Allgemeine Chemie
Buchtipp
Feuerwerk der Hormone
M. Rauland
19,80 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.09.2009, 10:20   #31   Druckbare Version zeigen
Cebe Männlich
Mitglied
Beiträge: 262
AW: Skriptum - Lernhilfe

Also ich freue mich riesig über dieses Skript
Ich hab grad mit der Oberstufe angefangen und somit jede Menge Zeit die Lernhilfe zu testen.
Außerdem ist Chemie in der Oberstufe schon etwas schwerer - was aber nicht heißt, dass es mir keinen Spaß macht .

Cebe
Cebe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2009, 15:24   #32   Druckbare Version zeigen
jho  
Mitglied
Beiträge: 34
Daumen hoch AW: Skriptum - Lernhilfe

auch ich freue mich riesig über dein Skript.

Ich bin zwar nicht mehr in der Oberstufe, sondern vielmehr in etwas höherem Alter, aber ich will im Oberstübchen nicht ganz einrosten und vor allem will ich mit meinem Sohn, der der Zielgruppe angehört, noch viele interessante Diskussionen führen.

Also herzlichen Dank, Nils.
jho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2009, 22:26   #33   Druckbare Version zeigen
schmetterling_x3 weiblich 
Mitglied
Beiträge: 2
AW: Skriptum - Lernhilfe

super zum lernen
schmetterling_x3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2010, 22:17   #34   Druckbare Version zeigen
jigga-jigga  
Mitglied
Beiträge: 1
AW: Skriptum - Lernhilfe

Mensch, wäre ich doch nur am Anfang der 11 auf dieses Skript gestoßen !
Hab jetzt noch 2 Wochen bis zur Abiklausur und muss mein Wissen hiermit noch gehörig auf Vordermann bringen
Super Skript, übersichtlich und verständlich. Danke!
mfG Holger
jigga-jigga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2010, 14:14   #35   Druckbare Version zeigen
Mike140 Männlich
Uni-Scout
Beiträge: 197
Glühbirne NilsM Skriptum als eLearning-Kurs

Hallo NilsM und alle anderen Beteiligten,

ich finde das Skriptum von NilsM immer noch super klasse und möchte es gerne zu einem eLearning-Kurs (in moodle) umsetzen und mit Fragen und Übungen ergänzen. Der Kurs wird natürlich auch kostenfrei allen im Internet zugänglich gemacht werden.

Darum meine Fragen:



@NilsM:
Unter welcher Lizenz steht Dein Skriptum?
(Tipp: Ich stelle vieler meiner Arbeiten unter die creative-common, dann ist alles mit der Weiterentwicklung etc. geregelt.)
Was hälst Du von dieser Idee und gestattest Du die Umsetzung zu einem eLearning-Kurs und die Ergänzung mit Fragen und Übungen?

@alle anderen:
Hat jemand Interesse bei der eLearning Kurserstellung zu helfen?
Auch mit eLearning Unerfahrene sind willkommen.

Generell interessiert mich auch, wie Ihr eLearning-Angebote in der Chemie findet und welche Erfahrungen (ob gute oder schlechte) ihr gemacht habt ...

Hoffe auf viele Antworten von Euch und besonders eine positive Antwort von NilsM .

Grüße
Mike140
__________________
mfg. √Mike140
Mike140 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2010, 20:06   #36   Druckbare Version zeigen
NilsM Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 1.285
AW: Skriptum - Lernhilfe

Hi,

Über Lizensierung habe ich mir keine Gedanken gemacht, da die Arbeit an Ergänzungen zu diesem Skript seit der Veröffentlichung hier im Forum aufgrund von Zeitmangel eher ruht. Ich hatte ja auch bereits bei der Veröffentlichung gesagt, dass ich nicht auf einem Copyright bestehe, sondern nur gern drüber informiert würde, wozu das Skript verwendet wird.

Im Moment bin ich leider auch sehr eingespannt, sodass ich dankbar wäre für ein paar mehr Infos wie eine solche Umarbeitung zu einem eLearning-Kurs aussieht (Hatte mit eLearning bis jetzt nichts zu tun).

Wenn das geklärt ist, wäre ich prinzipiell einer solchen Aktion sehr zugeneigt, da ich immer wieder auch Verbesserungsvorschläge von Usern hier erhalte und auch die eine oder andere Ergänzungsidee habe, die sich u.U. in einer solchen Umarbeitung verwirklichen lässt.

MfG
NilsM
NilsM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2010, 16:36   #37   Druckbare Version zeigen
Lil_Steffi weiblich 
Mitglied
Beiträge: 1
Achtung AW: Skriptum - Lernhilfe

Hallo liebe Forummitglieder,

da ich nicht wusste unter welchen von euren millionen verschiedenen Themen ich mein Problem posten sollte, versuche ich es mal unter dem Punkt Lernhilfen...
Mein Problem ist folgendermaßen... ich studiere Biologie auf Lehramt an der Uni Essen und muss dieses Semester eine Chemieprüfung bestehen und arbeite nun ein Buch namens "Chemie für Ahnungslose" von Katherina Standhartinger durch, da ich noch nie in meiner schulischen Laufbahn Chemie hatte, da ich von Hessen nach NRW gezogen bin und hier die Lehrpläne anders sind...
Das heißt ich habe Chemie praktisch "übersprungen" und habe nun natürlich großen bammel und hoffe das das Durcharbeiten des Buches reicht, weil es alle Grundlagen der Chemie beinhaltet.
Nun meine Frage: Kann mir jemand erklären wie chemische Gleichungen funktionieren?
Z.B. 2H(heruntergestellte 2) + O (heruntergestellte zwei) --> 2 H(heruntergestellte zwei)O
ich verstehe das auf der einen Seite in dem Fall sechs Atome sind (Edukte) und das das Produkt auch sechs Atome aufweisen muss (Produktseite), das ist ja das Gesetz zur Erhaltung der Masse wenn ich da richtig liege...
aber wieso schreibt man das Produkt 2H(heruntergestellte zwei)O und nicht anders? und wo ich die heruntergestellte zwei beim Sauerstoff Edukt?
ich versteh einfach nicht wie man auf das Produkt kommt wenn man die beiden Edukte hat...
bitte bitte erklärt mir einer das mal ... und wenns geht für mich sehr einfach weil zu Erinnerung ich hatte nie Chemie also bitte Grundschulniveau :O)
Das wäre super lieb Vielen Dank!
Lil_Steffi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2010, 16:53   #38   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.778
AW: Skriptum - Lernhilfe

Willkommen hier!
Zitat:
ich verstehe das auf der einen Seite in dem Fall sechs Atome sind (Edukte) und das das Produkt auch sechs Atome aufweisen muss (Produktseite), das ist ja das Gesetz zur Erhaltung der Masse wenn ich da richtig liege...
Die angehängt tiefgestellte Zahl gibt die Anzahl der entsprechenden Atome an.
H2O = 2 H- und ein O-Atom

Erschließt sich aber eigentlich beim Nachzählen...

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2010, 00:00   #39   Druckbare Version zeigen
eRochen Männlich
Mitglied
Beiträge: 9
AW: Skriptum für Oberstufe / Abi

sieht ziemlich hilfreich aus!
eRochen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2010, 16:08   #40   Druckbare Version zeigen
Dr.Fridolin  
Mitglied
Beiträge: 4
AW: Skriptum - Lernhilfe

Hallo

Ich unterrichte nun bereits seit 64Jahren Chemie. Ich habe schon Chemie unterrichtet, wo der Begriff Chemie nicht einmal offiziel zugelassen war!
Und ich sage ihnen, sie arbeiten viel zu ungenau.
Wir sind doch Chemiker geworden um den Menschen zu helfen, also mein Chemiebruder, strengen sie sich mehr für die Wissenschaft an, anstatt nur nach Erfolg zu streben!

Ich als dein Chemiebruder bitte dich in Zukunft den Rundkolben nich hektisch auf und ab zu schütteln sondern ihn sorgsam zu rühren!
Denn die Chemie ist wie eine schöne Frau mit Brille.
Also experimentiere mit ihr aber behandle sie sorgsam!
Ich kann mich noch erinnern als wir damals zusammen gegen die Russen mit Holzmessbechern arbeiten und destillieren mussten. Heute haben wir so eine fortgeschrittene Technik und trotzdem haben die Leute viel zu wenig Ehrgeiz.
Du musst es als eine Metapher sehen.
Wenn die Molmasse, die restlichen gegebenen Begebenheiten auf der Welt überwiegt, dann kann man einfach nicht mehr Chemie unterrichten ohne sich dabei zu schämen.

Ich meine das nicht um sie zu verletzen, ich will nur der Wissenschaft dienen!

Voller Hochachtung:

Dr.Fridolin o/


Ps: , wobei das Galvani-Potential und die Ladung der k-ten Komponente ist.
Dr.Fridolin ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 17.11.2010, 13:49   #41   Druckbare Version zeigen
Dr.Fridolin  
Mitglied
Beiträge: 4
Empört AW: Skriptum - Lernhilfe

Zitat:
Zitat von ehemaliges Mitglied Beitrag anzeigen
Dann dürften Sie mit Abstand das älteste Mitglied dieses Forums sein. Herzlich willkommen.
An wen richtet sich und auf was bezieht sich Ihre vorstehend zitierte Aussage?
Ich richte mich an jene Leute die etwas lernen wollen, also seien sie nicht störisch und absorbieren sie den Lerninhalt meines (für sie wohl zu hoch stehenden) Einrtags.

Es grüsst ganz freundlich Dr.Fridolin
Dr.Fridolin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2010, 19:45   #42   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.778
AW: Skriptum - Lernhilfe

Zitat:
Zitat von Dr.Fridolin Beitrag anzeigen
Ich richte mich an jene Leute die etwas lernen wollen, also seien sie nicht störisch und absorbieren sie den Lerninhalt meines (für sie wohl zu hoch stehenden) Einrtags.
Da Sie ja nun schon seit Justus Liebigs Zeiten Chemie lehren, sollten Sie sich eines höflicheren Umgangs mit Kollegen befleißigen.

Dass FKS irgendein Beitrag "zu hoch" sein könnte, halte ich für äußerst unwahrscheinlich.
Dieses Urteil glaube ich mir nach etlichen Jahren gemeinsamen Wirkens hier im Forum erlauben zu können.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2010, 20:42   #43   Druckbare Version zeigen
Dr.Fridolin  
Mitglied
Beiträge: 4
Lachen AW: Skriptum - Lernhilfe

Zitat:
Zitat von ehemaliges Mitglied Beitrag anzeigen
Ist das hier zum Ausdruck kommende , großspurige Auftreten so eine Art "Masche" von Ihnen ?
Zitat:
Zitat von FK Beitrag anzeigen
Da Sie ja nun schon seit Justus Liebigs Zeiten Chemie lehren, sollten Sie sich eines höflicheren Umgangs mit Kollegen befleißigen.

Dass FKS irgendein Beitrag "zu hoch" sein könnte, halte ich für äußerst unwahrscheinlich.
Dieses Urteil glaube ich mir nach etlichen Jahren gemeinsamen Wirkens hier im Forum erlauben zu können.

Gruß,
Franz

Ich grüsse Sie ehemaliges Mitglied und Franz

Es tut mir Leid, dass sie mein Auftreten als grosspurig und beleidigend auffassen. Das war nicht meine Absicht. Aber bitte verzeit mir da es nur ein unüberlegter Schritt meinerseits war...wie man so schön sagt: "Inteligenz macht Blind".

Nichtsdestotrotz bitte ich sie BEIDE nicht ins Forum zu schreiben wenn sie nichts zum Thema sagen wollen. Denken sie bloss an die Antwortsuchenden, welche ihre NICHT hilfreichen Beiträge überscrollen müssen um zum wahren Kern des Inhalts zu kommen.

Eine private nachricht an mich mit Kritik und Fragen hätte völlig gereicht....oder wollen sie mich etwa im Forum blossstellen??...das wäre ein sehr infantiles verhalten ihrerseits meine Herren.

Nehmen sie sich ein Beispiel an meiner Wenigkeit! Ich gebe eine Antwort auf die Hauptfrage.

Zur Info: Diesen Eintrag publiziere ich nun öffentlich um auch die anderen member zu belehren.

Ich grüsse

Dr.Fridolin

Ps:

Durch Integration ¨uber das Feldgebiet und Anwendung des Gausschen Satzes
erhalten wir schlieslich
PΩ + Pv = d
Dr.Fridolin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2010, 20:59   #44   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.778
AW: Skriptum - Lernhilfe

Zitat:
Zitat von Dr.Fridolin Beitrag anzeigen
wie man so schön sagt: "Inteligenz macht Blind".
Oder wie man auch so schön sagt: "Eigenlob stinkt".
Zitat:
Nichtsdestotrotz bitte ich sie BEIDE nicht ins Forum zu schreiben wenn sie nichts zum Thema sagen wollen. Denken sie bloss an die Antwortsuchenden, welche ihre NICHT hilfreichen Beiträge überscrollen müssen um zum wahren Kern des Inhalts zu kommen.
Och, bei mir sind die Forumsmitglieder das gewohnt.
Wir Moderatoren pflegen nämlich überall da reinzuschreiben, wo wir es für angebracht halten, ob es zum Thema gehört oder nicht.
Das hat etwas mit unseren Aufgaben in diesem Forum zu tun.
Und Forumsmitglieder dürfen sich gern in angebrachter Weise zu sie betreffenden öffentlichen Äußerungen auch öffentlich einlassen.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2010, 15:07   #45   Druckbare Version zeigen
Topanga  
Mitglied
Beiträge: 91
AW: Skriptum - Lernhilfe

Don't feed the trolls.
Topanga ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Lernhilfe Chemiearbeit :/ chilldude Allgemeine Chemie 8 27.11.2010 18:46
Vervollständigung meiner Lernhilfe für die nächste Klausur (Allg.Chem./Trennungsgang) Paleiko Anorganische Chemie 3 20.03.2005 23:45
lernhilfe für abi ehemaliges Mitglied Bücher und wissenschaftliche Literatur 3 08.03.2005 19:15
Eigenfunktionen des harmonischen Oszillators: Fehler im Skriptum? ehemaliges Mitglied Physikalische Chemie 2 24.05.2004 13:13


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:12 Uhr.



Anzeige