Physikalische Chemie
Buchtipp
Seibt Oberflächentechnik – Datenbank 2002

33,00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Physikalische Chemie

Hinweise

Physikalische Chemie Ob Elektrochemie oder Quantenmechanik, das Feld der physikalischen Chemie ist weit! Hier könnt ihr Fragen von A wie Arrhenius-Gleichung bis Z wie Zeta-Potential stellen.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.07.2019, 21:48   #1   Druckbare Version zeigen
Robert67  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2
Kinetik: Geschwindigkeitskonstante k berechnen

Hallo liebes Forum!

Ich habe mich heute hier angemeldet um folgendes Problem bei einer Klausuraufgabe zu Kinetik vorzustellen:

Sie finden endlich in einem Laborjournal die gesuchte Seite, doch durch Säurelöcher und Farbkleckse sind nur noch wenige Stellen lesbar. Sie entziffern folgende Informationen:
• Die Reaktionsgleichung lautet {2 A \rightarrow B}.
{\lambda = 2 } und {\lambda_A = 2}.
• Die Messtabelle ist zum Teil erhalten:

t in h
0,0
4,0
12,0
18,8



Berechnen Sie die Geschwindigkeitskonstante.




Nun zu meinem Problem:
Ich weiß, dass gilt:



{\lambda = 2} und { \lambda_A = 2}, handelt es sich um eine Reaktion zweiter Ordnung, bei der hier gilt: {v = - \frac{1}{2} \frac{d[A]}{dt} = [A]^2 }


Doch ich weiß nicht genau, wie ich die Informationen aus der Tabelle nutzen soll . Ich weiß, ich müsste irgendwie {[A]_0} berechnen um {k} auszurechnen, aber wie?
Ebenso weiß ich, dass {[B]_0} zum Zeitpunkt {t = 0} gleich 0 sein müsste.
Ich bin dankbar für jeden Hinweiß!

Geändert von Robert67 (09.07.2019 um 22:14 Uhr)
Robert67 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2019, 00:37   #2   Druckbare Version zeigen
Robert67  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2
AW: Kinetik: Geschwindigkeitskonstante k berechnen

Sry!

Korrektur: { -\frac{1}{2} \frac{d[A]}{dt} = k[A]^2}


Und: In der Tabelle fehlen noch Werte. leider weiß ich nicht, wie ich weitere Zeilen in der Tabelle einfügen kann. Habe auch leider nichts gefunden dazu hier im Forum! Jemand einen Tipp?
t /h ........ [A] / mol/L......... [B] /mol/L
0,0 .........................................
4,0................................... 0,3...
12,0..........................................
18,8............. 0,4.................. 0,6...
Robert67 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Stichworte
kinetik, messwerte, reaktionsordnung

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Geschwindigkeitskonstante berechnen JaKo85 Allgemeine Chemie 2 28.01.2015 14:04
Geschwindigkeitskonstante/Halbwertszeit berechnen pm0 Allgemeine Chemie 1 07.11.2014 13:01
geschwindigkeitskonstante bestimmen/berechnen KM0407 Physikalische Chemie 2 27.05.2012 22:10
berechnen der geschwindigkeitskonstante nadosch Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 4 18.08.2011 10:32
Geschwindigkeitskonstante berechnen bonsai5000 Allgemeine Chemie 0 04.03.2011 16:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:15 Uhr.



Anzeige