Allgemeine Chemie
Buchtipp
Lexikon der Chemie. Studienausgabe.

99.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.04.2012, 14:03   #1   Druckbare Version zeigen
pia herschke  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 36
Reaktionsgleichung

Hey,
kann mir jmd sagen wie die Reaktionsgleich lautet, wenn Ameisensäure(HCOOH) mit Magnesium (Mg) reagiert?
pia herschke ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 25.04.2012, 14:36   #2   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 23.424
AW: Reaktionsgleichung

Bildung von Magnesiumformiat:

2 HCOOH + Mg -> (HCOO)2 Mg
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2012, 15:26   #3   Druckbare Version zeigen
Ryan21 Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.103
AW: Reaktionsgleichung

Es entsteht zusätzlich noch Wasserstoff H2.

LG Ryan
Ryan21 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2012, 16:04   #4   Druckbare Version zeigen
pia herschke  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 36
AW: Reaktionsgleichung

Hey, danke euch beiden!
pia herschke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2012, 16:34   #5   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 23.424
AW: Reaktionsgleichung

Zitat:
Zitat von Ryan21 Beitrag anzeigen
Es entsteht zusätzlich noch Wasserstoff H2.
sorry, das hab ich im Eifer des gefechtes vergessen.
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Stichworte
ameisensäure und magnesium

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Reaktionsgleichung S a s ii Allgemeine Chemie 1 11.02.2009 16:55
Reaktionsgleichung Anke684 Allgemeine Chemie 14 01.02.2009 21:15
Reaktionsgleichung koenne Allgemeine Chemie 6 08.01.2009 17:04
Reaktionsgleichung Hilfesuchende Allgemeine Chemie 7 13.02.2006 22:00
Reaktionsgleichung Meyse Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 4 05.02.2006 13:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:05 Uhr.



Anzeige