Organische Chemie
Buchtipp
Organikum
H.G.O. Becker, W. Berger, G. Domschke
59.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Organische Chemie

Hinweise

Organische Chemie Fragen und Antworten zur Chemie der Kohlenwasserstoffe. Hier kann alles von funktionellen Gruppen über Reaktionsmechanismen zu Synthesevorschriften, vom Methan zum komplexen Makromolekül diskutiert werden.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.11.2005, 22:48   #1   Druckbare Version zeigen
erkan1000  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 31
Systematische Namen von Aminosäuren

Hey Chemie-Onliner, ich bin schon seit langem auf der suche nach einem Guten Link für Aminosäuren.

Trivialname ---: systematischer Name


Ich bin unteranderem auf der Suche nach den Systematischen Namen von:
Leucin, Isoleucin, Threonin, Cystein, Methionin, Asparagin, Glutamin, Arginin, Histidin. Asparaginsäure und Glutaminsäure.

So ... ich hoffe mal, nach erfolglosen googeln, dass einer von euch den ein oder anderen Link kennt und hier postet

Grüße
erkan1000
erkan1000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2005, 22:54   #2   Druckbare Version zeigen
magician Männlich
Mitglied
Beiträge: 521
AW: Systematische Namen von Aminosäuren

Einfach in ChemDraw das Molekül unter dem Trivialnamen aus der Datenbank laden, markieren und "convert structure to name" anklicken und schon spuckt das Programm den systematischen Namen der Säure aus.
Gruß...
__________________
Shopkeeper: Take this object, but beware, it carries a terrible curse!
Homer: Oohh, that's bad.
S: But it comes with a free frogurt!
H: That's good.
S: The Frogurt is also cursed.
H: That's Bad.
S: But you get your choice of topping.
H: That's good.
S: The toppings contain potassium benzoate.
H: .......
S: That's bad.
H: Can I go now?
magician ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2005, 22:55   #3   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.312
AW: Systematische Namen von Aminosäuren

Nehmen wir Leucin :

Was fehlt in dem Namen noch?
Angehängte Grafiken
Dateityp: gif leucin.gif (1,9 KB, 16x aufgerufen)
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2005, 22:55   #4   Druckbare Version zeigen
zarathustra  
Moderator
Beiträge: 11.666
AW: Systematische Namen von Aminosäuren

Versuch doch einfach selbst, die Verbindungen zu bennen, z.B. ist
Alanin: 2-Aminopropansäure
Leucin: 2-Amino-4-methylpentansäure

Versuch das mal auf die anderen Verbindungen anzuwenden.

Viele Grüße,
Zarathustra

EDIT
@ bm:
Wir sind wohl wieder bei den gleichen Threads
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 19.11.2005, 23:08   #5   Druckbare Version zeigen
magician Männlich
Mitglied
Beiträge: 521
AW: Systematische Namen von Aminosäuren

Zitat:
Zitat von bm
Nehmen wir Leucin :

Was fehlt in dem Namen noch?
Ich hatte das Problem mit R/S nicht bedacht.
Gruß...
__________________
Shopkeeper: Take this object, but beware, it carries a terrible curse!
Homer: Oohh, that's bad.
S: But it comes with a free frogurt!
H: That's good.
S: The Frogurt is also cursed.
H: That's Bad.
S: But you get your choice of topping.
H: That's good.
S: The toppings contain potassium benzoate.
H: .......
S: That's bad.
H: Can I go now?
magician ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2005, 04:12   #6   Druckbare Version zeigen
erkan1000  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 31
AW: Systematische Namen von Aminosäuren

Hey, danke für die schnellen antworten ihr seid ehrlich spitze
aber wie komme ich denn ohne 700 Dollar auszgeben an ChemDraw :-)
Grüße

erkan1000

Geändert von erkan1000 (20.11.2005 um 04:33 Uhr)
erkan1000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2005, 08:08   #7   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.312
AW: Systematische Namen von Aminosäuren

Gibt 4000 € aus. Dafür gibt es acd-name!
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2005, 14:33   #8   Druckbare Version zeigen
zarathustra  
Moderator
Beiträge: 11.666
AW: Systematische Namen von Aminosäuren

Zitat:
Zitat von erkan1000
Hey, danke für die schnellen antworten ihr seid ehrlich spitze
aber wie komme ich denn ohne 700 Dollar auszgeben an ChemDraw :-)
Grüße

erkan1000
Ich verstehe Dein Problem immernoch nicht! Du hast die Namen der Aminosäuren, Du hast deren Strukturen und Du kennst Dich (in einem gewissen Maße) mit organisch-chemischer Nomenklatur aus, also einfach mal das Köpfchen anstrengen.
Es sind alles 2-Amino-...-carbonsäuren, dann musste also nurnoch den Rest des Moleküls betrachten:
Alanin (eine C3-Carbonsäure, mit Aminogruppe am 2. C-Atom): 2-Aminopropansäure
Leucin (eine C5-Carbonsäure, mit Aminogruppe am 2. C-Atom und Methylgruppe am 4. C-Atom): 2-Amino-4-methylpentansäure
Threonin (eine C4-Carbonsäure, mit Aminogruppe am 2. C-Atom und Hydroxylgruppe am 3. C-Atom): 2-Amino-3-hydroxybuttersäure
Cystein solltest Du selbst hinbekommen!
Methionin ist nicht ganz so nett zu benennen: 2-Amino-4-(methylthio)-buttersäure

Die Dicarbonsäure-Derivate könntest Du über die Trivialnamen benennen (Butandicarbonsäure = Bernsteinsäure), also z.B.:
Asparagin: 2-Amino-bernsteinsäure-4-amid

(auf die stereochemischen bin ich erstmal nicht eingegangen, kann man später noch ergänzen...)

So, jetzt will ich ein paar Vorschläge von Dir sehen!

Viele Grüße,
Zarathustra
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2005, 18:09   #9   Druckbare Version zeigen
erkan1000  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 31
AW: Systematische Namen von Aminosäuren

So, da will ich mal mein Glück probieren:

Cystein= 2-Amino-3-mercapto-propansäure
Isoleucin= 2-Amino-3-methyl-pentansäure
Arginin= 2-Amino-5-{[amino(imino)methyl]amino}pentansäure (mit Hilfe)
Histidin= 2-Amino-3(1H-imidazol-5yl)propansäure (mit Hilfe)
Asparaginsäure= 2-Amino-butan-disäure (?)
Glutaminsäure= 2-Amono-pentan-disäure

grüße
erkan1000
erkan1000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2005, 18:27   #10   Druckbare Version zeigen
zarathustra  
Moderator
Beiträge: 11.666
AW: Systematische Namen von Aminosäuren

Zitat:
Zitat von erkan1000
Cystein= 2-Amino-3-mercapto-propansäure
Isoleucin= 2-Amino-3-methyl-pentansäure
Asparaginsäure= 2-Amino-butan-disäure (?)
Glutaminsäure= 2-Amono-pentan-disäure
Man könnte, wenn man will, die Trivialnamen der Dicarbonsäuren verwenden, ist aber nicht notwendig (Butandisäure = Bernsteinsäure, Pentandisäure = Glutarsäure). Ansonsten ist aber alles richtig.

Zitat:
Zitat von erkan1000
Arginin= 2-Amino-5-{[amino(imino)methyl]amino}pentansäure (mit Hilfe)
Man kann auch von einem "Guanidino"-Rest sprechen, so dass man auf 2-Amino-5-guanidinovaleriansäure bzw. 2-Amino-5-guanidinopentansäure kommt.

Zitat:
Zitat von erkan1000
Histidin= 2-Amino-3(1H-imidazol-5yl)propansäure (mit Hilfe)
Hm, hast Du das gezeichnet und benennen lassen? Ich würde es nämlich eher als 2-Amino-3-(4-imidazolyl)-propansäure ansehen...

Gruß,
Zarathustra
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2005, 19:28   #11   Druckbare Version zeigen
Imperator Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.608
AW: Systematische Namen von Aminosäuren

@Histidin: 2-Amino-3-(1H-imidazol-4-yl)propansäure ist schon richtig.
Imperator ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
systematische Namen von Aromaten XPlayer Organische Chemie 6 24.08.2011 12:10
Systematische Benennung von Silbersulfathiazol? dave121 Anorganische Chemie 7 06.11.2008 20:01
Systematische Nomenklatur komplexer Lipide ehemaliges Mitglied Organische Chemie 3 30.12.2005 22:13
Namen von Aminosäuren in Peptiden bestimmen!? Nicky Organische Chemie 2 27.06.2005 19:07
Systematische Nomenklatur de Zuckerchemie geenie213 Organische Chemie 1 02.10.2004 13:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:12 Uhr.



Anzeige