Allgemeine Chemie
Buchtipp
Facetten einer Wissenschaft
A. Müller, H.-J. Quadbeck-Seeger, E. Diemann (Hrsg.)
32.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.09.2019, 22:51   #1   Druckbare Version zeigen
mikelike123  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 5
Essigsäure in Pulverform

Guten Abend liebe Chemiker*innen

Ist es möglich Essigessenz (also etwa 25 prozentige Ethansäure)in Pulverform herzustellen, sodass man durch die alleinige Hinzugabe von Wasser die fertige Essigessenz erhält.
Essigsäureanhydrid ist ja leider flüssig. Und Eisessig ist bei Raumtemperatur ebenfalls flüssig.
Gibt es vielleicht ein Derivat, dass durch die blosse Hinzugabe von Wasser zur Essigsäure wird?

Vielen Dank für eure Hilfe
mikelike123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2019, 07:35   #2   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 23.000
AW: Essigsäure in Pulverform

willkommen hier.

Was ist denn der Hintergrund der Frage?
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2019, 07:58   #3   Druckbare Version zeigen
mikelike123  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 5
AW: Essigsäure in Pulverform

Hallo Chemiewolf

Es geht mir um ein Zero-Waste Projekt. In Pulverform könnte man Essig ohne viel Verpackung und daher ressourcenschonender Transportieren und Lagern
mikelike123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2019, 08:03   #4   Druckbare Version zeigen
Cyrion Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.409
AW: Essigsäure in Pulverform

NImm doch einfach reine Essigsäure und bewahre sie im Kühlschrank auf. So lange sie nicht schmilzt, kannst Du sie sogar in Pulverform herstellen.
__________________
Philippus Theophrastus Aureolus Bombastus von Hohenheim: Allein die Dosis machts, daß ein Ding kein Gift sei.

Erfahrung: Wenn es so einfach wäre, hätte es schon längst jemand gemacht
Cyrion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2019, 08:33   #5   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 23.000
AW: Essigsäure in Pulverform

Zitat:
Zitat von mikelike123 Beitrag anzeigen
Es geht mir um ein Zero-Waste Projekt. In Pulverform könnte man Essig ohne viel Verpackung und daher ressourcenschonender Transportieren und Lagern
das wird in diesem Fall nicht möglich sein.
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2019, 09:16   #6   Druckbare Version zeigen
Cyrion Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.409
AW: Essigsäure in Pulverform

Etwas mit dem Produkt anstellen um es zu verändern ist kein Zero-Waist-Projekt sondern ein Change-Waist-Projekt. Und dann muss man erst mal alles gegenrechnen, ob sich das auch wirklich lohnt. (Außer für den Hersteller, der mit "Umweltfreundlichkeit" den Kunden viel Geld aus der Tasche ziehen kann.)

Klassisches Beispiel für eine deratige Rechnung: Ist es besser, wenn alle Kunden mit dem Auto zum Hersteller fahren oder alles im großen Einkauf im Supermarkt erledigen? Da kann man nämlich anfangen für jeden Apfel, jede Scheibe Wurst oder Käse die entstandenen Verbräuche bei Sprit, Transportmittel, Verpackung etc. gegenzuurechnen. Und das natürlich für kleine, mittlere und große Haushalte. Und dann noch die Lagermöglichkeiten berücksichtigen.

Es wäre einfach viel mehr damit getan, wenn man den grundlegenden Rechtsanspruch auf 300g Fleisch pro Tag und die freie Fahrt mit dem Auto für jede Strecke ab 100m und den Urlaub mit dem Flieger mal überdenkt.
__________________
Philippus Theophrastus Aureolus Bombastus von Hohenheim: Allein die Dosis machts, daß ein Ding kein Gift sei.

Erfahrung: Wenn es so einfach wäre, hätte es schon längst jemand gemacht
Cyrion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2019, 09:29   #7   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 23.000
AW: Essigsäure in Pulverform

Zitat:
Zitat von Cyrion Beitrag anzeigen
Zero-Waist-Projekt
wo hast du Englisch gelernt?
Und natürlich geht es nur darum, weniger Müll zu produzieren.
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2019, 09:36   #8   Druckbare Version zeigen
Cyrion Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.409
AW: Essigsäure in Pulverform

Sorry. (Ich hab Hunger.)

Den meisten Englischlehrern unserer Schule hörte man anhand der Aussprache des Englischen an, welchen deutschen Dialekt sie sprachen. Die schlechteren Exemplare waren ab der Oberstufe ihren Schülern deutlich unterlegen.

Ich werde aber trotzdem den Eindruck nicht los, dass die Deutschlehrer schlechter waren.

Das ist aber nur ein persönlicher Eindruck.
__________________
Philippus Theophrastus Aureolus Bombastus von Hohenheim: Allein die Dosis machts, daß ein Ding kein Gift sei.

Erfahrung: Wenn es so einfach wäre, hätte es schon längst jemand gemacht
Cyrion ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 03.09.2019, 09:59   #9   Druckbare Version zeigen
mikelike123  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 5
AW: Essigsäure in Pulverform

Zitat:
Zitat von chemiewolf Beitrag anzeigen
das wird in diesem Fall nicht möglich sein.
Danke, sehr schade.
mikelike123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2019, 10:02   #10   Druckbare Version zeigen
mikelike123  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 5
AW: Essigsäure in Pulverform

Zitat:
Zitat von Cyrion Beitrag anzeigen
Etwas mit dem Produkt anstellen um es zu verändern ist kein Zero-Waist-Projekt sondern ein Change-Waist-Projekt. Und dann muss man erst mal alles gegenrechnen, ob sich das auch wirklich lohnt. (Außer für den Hersteller, der mit "Umweltfreundlichkeit" den Kunden viel Geld aus der Tasche ziehen kann.)

Klassisches Beispiel für eine deratige Rechnung: Ist es besser, wenn alle Kunden mit dem Auto zum Hersteller fahren oder alles im großen Einkauf im Supermarkt erledigen? Da kann man nämlich anfangen für jeden Apfel, jede Scheibe Wurst oder Käse die entstandenen Verbräuche bei Sprit, Transportmittel, Verpackung etc. gegenzuurechnen. Und das natürlich für kleine, mittlere und große Haushalte. Und dann noch die Lagermöglichkeiten berücksichtigen.

Es wäre einfach viel mehr damit getan, wenn man den grundlegenden Rechtsanspruch auf 300g Fleisch pro Tag und die freie Fahrt mit dem Auto für jede Strecke ab 100m und den Urlaub mit dem Flieger mal überdenkt.
Danke Cyrion,
ich stimme dir zu, dass man alle Faktoren berücksichtigen muss und oftmals nur Greenwashing betrieben wird.
Diese Berücksichtigung wäre dann der zweite Schritt. Zunächst wollte ich nur wissen, ob es rein theoretisch möglich ist.
LG Mike
mikelike123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2019, 10:41   #11   Druckbare Version zeigen
OHGruppe Männlich
Mitglied
Beiträge: 925
AW: Essigsäure in Pulverform

Das stellst sich vielleicht erstmal die Frage, ob/warum man unbedingt (duftende) Essigsäure braucht und ob nicht auch Zitronensäure gehen würde.
__________________
Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich lese, was ich schreibe?
OHGruppe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2019, 10:51   #12   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 23.000
AW: Essigsäure in Pulverform

Zitat:
Zitat von OHGruppe Beitrag anzeigen
und ob nicht auch Zitronensäure gehen würde.
oder eine andere bei Raumtemperatur feste (z.B. Weinsäure u.ä.). Hängt natürlich vom Verwendungszweck (Lebensmittel? Entkalken?) ab.
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2019, 11:10   #13   Druckbare Version zeigen
mikelike123  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 5
AW: Essigsäure in Pulverform

Danke für die Gedankenanstöße! Ich werde mal mit Zitronensäure bzw. anderen Pulverformen experimentieren.

Ich denke, damit kann der Thread geschlossen werden.

Schönen Tag euch allen
mikelike123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2019, 13:03   #14   Druckbare Version zeigen
pleindespoir Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.656
AW: Essigsäure in Pulverform

Zitat:
Zitat von Cyrion Beitrag anzeigen
ein Zero-Waist-Projekt
ist eine spezielle Diät, die auf das Erreichen der ultimativen Wespentaille abzielt.
__________________
Schach is voll langweilig:
Immer die gleiche Map und die Charakter kann man auch nicht modden.
pleindespoir ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2019, 21:42   #15   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 19.234
AW: Essigsäure in Pulverform

Der Konsum größerer Mengen Essigsäure führt über kurz oder lang sicherlich zu einer Gewichtsreduktion.

Man kann Alkohol mit Cyclodextrinen verkapseln und erhält dann tolle Produkte wie Instant-Rotwein.
https://www.sueddeutsche.de/stil/alkohol-als-pulver-rausch-aus-dem-tuetchen-1.1941657
Muss ganz großartig schmecken:
http://weinverkostungen.de/tuetenpulver-wein/

Vielleicht ist ja ein ähnliches Vorgehen mit Essigsäure möglich. Grüner wirds dadurch aber nicht - jeder Prozessschritt verbraucht Energie, erzeugt Abfälle, bindet Ressourcen... zum Entkalken hat sich Amidosulfonsäure recht gut bewährt, die ist auch fest. Nachteil an Citronensäure ist die Bildung unlöslicher Citrate, die durchaus zum Problem werden können, zumindest in geschlossenen Systemen mit engen Leitungen (z.B. Kaffeevollautomaten).
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Stichworte
essig, essigsäure, essigsäureanhydrid, ethansäure, pulverform

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Melasse in Pulverform OttoMaximale Lebensmittel- & Haushaltschemie 6 22.10.2018 14:19
Erythrulose in Pulverform? (für Bräunungscreme) JeromeK Organische Chemie 4 07.04.2018 15:42
Säure in Pulverform hm71 Anorganische Chemie 4 07.11.2007 16:16
ist Taurin in Pulverform bioverfügbar? ehemaliges Mitglied Biologie & Biochemie 2 15.01.2005 15:48
Alkopops in Pulverform ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 23 08.11.2004 22:03


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:24 Uhr.



Anzeige