Anorganische Chemie
Buchtipp
Inorganic and Organometallic Polymers
V. Chandrasekhar
53.45 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Anorganische Chemie

Hinweise

Anorganische Chemie Anorganik ist mehr als nur Salze; hier gibt es Antworten auf Fragen rund um die "unbelebte Chemie" der Elemente und ihrer Verbindungen.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.04.2015, 21:40   #1   Druckbare Version zeigen
Jonas98 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 19
Ist Stickstoff durch Argon ersetzbar?

Hey,
Ich muss für ne Synthese eine Lösung von Silbernitrat, Natriumcitrat und Natriumborhydrid längere Zeit mit Stickstoff spülen.
Da ich aus Gründen auf die ich jetzt nicht näher eingehe momentan günstiger an Argon als an Stickstoff komme habe ich mich gefragt ob ich das Schutzgas einfach austauschen kann.
Jonas98 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 13.04.2015, 21:42   #2   Druckbare Version zeigen
Joern87 Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.390
AW: Ist Stickstoff durch Argon ersetzbar?

Kommt immer drauf an, was deine Verbindungen können und ob sie reaktiv gegenüber Stickstoff sind. Auch kommt es drauf an, wie rein das Argon ist. Da gibt es erhebliche Unterschiede in der Qualität.

Stickstoff ist erheblich billiger und für die meisten Fälle als Inertgas völlig ausreichend.

Deine genannten Chemikalien sind jetzt nicht sooo besonders empfindlich gegenüber Sauerstoff u/o Wasser
__________________
mfg Jörn
Chemiker haben für alles eine Lösung!

Was macht Salz, wenn es pleite ist? Es geht in-Solvenz
Joern87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2015, 21:53   #3   Druckbare Version zeigen
Jonas98 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 19
AW: Ist Stickstoff durch Argon ersetzbar?

Laut der Veröffentlichung ist ein Spülen der Lösung von etwa einer Stunde essentiell für das Partikelwachstum da geht ganz schön viel Gas bei drauf..
Das Argon ist von Linde: Reinheit in %: 99,996

Sonst hatte ich mir gedacht das ich abwechselnd mit Stickstoff oder Agon Spüle und dann nen Vakuum anlege
Jonas98 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2015, 22:24   #4   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 19.245
AW: Ist Stickstoff durch Argon ersetzbar?

Zitat:
Da ich aus Gründen auf die ich jetzt nicht näher eingehe momentan günstiger an Argon als an Stickstoff komme
Mit etwas bösem Willen könnte man das so verstehen, dass du irgendwo eine Argon-Flasche geklaut hast. Solche Formulierungen würde ich mir sparen, wenn sie nicht zweckdienlich sind.

Wüsste nicht, was in deinem Fall gegen Argon spricht. Arbeiten an der Schlenk-Linie?
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2015, 22:28   #5   Druckbare Version zeigen
Jonas98 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 19
AW: Ist Stickstoff durch Argon ersetzbar?

Haha nein, ich hatte nur keine Lust auf Antworten wie "wieso das denn? Stickstoff ist viel günstiger!"
nen Bekannter hat sich ne riesen Argonflasche zum Schweißen gekauft.
Zitat:
Arbeiten an der Schlenk-Linie?
So hatte ich mir das auch gedacht, danke
Jonas98 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2015, 06:01   #6   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 23.078
AW: Ist Stickstoff durch Argon ersetzbar?

wichtig wäre hier nur der Wassergehalt des Inertgases. Hast Du Angaben zum genannten Ar?
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2015, 09:27   #7   Druckbare Version zeigen
Muzmuz  
Mitglied
Beiträge: 5.976
AW: Ist Stickstoff durch Argon ersetzbar?

In der Regel ist Stickstoff durch Argon ersetzbar. Nicht jedoch bei der Ammoniaksynthese.
Muzmuz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2015, 12:06   #8   Druckbare Version zeigen
Fulvenus Männlich
Mitglied
Beiträge: 22.539
AW: Ist Stickstoff durch Argon ersetzbar?

Zitat:
Zitat von chemiewolf Beitrag anzeigen
wichtig wäre hier nur der Wassergehalt des Inertgases.
Der dürfte bei dieser Synthese nicht relevant sein,da die Darstellung von "Nanosilber" wie oben in wäßriger Lösung erfolgt.
Von daher ist hier Stickstoff wohl ohne weiteres durch Argon zu ersetzen.

Fulvenus!
Fulvenus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2015, 13:59   #9   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 23.078
AW: Ist Stickstoff durch Argon ersetzbar?

Zitat:
Zitat von Fulvenus Beitrag anzeigen
in wäßriger Lösung
dann ist es wirklich egal... .
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Stichworte
argon, schutzgas, stickstoff

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Argon verflüssigen durch Entspannung, Joule-Thomson chris_ Physikalische Chemie 9 04.10.2011 20:44
Unterschiede von Argon und Stickstoff als Schutzgas TheAsgard Verfahrenstechnik und Technische Chemie 10 23.04.2011 12:47
erdöl ersetzbar? Sycramore Biologie & Biochemie 6 04.08.2010 19:26
Druck Temperatur abhängigkeit Stickstoff und Argon Jegr Physikalische Chemie 5 06.03.2010 16:23
Schutzgas - warum Argon besser als Stickstoff Chris3333 Allgemeine Chemie 4 12.06.2006 22:46


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:18 Uhr.



Anzeige