Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie interaktiv
Stephan Kienast et al.
15,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.10.2002, 10:54   #1   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Themenersteller
Beiträge: 60.898
Laborant Chemstation 1.20a für Windows

Da habe ich beim Herumstöbern ein ganz tolles Programm entdeckt...

http://www.lcs-chemie.de

Ich habe hier mal die Beschreibung reinkopiert:



1. Stöchiometrie
- Molmasse bestimmen aus Summenformel

- Mengenberechnung/Elementanteile aus einer Formel

- Mengenberechnung aus einer chemischen Gleichung

- Reaktionsgleichung automatisch aufstellen lassen

- Titration

- Empirische Formel

- Kjeldahl-Analyse

- Formelmacro-Verwaltung

- Formelpufferung

- Gleichungen laden/speichern


2. Thermochemie

- Thermochemie-Datenbank Verwaltung

- THC-Datenbank Import/Export

- Thermochemische Reaktion auswerten

- Eduktseite einer thermoch. Reaktion auswerten

- Enthalpieänderung berechnen:

- dH = -R(lnK1-lnK1)/(1/T1-1/T2)

- dH = dG + TdS

- Entropieänderung berechnen:

- dS = (dH-dG)/T

- dS = nR*ln(P1/P2)

- Änderung der Gibbs-Funktion:

- dG = -RT*lnK

- dG = dH - TdS

- dG = nF*E0

- Gleichgewichtskonstante K:

- K aus MWG berechnen

- K = exp(-dG/RT)

- K = exp((E0*nF)/RT)

- K2 = exp(dH/R*((T2-T1)/(T1*T2))+lnK1)

- Ulich Näherungsverfahren für K

- Cp aus Temperatur-Polynom berechnen

- Cp(T)-Polynom-Transformation

- Chemische Gleichgewicht iterativ bestimmen

- Elektromotorische Kraft berechnen :

- EMK =-dG/nF

- EMK = RT*lnK/nF

- Nernst-Gleichung berechnen:

- E = E0 - RTlnQ/nF

- E0 = E + RTlnQ/nF

- Molmasse aus osmotischem Druck (Meßreihe)

- Molmasse aus Dampfdruckerniedrigung (Raoult)

- Clausius-Clapeyron-Gleichung

- Verdampfungsenthalpie aus T,p-Meßreihe bestimmen

- Dampfdruck p2 bestimmen

- Temperatur T2 bestimmen

- Bildungsenthalpie gasförmiger Ionen organ. Moleküle

- Bildungsenthalpie-Tabelle gasförmiger Ionen

- Bindungsenergien organischer Bindungen summieren

- Van der Waals-Gleichung:

- Molvolumen bestimmen (Newton)

- a,b für kritischen Punkt

- 2. Virialkoeffizient B

- Gefrierpunkterniedrigung:

- Verfahren nach Beckmann

- Verfahren nach Rast


3. pH-Wert Berechnungen

- pH-Wert Starke Säure

- pH-Wert Starke Base

- pH-Wert 1-protonige Säure

- pH-Wert 2-protonige Säure

- pH-Wert 1-wertige Base

- pH-Wert 2-wertige Base

- pH-Wert 1-protonige Säure iterativ

- pH-Wert n-protonige Säure iterativ

- pH-Wert von Salzlösung Typ HA/B

- pH-Wert n-wertige Säure mit 1-wertiger Base

- Titrationskurven von HA, H2A, H3A mit MOH

- Titrationsgrad aus pH-Wert n-wertige Säure mit m-wertiger Base

- pH-Wert aus Titrationsgrad n-wertige Säure mit m-wertiger Base

- Lineares pH-Diagramm (Datei)

- Logarith. pH-Diagramm (Datei)

- pH-Wert von Puffer HA/A- + HX

- Pufferkapazität ß von HA/A-

- Pufferkapazität ßmax

- Ionenstärke

- Löslichkeit Cs

- Löslichskeitsprodukt

- Tabelle von pKa-Werten

- Tabelle von pKb-Werten

- Ampholyt-Auskunft


4. Elektrochemie

- Aktivitätskoeffizient (Debye-Hückel)

- Standardpotentiale Übersicht

- Masse aus elektrochem. Reaktion


5. Optische Methoden

- Umrechnung Extinktion <-> Transmission

- Lambert-Beer-Gesetz:

- c = E/ed

- m = E*V*M/(e*d)

- Molare Drehung

- Molarer Extinktionskoeffizient

- e = E/cd

- e = E*M*V/(m*d)


6. Biochemie

- Polypeptid-Sequencer (Elementanteile)

- DNA-/RNA-Sequencer (Elementanteile)

- Übersicht Nucleotide

- Übersicht Aminosäuren

- Laden/Speichern von Sequenzen

- Eingaberegeln für Sequencer


7. Umrechnungen / Chem. Lösungen herstellen

- Mischphasen-Solver, das Fachrechen-Tool

- Umrechnung in SI-Einheiten zurück

- Umrechnung Mol in Masse

- Umrechnung Masse in Mol

- Umrechnung Massenanteil in Molarität

- Umrechnung Molarität in Massenanteil

- Molarität bestimmen

- Molalität bestimmen

- Lösung kristallwasserhaltiger Substanzen

- Mischungskreuz

- Maßlösung aus Urtitersubstanz


8. Periodensystem

- Periodensystem darstellen

- Elementinformationen

- Gruppeninformationen

- Kationen-Informationen





- Anionen-Informationen


9. Tabellen und Übersichten

- Naturkonstanten

- Kryoskopische Konstanten

- Wichtige Linienspektren

- Dichte anorganischer Lösungsmittel

- Dichte organischer Lösungsmittel


10. Formel-Übungsprogramme

- Formel-Exerciser

- Formel-Identifier


11. Reaktionskinetik

- Reaktiongeschwindigkeit/Ordnung Verfahren 1

- Reaktiongeschwindigkeit/Ordnung Verfahren 2

- Reaktionsordnung Verfahren 3

- Aktivierungsenergie nach Arrhenius

- Reaktiongeschwindigkeit nach Arrhenius

- Folgereaktion A->B->C auswerten

- Reversible Reaktion A<=>B auswerten

- Parallelkreaktion A->B A->C auswerten

- Lösung der DGS von Elementarreaktionen


12. Gasgesetze

- Boyle-Mariotte Gesetz

- Gay-Lussac-Gesetz

- Zustandsgleichung idealer Gase

- Molmassebestimmung von Gasen

- Umrechnung Molvolumen in Liter

- Umrechnung Liter in Molvolumen


13. Sonstige chemische Bestimmungen

- Verteilungsgleichgewicht

- Stoffmenge n nach x Extraktionen

- Anzahl Extraktionen bestimmen

- Viskosität bestimmen


14. Funktionsparser

- Funktionsparser für Funktionen vom Typ f(x),f2(x) und f(x,y)

- Funktionsverwaltung

- Funktionsberechnung


15. Differentialgleichungen

- Runge-Kutta Verfahren 4. Ordnung

- Runge-Kutta-Fehlberg Verfahren

- Lösung steifer DGLs


16. Numerische Mathematik

- Lineare Regeression

- Polynom-Approximation 2. - 5.Grades

- Approximation vom Typ:

- A(x) = a * e^(bx)

- A(x) = a * x^b

- A(x) = a + b*ln(x)

- A(x) = a + b*1/x

- Fourier-Approximation (reell)

- Numerische Integration nach Simpson

- Numerische Differentiation von Meßwerten

- Romberg-Integration

- Integration (Cubic-Spline)

- Nullstellensuche nach Newton


17. Statistik

- Q-Test (Ausreißertest n<=10)

- Ausreißertest (n>10)

- F-Test

- t-Test (Student-Test)

- Bartlett-Test

- Gamma-Funktion

- Einfache Varianzanalyse

- Korrelationskoeffizient

- Nachweisgrenze

- Normalverteilung (Wahrscheinlichkeit P)


18. Fehlerrechnung

- Arithmetisches Mittel

- Median

- Spannweite

- Standardabweichung

- Varianz

- Variationskoeffizient

- Mittlerer Fehler des Mittelwerts


19. Lineare Gleichungssysteme/Matrizen

- Laden/speichern von LGS/Matrizen

- Fensterverwaltung von LGS/Matrizen

- Matrix transponieren

- LGS-Lösung bestimmen

- Determinante bestimmen

- Inverse Matrix

- Householder-Transformation

- Eigenwerte bestimmen

- Matrix-Kondition nach Hadamard

- Matrizen addieren

- Matrizen multiplizieren

- Matrizen bearbeiten


20. Meßwertverarbeitung

- Laden/Speichern von Meßwerten

- Importieren/Exportieren von Meßwerten

- Meßwertfenster verwalten

- Meßwerte bearbeiten


21. Meßwertgrafik-Funktionen

- Darstellung von Meßwerten und Ausgleichskurven

- Darstellung von Funktionen f(x), f'(x) und Integral von f(x)

- Skalierung, Achsenbeschriftung, Rasterung usw.

- Zoomfunktion

- Speichern des Meßwertfensters als BMP-Grafik

- Koordinatenanzeige mit rechter Maustaste


22. Daten Import-/Export

- Datenexport:

- Standardformat von LCS .MSW

- ASCII Delimited .DEL

- EXCEL-ASCII-Format .CSV

- DIF-Format .DIF

- Microsoft Symbolic Link Format .SLK

- ASCII-Text

- HTML-Tabelle

- Datenimport

- CSV-Format

- EXCEL ASCII-Format

- dBase III DBF-Format


23. TeX-/RTF-Support

- TeX-Formelgenerator

- TeX-Gleichungsgenerator

- TeX-Meßwerttabelle erzeugen

- TeX-LGS erzeugen

- TeX-LGS-Lösung erzeugen

- TeX-Matrix erzeugen

- TeX-Determinante erzeugen

- Formel/Gleichung im RTF-Format abspeichern


Wer glaubt, er könnte irgendwas davon gebrauchen, kann sich's ja mal ansehen.

Das Programm ist FREEWARE!

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2002, 11:02   #2   Druckbare Version zeigen
Matzi Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.463
Mensch, Franz! Du findest immer so klasse Sachen.

Danke für den Tipp. Werde es mir wohl nachher mal runterladen.

Gruß,
Matzi
__________________
Ego vero fateor me his studiis esse deditum.
(Cicero)
Matzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2002, 14:21   #3   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Hat es irgendwer getestet?
  Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2002, 14:56   #4   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Themenersteller
Beiträge: 60.898
Ich habe ein paar Funktionen ausprobiert (Molmassenberechnung, pH-Berechnung, Einheitenumrechnung, Periodensystem, Kjeldahlaufschluss, Löslichkeitsprodukt, Standardpotentiale).

Hat funktioniert. Um alles durchzuchecken, braucht man einige Zeit, z. T. auch, um sich in die Bedienung einzuarbeiten.

Es stehen natürlich nicht beliebige Daten zur Verfügung, was etwas Dissoziationskonstanten oder Standardpotentiale betrifft.
Man kann die internen Datenbanken aber selbst erweitern.


Habe mir gerade ein paar Titrationskurven aufmalen lassen. Sehr hübsch!

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2002, 15:23   #5   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Was mich interessieren würde ist, ob der TeX-Support zu gebrauchen ist?
  Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2002, 15:35   #6   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Themenersteller
Beiträge: 60.898
Zitat:
Originalnachricht erstellt von Last of the Sane
Was mich interessieren würde ist, ob der TeX-Support zu gebrauchen ist?
Damit kenne ich mich nun nicht aus.
Lade das Programm doch einfach runter (812 KB) und kuck's Dir an. Kost' ja nix....

Das Programm ist übrigens direkt nach dem Entzippen fertig; wird also nicht extra installiert.


Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2002, 17:27   #7   Druckbare Version zeigen
CO-Mertens Männlich
ChemieOnline Team
Beiträge: 7.138
Vor 3 Jahren hatte ich das Programm mal anprobiert. War damals vom Funktionsumfang weniger und gar nicht schlecht für die Schule und im Anfang der Ausbildung.
__________________
Sascha

Regeln | Hilfe | Etikette | Suchtipps | Beiträge ohne Antwort
CO-Mertens ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2002, 00:29   #8   Druckbare Version zeigen
AndréR Männlich
Mitglied
Beiträge: 345
Hallo,

hiermit mach ich erstmal Rückmeldung *g*, bin zurück aus den Ferien!

Nunja zu LCS, einfach fantastisch, ich benutz dass schon seit Ewigkeiten, neunte Klasse glaub ich. Nunja was soll ich da noch sagen ausser DOWNLOADEN!

Und wo wir grad bei Programmempfehlungen sind, hätt' ich da auch noch eine: CurveExpert 1.3! Ausgleichsrechnung wies besser nicht geht und vor allem kann man eigene Modelle hinzufügen, is zwar Shareware, aber nunja ...
Downloaden könnt' ihr's hier:

http://www.ebicom.net/~dhyams/cvxpt.htm


Viel Spass beim Probieren und ...

cu andre
__________________
Non scholae sed vitae discimus.

Nehmts euch zu Herzen,

CU Andre
AndréR ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2002, 14:59   #9   Druckbare Version zeigen
Luna17 weiblich 
Mitglied
Beiträge: 116
Wahrscheinlich halten mich gleich wieder alle für ganz doof.
Aber egal. Ich wollte das Programm auch intallieren. Wenn ich dann aber auf Laborant.exe gehe, kommt immer die Meldung "Fehler in 16-Bit-Windows-Programm". Vielleicht kann mir jemand sagen, was das bedeutet!!
Luna17 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2002, 18:10   #10   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Themenersteller
Beiträge: 60.898
Zitat:
Originalnachricht erstellt von Annie16
Wahrscheinlich halten mich gleich wieder alle für ganz doof.
Aber egal. Ich wollte das Programm auch intallieren. Wenn ich dann aber auf Laborant.exe gehe, kommt immer die Meldung "Fehler in 16-Bit-Windows-Programm". Vielleicht kann mir jemand sagen, was das bedeutet!!
Benutzt Du vielleicht eine 3er Windows-Version?

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2002, 18:12   #11   Druckbare Version zeigen
Luna17 weiblich 
Mitglied
Beiträge: 116
3er Windows??
Luna17 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 28.10.2002, 18:18   #12   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Themenersteller
Beiträge: 60.898
Zitat:
Originalnachricht erstellt von Annie16
3er Windows??
Windows 3.1 oder -3.11 z. B...

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2002, 18:29   #13   Druckbare Version zeigen
Harasser Männlich
Mitglied
Beiträge: 396
Ich würde sagen für die Schule ist das Programm mehr als ausreichend. So ein riesiger Umfang, das ist echt toll.
__________________
MFG Hara
Harasser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2002, 18:30   #14   Druckbare Version zeigen
Luna17 weiblich 
Mitglied
Beiträge: 116
Nein, ich habe Windows XP...
Luna17 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2002, 18:49   #15   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
Bei mir läuft es unter

XP. Habe allerdings noch nicht viel mit gemacht.

Hast Du noch parallel andere 16-Bit Applikationen laufen? Dass diese sich gegenseitig in die Quere kommen?
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tipps & Tricks für Windows XP Tobee Computer & Internet 5 02.10.2007 22:33
Grafik-Taschenrechner? Mit Laborant Chemstation? MaLe Off-Topic 3 08.11.2006 18:42
iTunes für Windows Kutti Computer & Internet 5 19.10.2003 16:58
PS-Drucker für Windows ehemaliges Mitglied Computer & Internet 8 26.07.2003 01:16
[info] SP4 für Windows 2000 buba Computer & Internet 7 24.07.2003 18:10


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:03 Uhr.



Anzeige