Organische Chemie
Buchtipp
Organikum
H.G.O. Becker, W. Berger, G. Domschke
59.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Organische Chemie

Hinweise

Organische Chemie Fragen und Antworten zur Chemie der Kohlenwasserstoffe. Hier kann alles von funktionellen Gruppen über Reaktionsmechanismen zu Synthesevorschriften, vom Methan zum komplexen Makromolekül diskutiert werden.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.01.2018, 14:53   #1   Druckbare Version zeigen
c.splif weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 55
Ausbeute von Aspirin

Hallo, ich komm bei einem Beispiel nicht weiter..

"Berechnen Sie die Ausbeute von Aspirin. Wählen sie das Gewicht selbst! Wie lautet die Reaktionsgleichung?"

Die Reaktionsgleichung hab ich:

Salicylsäure + Essigsäureanhydrid -> Acetylsalicylsäure + Essigsäure

Ich versteh die Aufgabe nicht ganz, wenn ich mir das Gewicht selbst bestimmen soll..
Was nimm ich da am besten für Zahlen? Hat jemand einen Vorschlag?

Danke schon mal im Voraus!
c.splif ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2018, 15:22   #2   Druckbare Version zeigen
Knuffel56 Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.443
AW: Ausbeute von Aspirin

Zitat:
Zitat von c.splif Beitrag anzeigen
Wählen sie das Gewicht selbst!
Tolle Fragestellung!
Berechne die Molmassen der Edukte und des Produkts.
Dann sinnvolle Molmengen einsetzen - z. B 0,1 mol Salicylsäure, 0,15 mol Acetanhydrid und 0,08 mol Aspirin.
Dann rechne mal damit ...
__________________
Knuffel56
Knuffel56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2018, 15:38   #3   Druckbare Version zeigen
c.splif weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 55
AW: Ausbeute von Aspirin

Zitat:
Zitat von Knuffel56 Beitrag anzeigen
Tolle Fragestellung!
Manchmal übertreffen sich die Professoren mit ihren Fragestellungen halt selbst.

Also, Salicylsäure ist hier limitierend.
M(Aspirin)=180g/mol
also rechne ich für m(Aspirin)=0,1*180=18g theoretische Ausbeute.

Wenn ich vom Aspirin n=0,08 hab und M=180g/mol, dann ist m=14,4g.

(14,4/18)*100= 80% Ausbeute

Stimmt das so?
c.splif ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 11.01.2018, 15:41   #4   Druckbare Version zeigen
Knuffel56 Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.443
AW: Ausbeute von Aspirin

Ist so richtig.
__________________
Knuffel56
Knuffel56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2018, 15:42   #5   Druckbare Version zeigen
c.splif weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 55
AW: Ausbeute von Aspirin

Super danke!
c.splif ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Aspirin Needles Medizin & Pharmazie 1 30.03.2009 22:16
Aspirin esmerim Organische Chemie 13 02.06.2008 16:27
Aspirin ehemaliges Mitglied Organische Chemie 6 21.06.2006 19:28
Aspirin Max Power Allgemeine Chemie 7 30.03.2004 21:40
Aspirin ehemaliges Mitglied Medizin & Pharmazie 2 03.12.2003 08:43


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:16 Uhr.



Anzeige