Anorganische Chemie
Buchtipp
Biomaterialien und Biomineralisation
M. Epple
19.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Anorganische Chemie

Hinweise

Anorganische Chemie Anorganik ist mehr als nur Salze; hier gibt es Antworten auf Fragen rund um die "unbelebte Chemie" der Elemente und ihrer Verbindungen.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.04.2019, 14:26   #1   Druckbare Version zeigen
AlexK Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 5
Orbital-Separierung Inert Pair Effekt

Hey

ich beschäftige mich gerade mit der Beständigkeit der Oxidationsstufen bei anorganischen und organischen Elementverbindungen.

Dabei ist ja bekannt, dass:

PbCl4 (mit Pb4+) eine instabile Verbindung ist (starkes Oxidationsmittel)
PbCl2 (mit Pb2+) eine stabile Verbindung
PbR2 (mit R = Alkyl) eine instabile Verbindung und
PbR4 (mit R = Alkyl) eine stabile Verbindung

Mir wurde erzählt, dass die Separierung der s- und p- Orbitale bei elektronenziehenden Substituenten vergrößert wird und dadurch die niedrigere Oxidationsstufe bevorzugt ist (inert pair effekt) und bei elektropositiven Substituenten wird diese s/p-Separierung geringer und die Orbitale kommen sich näher wodurch die Elektronen im s-Orbital zugänglicher sind und Pb4+ stabiler ist.

Kann mir jemand vielleicht erklären wieso elektronenziehende Substituenten die Separierung der s- und p- Orbitale vergrößern?

LG
AlexK
AlexK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Stichworte
anorganische chemie, inert pair effekt, orbitale, oxidationsstufen, stabilitäten

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Inert Pair kammerjäger Physikalische Chemie 8 07.02.2008 18:41
d-Block-Kontraktion = Inert-Pair-Effekt = Post-Transition-Metal-Effekt? Norris Anorganische Chemie 0 10.02.2006 19:50
Inert-Pair Effekt Erklärung früher/heute? naish1 Anorganische Chemie 6 30.08.2004 12:56
Inert Pair Effekt? sunny80 Allgemeine Chemie 3 03.07.2004 11:36
Inert Pair und Pseudoedelgas Ionen DYSTOPIC Anorganische Chemie 3 09.11.2003 18:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:57 Uhr.



Anzeige