Physikalische Chemie
Buchtipp
Kurzlehrbuch Physikalische Chemie
P.W. Atkins
54.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Physikalische Chemie

Hinweise

Physikalische Chemie Ob Elektrochemie oder Quantenmechanik, das Feld der physikalischen Chemie ist weit! Hier könnt ihr Fragen von A wie Arrhenius-Gleichung bis Z wie Zeta-Potential stellen.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.10.2018, 16:55   #1   Druckbare Version zeigen
Andy0  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 14
thermische Ausdehnungskoeffizient (Graph)

Hallo,
Kann mir bitte jemand erklaeren wieso der Graph vom Ausdehnungskoeffizienten nicht wie der Graph von 1/x aussieht sondern so
Ich stehe gerade auf dem Schlauch, vielen Dank im Voraus.
Andy0 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2018, 17:00   #2   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 14.171
AW: thermische Ausdehnungskoeffizient (Graph)

Das kommt wohl auf das Material und deren Molekül(Atom)aufbau drauf an.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2018, 17:35   #3   Druckbare Version zeigen
Andy0  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 14
AW: thermische Ausdehnungskoeffizient (Graph)

Ok das klingt sinvoll, z.B. bekomme ich fuer ein ideales Gas 1/T
Das Problem ist dass ich mir das nicht matematisch erklaeren kann
Die Formel lautet doch
{alpha=1/V*(delta V/delta T)}.Ich meine das Volumen aendert sich mit der Temperatur, aber verhaelt sich das nicht numerisch fuer groesse Temperaturaenderungen eher wie 1/x, da die Volumenaenderungen wohl nicht so gross sind wie die von der Temperatur ?
Ist es vielleicht einfach so, dass man verschiedene Ausdruecke erhaelt, je nachdem, welchen Ausdruck man fuers Volumen in Funktion der Temperatur hat wie z.B. V=nRT/p?

Geändert von Andy0 (07.10.2018 um 17:45 Uhr)
Andy0 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2018, 07:49   #4   Druckbare Version zeigen
safety  
Mitglied
Beiträge: 1.426
AW: thermische Ausdehnungskoeffizient (Graph)

Der 1/T Zusammenhang gilt für Gase. Ihr Schaubild sieht eher nach einem Feststoff aus. Vermutlich aus dieser Quelle:
http://www.ioffe.ru/SVA/NSM/Semicond/AlN/thermal.html
safety ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Der thermische Ausdehnungskoeffizient klauskleber32 Physikalische Chemie 7 08.05.2010 13:23
Ausdehnungskoeffizient Fallfilmverdampfer Verfahrenstechnik und Technische Chemie 0 12.08.2009 12:50
Ausdehnungskoeffizient Polypeptid Physik 2 07.01.2009 16:56
thermischer Ausdehnungskoeffizient Weenie Physikalische Chemie 6 03.08.2005 11:38
Ausdehnungskoeffizient Wintersilver Physikalische Chemie 1 11.02.2002 00:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:37 Uhr.



Anzeige