Verfahrenstechnik und Technische Chemie
Buchtipp
Thermische Verfahrenstechnik
A. Schönbucher
174.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Verfahrenstechnik und Technische Chemie

Hinweise

Verfahrenstechnik und Technische Chemie Das Forum für die Chemie jenseits von Reagenzgläsern und Glaskolben. Hier können Probleme der Reaktionstechnik sowie der thermischen und mechanischen Stoffwandlungs- und Trennprozesse diskutiert werden.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.07.2019, 15:29   #1   Druckbare Version zeigen
commodore77  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2
Geruch / Ausdünstungen im PKW durch Dämmmaterial

Hallo zusammen,

ich bin vor Kurzem auf dieses interessante Forum gestoßen und habe schon viele Beiträge mitgelesen. Ich bin kein Chemiker, interessiere mich aber dennoch sehr für das Thema.

Bei einem kürzlich erworbenen PKW (BMW 728i, Baujahr 1998) ist mir aufgefallen dass es im Innenraum stark nach verbranntem Wachs bzw. "Wachsmalstiften" riecht. Zuerst habe ich auf eine undichte Stelle am Motor getippt. Nach gründlicher Recherche konnte ich dies aber zu 100% ausschießen und eine andere Quelle für den Gestank ausmachen: Es sind die Dämm-Materialien, welche zahlreich unter dem Armaturenbrett, hinter diversen Verkleidungen und im Kofferraum verarbeitet worden sind.

Es handelt sich dabei um Material aus "EVA+EPDM" sowie "PUR".

Hier ein Beispiel: https://www.youtube.com/watch?v=Wojqg9nwaJA

Ich habe einen Großteil des Materials mit viel Aufwand durch neues geruchsneutrales Dämm-Vlies und Akustikschaum ersetzt. Trotzdem frage ich mich warum das alte Zeug so penetrant unangenehm nach Wachs stinkt. Wenn man mit dem Wagen einige Stunden unterwegs war, stinkt sogar die Kleidung nach dem Zeug.

Nach etwas Recherche im Netzt scheint das Problem (zumindest bei BMW) doch weit verbreitet zu sein, besonders in wärmeren Ländern.

Ich besitze auch noch andere Old- bzw. Youngtimer, welche zwischen 20 und 40 Jahre alt sind und wo diese Dämmstoffe auch verarbeitet worden sind. Dort riechen sie aber unauffällig neutral.

Meine Frage an die Experten ist warum diese Materialien so einen penetranten Wachsgeruch absondern und ob dieser eventuell auch gesundheitsgefährdend sein könnte.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20190617_160753_resized.jpg (289,5 KB, 4x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20190617_180712_resized.jpg (181,5 KB, 5x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20190627_140440_resized.jpg (178,4 KB, 5x aufgerufen)

Geändert von commodore77 (05.07.2019 um 15:42 Uhr)
commodore77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2019, 15:35   #2   Druckbare Version zeigen
imalipusram Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.141
AW: Geruch / Ausdünstungen im PKW durch Dämmmaterial

Hängt bestimmt davon ab, was die Vorbesitzer so an Autokosmetik angewendet haben. Ist das Dein einziger BMW? Trifft Deine Beobachtung auf alle BMW dieser Baureihe zu?
__________________
I solemnly swear that I'm up to no good!
伍佰 (WuBai - Run run run!) (ein Musikvideo mit dem Bambushaus und dem imalipusram unter den Statisten)
Noch ein nettes Video (nerdy, ein LIHA-Robot)
Und so gehts hier manchmal zu (sowas Ähnliches wie Fronleichnam, hier wird TuDiGong, dem Erdgott, tüchtig eingeheizt!) Oder so (auch ungeeignet für Gefahrstoffphobiker) und so und so.
imalipusram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2019, 15:41   #3   Druckbare Version zeigen
commodore77  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2
AW: Geruch / Ausdünstungen im PKW durch Dämmmaterial

Zitat:
Zitat von imalipusram Beitrag anzeigen
Hängt bestimmt davon ab, was die Vorbesitzer so an Autokosmetik angewendet haben. Ist das Dein einziger BMW? Trifft Deine Beobachtung auf alle BMW dieser Baureihe zu?
Das denke ich nicht. Wie gesagt, die Dämmstoffe sind alle sehr schwer zu erreichen. Ich habe 3 Arbeitstage mit der Erneuerung verbracht weil das komplette Interieur ausgebaut werden musste.

Außerdem findet man unter dem Google-Suchbegriff "BMW crayon smell" genügend andere Beispiele, wie z.B. hier: https://www.youtube.com/watch?v=Wojqg9nwaJA
commodore77 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Stichworte
epdm, eva, pkw, pur, wachsgeruch

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Dämmmaterial bestimmen Sproe Allgemeine Chemie 7 10.04.2018 08:30
Was ist GERUCH? Ensasserin Allgemeine Chemie 7 13.01.2018 11:43
Hilfe, muffiger Geruch im Haus verändert sich durch Alufolie, Reaktion? trader Allgemeine Chemie 5 27.11.2008 21:03
Geruch Claudschke Anorganische Chemie 9 26.09.2005 17:10
Geruch von CaO, Ca(OH)2 bogumil Anorganische Chemie 19 18.10.2004 17:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:21 Uhr.



Anzeige