Anorganische Chemie
Buchtipp
Anorganische Chemie
D.F. Shriver, P.W. Atkins, C.H. Langford
72.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Anorganische Chemie

Hinweise

Anorganische Chemie Anorganik ist mehr als nur Salze; hier gibt es Antworten auf Fragen rund um die "unbelebte Chemie" der Elemente und ihrer Verbindungen.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.05.2019, 14:20   #1   Druckbare Version zeigen
Leno08 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 20
Einwaage berechnen

Hallo, ich verzweifle gerade an folgender Aufgabe:
Zur Herstellung einer Pufferlösung stehen Ihnen reine Essigsäure, festes Natriumacetat und destilliertes Wasser zum Auffüllen zur Verfügung (Verhältnis der Konzentration von Base zur Säure= 10). Die Konzentration der Base in der herzustellenden Pufferlösung soll 1M betragen.
a) Wie groß ist die Einwaage an Natriumacetat
Meine Idee: n= m/M → 1M = m/ 82,04 g/mol= 82,04g
b) Wie groß ist die Einwaage an Essigsäure?
Hier weiß ich nicht weiter, da mir ja die Konzentration nicht gegeben ist
Leno08 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 13.05.2019, 14:42   #2   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 22.776
AW: Einwaage berechnen

a) passt (für 1L Lösung)
b) das Verhältnis ist gegeben, also auch die Konzentration.
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Einwaage berechnen -Konzentration derbieber Allgemeine Chemie 29 02.03.2014 19:24
Einwaage berechnen - für Neuchemiker albu Allgemeine Chemie 8 31.10.2012 21:12
Einwaage berechnen für pH-Wert Einstellung holdielow Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 6 05.03.2011 11:52
Einwaage für Konzentration berechnen ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 4 02.09.2010 00:29
Einwaage berechnen sunny80 Analytik: Quali. und Quant. Analyse 3 09.04.2006 02:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:51 Uhr.



Anzeige