Biologie & Biochemie
Buchtipp
Biocatalysis
A.S. Bommarius, B.R. Riebel
129.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Biologie & Biochemie

Hinweise

Biologie & Biochemie Ein Forum für Molekularbiologie, Genetik, Gentechnik und andere biologische sowie biochemische Themen.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.10.2018, 23:56   #1   Druckbare Version zeigen
Kinderreich weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 3
Frage Wie viel Molybdän steckt in Ammoniumheptamolybdat?

Hallo an euch alle, die ihr euch mit Chemie auskennt!

Leider habe ich Chemie damals abgewählt, heute könnte ich etwas mehr chemisches Wissen gebrauchen, deshalb bitte ich euch um eure Hilfe. Ich möchte wissen, wie viel mg Molybdän in einem Gramm Ammoniumheptamolybdat stecken.
Die Formel dazu lautet: (NH4)6Mo7O24

Viele Grüße,
Kinderreich
Kinderreich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2018, 07:36   #2   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 21.751
AW: Wie viel Molybdän steckt in Ammoniumheptamolybdat?

577 mg. Benötigst du auch die Rechnung?
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
einfach mal eine Fanta trinken
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2018, 11:01   #3   Druckbare Version zeigen
Kinderreich weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 3
AW: Wie viel Molybdän steckt in Ammoniumheptamolybdat?

Danke Chemiewolf! Gern, vielleicht kann ich dann nachvollziehen, wie man das herausbekommt.
Kinderreich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2018, 12:20   #4   Druckbare Version zeigen
Fulvenus Männlich
Mitglied
Beiträge: 21.182
AW: Wie viel Molybdän steckt in Ammoniumheptamolybdat?

Ein Ansatz: in einem Mol Ammoniumheptamolybdat sind sieben Mol Mo enthalten.
Die molare Masse des Salzes ist 1163,9 g/mol ,die von Molybdän 95,95 g/mol.
Da sieben Mo enthalten sind,ist das Massenverhältnis 1163,9 g zu 671,65 g.
Der Massenanteil Mo beträgt somit 57,7 % des Salzes.
Bei 1g Salz sind das 0,577 g,oder eben 577 mg.

Fulvenus!
Fulvenus ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 17.10.2018, 13:35   #5   Druckbare Version zeigen
Kinderreich weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 3
AW: Wie viel Molybdän steckt in Ammoniumheptamolybdat?

Danke ihr zwei. Perfekt erklärt, das habe ich verstanden und kann es gut nachvollziehen (und in Zukunft für mich allein umsetzen).

Viele Grüße,
Kinderreich
Kinderreich ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Stichworte
ammoniumheptamolybdat, molybdän

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie viel gramm und wie viel Mol entstehen bei der Verbrennung von 1kG Methan andisol Allgemeine Chemie 5 05.11.2015 15:37
Ammoniumheptamolybdat Blattsalat Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 3 23.11.2010 16:52
Ascorbinsäure: Viel hilft viel? Edgar Medizin & Pharmazie 6 24.04.2007 14:26
Chemie Abitur am Freitag--> noch viel sehr viel Fragen terramov Allgemeine Chemie 4 15.01.2007 15:15
Wo steckt der Fehler? FabianH Mathematik 4 29.10.2003 17:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:47 Uhr.



Anzeige