Allgemeine Chemie
Buchtipp
Lexikon der Chemie. Studienausgabe.

99.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.03.2019, 21:26   #16   Druckbare Version zeigen
psfischbach Männlich
Mitglied
Beiträge: 4
AW: Entsorgung von weißem Phosphor

Hallo Rumpanscher, ich bin nicht der originale Fragensteller, deswegen weiß ich nicht wie er damals das Zeug entsorgt hat. Ich bin hier nach einer Googlesuche drübergestolpert, weil ich vermutlich weißen Phosphor als Reaktionsprodukt in alten Prozeßgasleitungen "geerbt" habe und jetzt zusehen muss wie ich die zurückbaue. Einfach aufmachen geht ja nicht, da entzündet sich das Zeug gleich (schon probiert). Also, wenn jemand eine "nichtzündende" Idee hat bin ich jederzeit interessiert :-).


Auf jeden Fall finde ich toll, dass hier so schnell geantwortet wird, obwohl ich doch noch gar nicht gefragt habe :-).
psfischbach ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2019, 08:48   #17   Druckbare Version zeigen
safety  
Mitglied
Beiträge: 1.628
AW: Entsorgung von weißem Phosphor

Anbei ein Link zu einem Remediation Projekt an P4 mit praktischen Hinweisen:
https://publications.anl.gov/anlpubs/2016/02/125095.pdf
safety ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2019, 11:00   #18   Druckbare Version zeigen
psfischbach Männlich
Mitglied
Beiträge: 4
AW: Entsorgung von weißem Phosphor

Zitat:
Zitat von safety Beitrag anzeigen
Anbei ein Link zu einem Remediation Projekt an P4 mit praktischen Hinweisen:
https://publications.anl.gov/anlpubs/2016/02/125095.pdf

Boah, das ist ja ein Klopper, den werde ich mir mal zu Gemüte führen. Danke für den Hinweis! Ich liebe den "freedom-of-information act" !
psfischbach ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2019, 14:00   #19   Druckbare Version zeigen
psfischbach Männlich
Mitglied
Beiträge: 4
AW: Entsorgung von weißem Phosphor

Ich habe da noch etwas lesenswertes gefunden: https://www.chids.de/dachs/expvortr/242Phosphor_Brueggemann_Scan.pdf
Da gibt's zwar keine expliziten Hinweise zur Entsorgung, aber das ist ein schöner Experimentalvortrag aus den 70ern, als es noch weißen Phosphor im Chemieunterricht an Schulen gab (ich kann mich noch daran erinnern).
psfischbach ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2019, 19:47   #20   Druckbare Version zeigen
Fulvenus Männlich
Mitglied
Beiträge: 22.535
AW: Entsorgung von weißem Phosphor

Um was für "Prozeßgasleitungen" geht es(Material,Größe,Ausbaubarkeit)?
Bist du sicher,daß dort wirklich weißer Phosphor vorliegt,es gibt noch andere an der Luft entzündliche Stoffe/Verbindungen.
Weißer Phosphor in Glasgeräten wird im Labor durch z.B. Einlegen in wäßriger Kpfersulfatlösung gebunden.

Fulvenus!
Fulvenus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2019, 14:18   #21   Druckbare Version zeigen
brillenschlumpf Männlich
Mitglied
Beiträge: 3
AW: Entsorgung von weißem Phosphor

bin zufällig auf das Thema hier gestossen.
Ergänzend, da ich selbst hierzu mal beruflich nachforschen musste:
bei uns haben wir in der Betriebsanweisung die Entsorgung folgendermassen geregelt:
Substanzreste in ~ 5-10%ige Kupfer(II)-sulfat einbringen und am Ende ggf noch neutralisieren. Alles was mit dem Zeug in Kontakt gekommen sein könnte (Glasgeräte, Spatel,...) ebenfalls mindestens mit ner Kupfer(II)-sulfat Lösung abspülen besser in jener 24h lagern, danach mit Wasser abspülen.
Putztücher, Handschuhe, etc in einem verschließbaren Gefäß geben, mit Wasser bedecken / vollmachen (vielleicht auch hier bißl Kupferlösung dazu) und zumachen.
Die Kupferlösung, bzw der Tücherabfall wird dann einem Entsorgungsunternehmen übergeben.

Ob das hochskalierbar ist um ganze Stangen zu entsorgen - keine Ahnung.
Vielleicht hat das Militär Interesse daran, oder die Stangen in den nächstbesten aktiven Vulkan schmeissen und schnell wegrennen.
brillenschlumpf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2019, 16:21   #22   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.495
AW: Entsorgung von weißem Phosphor

Bei kleinen Mengen (verunreinigte Geschäften etc.) ist das machbar. Dabei bildet sich ja in alkalischer Kupfer-II-sulfatlösung schwerlösliches Kupferphospid. Bei größeren Mengen ist das aufgrund der erforderlichen Volumina der Lösung sowie der geringen Hydrolysegschwindigkeit (zunächst Disproptionioerung des Phosphors u.a. in PH3 und Phosphinsäure) eher nicht sinnvoll.

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Reaktivität von weißem Phosphor Siebenstreich Anorganische Chemie 2 20.04.2012 17:04
Hydrolyse von weißem Phosphor amathebest Anorganische Chemie 6 04.11.2010 00:43
Facharbeit inkl Toxikologie: Wirkungsweise von weißem Phosphor Lkchen Allgemeine Chemie 13 21.08.2008 13:53
Darstellung von weißem Phosphor aniro Anorganische Chemie 1 24.05.2008 18:21
Herstellung von weißem Phosphor Godwael Anorganische Chemie 52 18.12.2002 00:35


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:55 Uhr.



Anzeige