Organische Chemie
Buchtipp
Organische Chemie
E. Breitmaier, G. Jung
49.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Organische Chemie

Hinweise

Organische Chemie Fragen und Antworten zur Chemie der Kohlenwasserstoffe. Hier kann alles von funktionellen Gruppen über Reaktionsmechanismen zu Synthesevorschriften, vom Methan zum komplexen Makromolekül diskutiert werden.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.06.2017, 15:12   #1   Druckbare Version zeigen
needhelpplz  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 7
Mesomerie Carboxylat

Hallo liebe Chemiker,
der eine Grund warum die Carbonsäure eine Säure ist, ist der induktive Effekt. Aber warum ist die Mesomeriestabiliserung noch ein Grund für den Säurecharakter? Ich meine, ist es nicht egal, wo die Ladung bei beiden Sauerstoffatomen liegt? Ich verstehe da den Kontext irgendwie nicht..
needhelpplz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2017, 16:18   #2   Druckbare Version zeigen
Knuffel56 Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.341
AW: Mesomerie Carboxylat

Durch die Möglichkeit der Mesomerie wird die negative Ladung besser verteilt "delokalisiert". Sie steht damit nicht mehr so "konzentriertan einer Stelle" zur Verfügung.
__________________
Knuffel56
Knuffel56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2017, 15:44   #3   Druckbare Version zeigen
needhelpplz  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 7
AW: Mesomerie Carboxylat

Zitat:
Zitat von Knuffel56 Beitrag anzeigen
Durch die Möglichkeit der Mesomerie wird die negative Ladung besser verteilt "delokalisiert". Sie steht damit nicht mehr so "konzentriertan einer Stelle" zur Verfügung.
Ist das denn wichtig für das Anion? Und in wiefern ist es dann stabilisiert, würde es sonst zerfallen?
needhelpplz ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 21.06.2017, 15:59   #4   Druckbare Version zeigen
Knuffel56 Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.341
AW: Mesomerie Carboxylat

Die Bildung des Anions wird dadurch erleichtert - es ist energieärmer als ohne Mesomeriestabilisierung.
Zerfallen würde es ohne aber nicht.
__________________
Knuffel56
Knuffel56 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bromierung von Cyclohexen-4-carboxylat Ma. Organische Chemie 2 09.02.2017 16:44
Reaktion Aldehyd zu Carboxylat katharina-L. Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 1 05.12.2013 08:12
Bindungsenergie C-O-Bdg. Carboxylat-Ion Drachenkoenigin Organische Chemie 0 02.03.2009 18:48
Grignard+Carboxylat ChemFab Organische Chemie 2 09.04.2006 18:06
[Mesomerie] Carboxylat Anion Lukas Organische Chemie 2 15.11.2004 20:56


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:37 Uhr.



Anzeige