Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie für Ahnungslose
K. Standhartinger
19.80 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.06.2018, 19:33   #1   Druckbare Version zeigen
Llanzler Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2
Chlor uranin mischen

Guten Tag liebe Community,
Ich habe eine Frage. Und zwar habe ich einen Pool m, das Wasser ist mir Chlor versetzt, gegen die Bakterien und andere Organismen. Nun wollte ich den Pool mit uranin(Fluorescein) färben, damit er unter schwarzlicht(UV-Licht) Neon grün leuchtet. Ist davon eine Gefahr zu erwaarten? Kann das Chlor mit der Farbe reagieren? Eventuell sogar giftiges Chlor Gas entstehen?
Vielen Dank für eure Hilfe.
Euer llanzler.
Llanzler ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 26.06.2018, 19:48   #2   Druckbare Version zeigen
Fulvenus Männlich
Mitglied
Beiträge: 22.738
AW: Chlor uranin mischen

Mit "Chlor" versetzen und Angst haben,daß "Chlor" frei wird.
Selbst wenn du mit Chlor direkt arbeiten würdest,entständen u.U. nur chlorierte Fluoresceine(z.B.:https://pubchem.ncbi.nlm.nih.gov/compound/150993#section=Top ),die mWn nicht giftig/schädlich sind.
Gefährlicher ist hier unsachgemäßer Umgang mit den Desinfektionsmitteln(Hypochlorit etc.).

Fulvenus!
Fulvenus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2018, 19:54   #3   Druckbare Version zeigen
Llanzler Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2
AW: Chlor uranin mischen

Danke für die schnelle Antwort. Es müsste hypochlorid im Pool sein,da es Chlor Tabletten waren. Habe ich wohl undeutlich geschrieben gehabt,Sorry. Wäre das ein Problem, mit Chlor Tabletten zu mischen?
Llanzler
Llanzler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2018, 20:20   #4   Druckbare Version zeigen
Fulvenus Männlich
Mitglied
Beiträge: 22.738
AW: Chlor uranin mischen

MMn wird auch mit Hypochlorit keine giftige Verbindung aus dem Fluorescein entstehen.
Das Uranin selbst wird mit der Zeit photooxidativ abgebaut.Zum Thema Chlorungsprodukte mal hier lesen:https://www.umweltbundesamt.de/themen/wasser/schwimmen-baden/schwimm-badebecken/wasserqualitaet-der-schwimm-badebecken#textpart-1 ,aber nicht in Panik verfallen.
Die Konzentration der dort genannten Verbindungen sind in der Regel zu gering,
wenn im Freien oder bei nicht zu langer Exposition.
Das Uranin sieht man übrigens schon im Hellen,schau mal,was am St-Patricks-Day so in Boston geschieht.

Fulvenus!
Fulvenus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2018, 22:38   #5   Druckbare Version zeigen
ph5 Männlich
Mitglied
Beiträge: 191
Lachen AW: Chlor uranin mischen

Falls du überlegst darin zu schwimmen, dann wird deine Haut ebenfalls unter der UV-Strahlung fluoreszieren.
__________________
Jedes Gift ist in Maßen zu genießen :p
ph5 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Stichworte
chemie, chlor, experte, hilfe, reaktion

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Lichtechte alternative zu uranin Lacioff Anorganische Chemie 2 26.03.2015 08:16
NaCl-Kristalle mit Uranin Lukas0604 Allgemeine Chemie 0 25.12.2011 23:02
Fluorescein (Uranin) netfisch Organische Chemie 15 28.10.2010 20:59
Uranin & Co für PC Wakü DeViL32 Computer & Internet 5 28.10.2010 08:05
Uranin - wieviel? StarDeviul Allgemeine Chemie 3 19.04.2007 14:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:50 Uhr.



Anzeige