Analytik: Quali. und Quant. Analyse
Buchtipp
Chemometrics
R.G. Brereton
169.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Analytik: Quali. und Quant. Analyse

Hinweise

Analytik: Quali. und Quant. Analyse Nasschemische Nachweise (z.B. Trennungsgang) und Gehaltsbestimmungen per Titration, Gravimetrie, Konduktometrie, etc.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.03.2018, 11:42   #1   Druckbare Version zeigen
BENNEFICATION Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 9
Frage Gelber Sodaauszug bleibt bei Reduktion mit EtOH gelb

Hey,
ich bin gerade an der Kationenvollanalyse angekommen und wollte nun die Anionen Nachweise machen. Mein Sodaauszug ist (nach Filtrieren) gelb. Laut Gerdes könnte das nur Chromat sein, dass ihn so färbt. Also wollte ich das nun mit Ethanol reduzieren. Bei Zugabe davon und Erhitzen kommt es zu keiner Entfärbung. Mache ich etwas falsch oder könnte vllt doch noch etwas anderes so färben?
Schon mal danke im Voraus.

Viele Grüße
BENNEFICATION
BENNEFICATION ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2018, 12:07   #2   Druckbare Version zeigen
Cyrion Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.284
AW: Gelber Sodaauszug bleibt bei Reduktion mit EtOH gelb

Ich habe auf die Schnelle keine Ahnung, was das sein könnte. Nur einen Tipp: wenn Du Dir so etwas nicht erklären kannst, dann halte Dich damit nicht auf. Die Zeit im Praktikum ist knapp.

Die Kationen solltest Du im Kationentrennungsgang rauskriegen. Wenn Du alles fertig hast, kannst Du ja immer noch mal schauen, was denn da so färbt. Das dann auch erst mal gemütlich zu Hause am Schreibtisch.
__________________
Philippus Theophrastus Aureolus Bombastus von Hohenheim: Allein die Dosis machts, daß ein Ding kein Gift sei.

Erfahrung: Wenn es so einfach wäre, hätte es schon längst jemand gemacht
Cyrion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2018, 13:16   #3   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 61.199
AW: Gelber Sodaauszug bleibt bei Reduktion mit EtOH gelb

Zitat:
Zitat von BENNEFICATION Beitrag anzeigen
Hey,
ich bin gerade an der Kationenvollanalyse angekommen und wollte nun die Anionen Nachweise machen. Mein Sodaauszug ist (nach Filtrieren) gelb. Laut Gerdes könnte das nur Chromat sein, dass ihn so färbt. Also wollte ich das nun mit Ethanol reduzieren. Bei Zugabe davon und Erhitzen kommt es zu keiner Entfärbung. Mache ich etwas falsch oder könnte vllt doch noch etwas anderes so färben?
Schon mal danke im Voraus.

Viele Grüße
BENNEFICATION
Die Redoxreaktion geht nur im Sauren - vorsichtig mit 2N Schwefelsäure ansäuern, dann + Ethanol erwärmen - wenn Chromat, dann grün!

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2018, 13:19   #4   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 61.199
AW: Gelber Sodaauszug bleibt bei Reduktion mit EtOH gelb

btw. gibt's noch ein gelbes Anion, nämlich Hexacyanidoferrat (III) - guck nach ob das überhaupt dabei sein kann.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2018, 18:37   #5   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.951
AW: Gelber Sodaauszug bleibt bei Reduktion mit EtOH gelb

Was man leicht mit einem Tropfen Eisen-II-salzlösung durch Blaufärbung nachweisen könnte.

Wobei Hexacyanidoferrat (III) rotes Blutlaugensalz ist, der zweiwertige Komplex eher das gelbe Salz ist.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 23.03.2018, 18:46   #6   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 61.199
AW: Gelber Sodaauszug bleibt bei Reduktion mit EtOH gelb

Zitat:
Zitat von Nobby Beitrag anzeigen
Was man leicht mit einem Tropfen Eisen-II-salzlösung durch Blaufärbung nachweisen könnte.

Wobei Hexacyanidoferrat (III) rotes Blutlaugensalz ist, der zweiwertige Komplex eher das gelbe Salz ist.
Schon, aber die Lösung des ROTEN Salzes ist gelb, die des GELBEN Salzes farblos; die namensgebenden Farben haben nur die festen Salze.

Für den Nachweis muss man ansäuern, sonst gibt's eher Fe(II)-Hydroxid-Schlamm mit verschiedenen Farbtönen der Reihe nach Weiß, Grün, Blau, Schwarz, Braun, Rot statt Berliner Blau...

Übliche Ursache für einen gelben SA ist Chromat bzw. Dichromat in der Ursubstanz.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sodaauszug gelb durch Säure?? Mastruse Analytik: Quali. und Quant. Analyse 3 05.05.2011 17:02
Gelber Sodaauszug vampire2308 Analytik: Quali. und Quant. Analyse 0 21.11.2009 15:24
Gelber Niederschlag im Sodaauszug lutzenberger Analytik: Quali. und Quant. Analyse 3 08.06.2009 21:32
Reduktion von Eisen(III) mit EtOH rainbowcolorant Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 8 02.11.2008 21:29
Gelber Sodaauszug ohne Chrom? ehemaliges Mitglied Analytik: Quali. und Quant. Analyse 4 03.05.2005 21:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:51 Uhr.



Anzeige