begriff?) auch einen Namen?
Robin235 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2007, 17:57   #79   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Themenersteller
Beiträge: 60.717
AW: Laborant Chemstation 1.20a für Windows

Tritrand = das zu Titrierende
Titrator = das, womit man titriert (eigentlich: der Titrierer, aber der steht ja vor den Geräten herum...). Eher das Gerät, mit dem man titriert.

- man bemerke die Ähnlichkeit der lateinischen und deutschen Endungen -

Für die Titrationslösung gibt es den Begriff "Titrans".

Wikipedia liegt falsch; kann man aber durch Googeln rausfinden; die richtige Definition findet sich x-mal.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2007, 17:59   #80   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.629
AW: Laborant Chemstation 1.20a für Windows

Wie wäre es mit Titrant oder Probelösung?

EDIT
FK hat schon. Und wie.

Zitat:
Titrans
Und der Titrator (Titrateur?) ist dann ein Titransvestit?
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2007, 18:23   #81   Druckbare Version zeigen
Robin235 Männlich
Mitglied
Beiträge: 686
AW: Laborant Chemstation 1.20a für Windows

Okay danke für eure antworten

Und was lern ich daraus?
Nicht alles was in Wikipedia stimmt.

Auf die Idee zu googlen bin ich gar nicht gekommen
Demnächst mach ich das vorher
Robin235 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2008, 19:42   #82   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Bei mir läuft es unter

Vielen dank, tolles Programm, auch wenn ich mit der Bedienung noch nicht ganz zurecht komme
lg.
  Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2008, 23:01   #83   Druckbare Version zeigen
Dominika weiblich 
Mitglied
Beiträge: 12
AW: Laborant Chemstation 1.20a für Windows

hallo

Hat einer von euch zufällig Vista und weiß ob das Programm dafür kompartibel ist? Die schreiben auf dieser Seite dass es für Windows XP und darunter geht, erwähnen Vista aber nicht. Da bei mir schon einige Programme mit Vista zu Problemen geführt haben (internet funktioniert nicht mehr, verlorene Laufwerke etc.) würd ich das vorher gern wissen.

Freu mich schon auf runterladen :-)

Lg
D.
Dominika ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2008, 15:15   #84   Druckbare Version zeigen
S2 Männlich
Mitglied
Beiträge: 4
AW: Laborant Chemstation 1.20a für Windows

könnte mir jemand verraten wie ich das programm mit einem 64 bit system zum laufen bekomme? (vista ultimate) hab da ne halbe stunde lang herumprobiert und die windows hilfe hilft mir auch nicht wirklich weiter ...

-edit-
grad gefunden hoff das hilft nicht nur mir

Besorg dir VMware oder VirtualPC oder einen anderen Virtualisiserer, die lassen einen virtuellen Computer in einem Fenster laufen.
Darin kannst du dann nahezu beliebige Betriebssysteme und die passende Software installieren und betreiben.
S2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2009, 20:10   #85   Druckbare Version zeigen
Jascha Männlich
Mitglied
Beiträge: 151
Frage AW: Laborant Chemstation 1.20a für Windows

also programm hab cih runtergeladen und ausprobiert ist schon ziemlich gut.
meine frage ist nur grad ob ichs neet finde oder obs net geht.

Suche die Universelle Gasgleichung, ist die nicht drinne ?
und was ich auch ncoh fragen wollte, hat jemand von euch schon probiert pKs werte zu ändern
die dort verwendeten stimmen nicht immer mit denen in der neusten Auflage des Küsther Thiels überein habe ich bemekt.
__________________
Chemiker haben für alles eine Lösung!
Jascha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2009, 00:33   #86   Druckbare Version zeigen
SokratesX Männlich
Mitglied
Beiträge: 166
AW: Laborant Chemstation 1.20a für Windows

Hört sich soweit recht vielversprechend an. Weißt du vielleicht, ob es das oder etwas ähnliches auch für das Mac OS gibt?
__________________
Sokrates.
Stellt eure Fachfragen bitte im Forum, nicht via PN.
SokratesX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2009, 13:43   #87   Druckbare Version zeigen
CineX Männlich
Mitglied
Beiträge: 201
Hallo,

das Programm lässt sich auf fast jedem Betriebssystem verwenden. Vorraussetzung: Es gibt eine virtualisierungslösung für das BS.
Vista Nutzer empfehle ich Virtual PC und Vmware (darin dann ein für das Programm kompatibles Windows installieren).
Für Linux gibts beispielsweise Quemu. Für Mac gibts eine Mac eigene Virtualisierungslösung, wobei VM Ware Server m.W. auch Mac kompatibel ist.
Windows 7 in der Professional Edition hat sogar noch ein super Feature: Es lässt sich übers Internet kostenlos ein sogenannter "XP Mode" nachinstallieren. Das ist zwar im großen und ganzen auch eine Virtualisierung, allerdings ist das ohne aufwendiger Einrichtung relativ schnell geschehen.
Im Grunde arbeiten alle gleich. Es wird per Software (z.B. Vmware) innerhalb des normalen Betriebssystemes (z.B. Vista) ein neuer Computer auf Softwarebasis in einem Fenster gestartet. Darin kann man ein beliebiges Betriebssystem installieren, in welchem das Programm lauffähig ist. Und schon kann es ohne Einschränkungen verwendet werden. Das ganze Spiel geht sogar soweit, dass ganze Prozessoren simuliert werden können. Beispielsweise kann man Handybetriebssysteme dadurch auf dem PC laufen lassen.

Grüsse

CineX
CineX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2009, 14:19   #88   Druckbare Version zeigen
CineX Männlich
Mitglied
Beiträge: 201
AW: Laborant Chemstation 1.20a für Windows

@SokratesX

Leider kann ich meinen Beitrag nicht mehr bearbeiten.
Versuch doch mal Virtual Box. Das läuft zumindest bei mir in der Windowsvariante echt flott und ist auch für den Mac verfügbar.

http://www.virtualbox.org/wiki/Downloads

Auch Quemu müsste auf dem Mac laufen.

http://de.wikipedia.org/wiki/QEMU

Geändert von CineX (16.12.2009 um 14:41 Uhr)
CineX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2009, 21:50   #89   Druckbare Version zeigen
SokratesX Männlich
Mitglied
Beiträge: 166
AW: Laborant Chemstation 1.20a für Windows

Zitat:
Zitat von CineX Beitrag anzeigen
@SokratesX

Leider kann ich meinen Beitrag nicht mehr bearbeiten.
Versuch doch mal Virtual Box. Das läuft zumindest bei mir in der Windowsvariante echt flott und ist auch für den Mac verfügbar.

http://www.virtualbox.org/wiki/Downloads

Auch Quemu müsste auf dem Mac laufen.

http://de.wikipedia.org/wiki/QEMU
Danke
Ich werde mir beide mal anschauen.
__________________
Sokrates.
Stellt eure Fachfragen bitte im Forum, nicht via PN.
SokratesX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2010, 16:00   #90   Druckbare Version zeigen
cycloromonster weiblich 
Mitglied
Beiträge: 12
AW: Laborant Chemstation 1.20a für Windows

Ich hab auch bemerkt, dass die pKs-Werte nicht alle Stimmen. man kann sie ändern indem man den lcs-Ordner öffnet und unter: LAB_TAB die PH_LIST als Editor öffnet, dann kann man das alles korrigieren, wenn man die Geduld dafür hat
cycloromonster ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tipps & Tricks für Windows XP Tobee Computer & Internet 5 02.10.2007 22:33
Grafik-Taschenrechner? Mit Laborant Chemstation? MaLe Off-Topic 3 08.11.2006 18:42
iTunes für Windows Kutti Computer & Internet 5 19.10.2003 16:58
PS-Drucker für Windows ehemaliges Mitglied Computer & Internet 8 26.07.2003 01:16
[info] SP4 für Windows 2000 buba Computer & Internet 7 24.07.2003 18:10


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:28 Uhr.



Anzeige