Medizin & Pharmazie
Buchtipp
Duden - Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

26.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Medizin & Pharmazie

Hinweise

Medizin & Pharmazie Das Forum für Themen wie Toxikologie, Bioanorganik, Gesundheit, Arzneien und andere.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.02.2018, 14:48   #1   Druckbare Version zeigen
Terminx  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 108
Aspirin

Hallo,

ab welcher Dosis wirkt Aspirin ototoxisch? Wenn man 500mg Aspirin und nach 2h nochmal 500mg Aspirin genommen hat, welche Höchstdosis hat man dann? Führt das schon zu einer Ototoxizität?

Danke schon mal
Terminx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2018, 15:12   #2   Druckbare Version zeigen
rettich Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.382
Blog-Einträge: 1
AW: Aspirin

Bei dener sicherlich ausführlichen Internet suche ist dann wohl dieses hier
durch das Raster gefallen.
http://flexikon.doccheck.com/de/Ototoxizit%C3%A4t
Oder hast Du gar nicht erst gesucht?
__________________
mfg: rettich

Man kann gar nicht so dämlich denken wie
andere Handeln.
Speziell im Strassenverkehr und im Labor.

Heute ist der erste Tag vom Rest deines Lebens.
rettich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2018, 15:48   #3   Druckbare Version zeigen
Terminx  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 108
AW: Aspirin

Hab ich gesehen. Aber da steht nichts von der Dosis.
Terminx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2018, 15:48   #4   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 20.814
AW: Aspirin

500 - 1000 mg sind die empfohlene Einzeldosis für Erwachsene. Wäre die schon ototoxisch, wäre halb Deutschland taub.
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
einfach mal eine Fanta trinken
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2018, 15:49   #5   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 20.814
AW: Aspirin

Zitat:
Zitat von Terminx Beitrag anzeigen
Hab ich gesehen. Aber da steht nichts von der Dosis.
nochmal richtig lesen.
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
einfach mal eine Fanta trinken
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2018, 17:28   #6   Druckbare Version zeigen
Fulvenus Männlich
Mitglied
Beiträge: 20.467
AW: Aspirin

In Ergänzung:die empfohlene Tageshöchstdosis läßt noch einiges an Spielraum,um
mögliche Schädigungen zu vermeiden.
Da sowohl Grad der Ototoxizität,als auch individuelle "Belastungsgrenzen" variieren,gibt es keine feste Grenze,ab der gerade ASS ototoxisch wirkt.
Bei Interesse gerne hier einlesen,wobei dann die Komplexität hoffentlich klar wird:https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC1380040/ .

Fulvenus!
Fulvenus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2018, 03:33   #7   Druckbare Version zeigen
Terminx  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 108
AW: Aspirin

Vielen Dank für den Link. Dieser war sehr hilfreich.
Die Halbwertszeit schwankt ja bei Aspirin mit der Dosis. Kennt jemand die Halbwertszeit bei 500mg?

Ich wäre jetzt bei meiner Berechnung auf 850mg Salicylsäure gekommen, wenn man 500mg nimmt und dann 2h wartet und nochmal 500mg nimmt und von einer Halbwertszeit von 4h für Salicylsäure ausgeht. Wisst ihr mehr?
Terminx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2018, 03:38   #8   Druckbare Version zeigen
Terminx  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 108
AW: Aspirin

@Fulvenus:

Ist der im Link beschriebene Hörschaden reversibel?
Terminx ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 06.02.2018, 03:49   #9   Druckbare Version zeigen
pleindespoir Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.267
Zwinkern AW: Aspirin

Von Ototoxizität hab' ich noch nie was gehört
__________________
Schach is voll langweilig:
Immer die gleiche Map und die Charakter kann man auch nicht modden.
pleindespoir ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2018, 13:05   #10   Druckbare Version zeigen
Fulvenus Männlich
Mitglied
Beiträge: 20.467
AW: Aspirin

Zitat:
Zitat von Terminx Beitrag anzeigen
Ist der im Link beschriebene Hörschaden reversibel?
Die durch Aspirin verursachten ototoxischen Effekte scheinen bis zu einem bestimmten Rahmen reversibel,also Regeneration nach Absetzen der Medikation.
Dazu mal hier:https://www.rosenfluh.ch/media/arsmedici/2007/23/Ototoxizitaet-der-Acetylsalicylsaeure.pdf ,wo auch noch eine weitere Dosisangabe zu finden ist.
Was ist der Hintergrund der Frage?

Fulvenus!
Fulvenus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2018, 14:44   #11   Druckbare Version zeigen
Terminx  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 108
AW: Aspirin

Danke. Wir hatten NSAR-Ototoxizität in Toxikologie und da wollte ich wissen wie das genau bei ASS ist. Das war der Hintergrund. Ich habe außerdem selbst schon mal 1000mg genommen (so wie oben beschrieben 500 in 2h Abstand) und wollte wissen ob sich jemand damit gut auskennt.
Terminx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2018, 17:04   #12   Druckbare Version zeigen
Terminx  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 108
AW: Aspirin

@Fulvenus:

Danke für die Dosisangabe. Hier ist von 5 * 500mg Einzeldosis die Rede. Wie sieht es aber mit einer Einzeldosis von 1000mg aus?
Terminx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2018, 17:54   #13   Druckbare Version zeigen
HNIW Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.531
AW: Aspirin

Zitat:
Zitat von Terminx Beitrag anzeigen
Hier ist von 5 * 500mg Einzeldosis die Rede. Wie sieht es aber mit einer Einzeldosis von 1000mg aus?
Probier's doch einfach aus.
Ich habe auch schon 1,5 g genommen und nichts gemerkt.
Schon das gelesen:
http://onlinelibrary.wiley.com/doi/10.1111/j.1365-2125.1989.tb03562.x/pdf
Hier geht es um einen Test mit Tagesdosen bis zu 5,85 g/d über eine Woche (habe nur kurz draufgeguckt, kenne also keine weiteren Details)...

Die Höhe einer toxische Einzeldosis ? Da ist schon mal die Frage, wie lange es braucht, bis sich die ototoxische Wirkung ausbildet und ob das mit einer realistischen Einmalgabe überhaupt möglich ist. Und dann muss man sich die Eliminationshalbwertzeit etc angucken .....
Letztendlich hilf da nur eins: richtig Recherchieren lernen und dann systhematische Literaurrecherche ...
__________________
"Erfahrung heißt gar nichts. Man kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen."
Kurt Tucholsky

"Nur wenige wissen, wie viel man wissen muss, um zu wissen, wie wenig man weiß."
Werner Heisenberg
HNIW ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2018, 19:40   #14   Druckbare Version zeigen
HNIW Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.531
AW: Aspirin

Vergiss es wieder. Den Link hat Dir schon jemand vorher gegeben ....
__________________
"Erfahrung heißt gar nichts. Man kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen."
Kurt Tucholsky

"Nur wenige wissen, wie viel man wissen muss, um zu wissen, wie wenig man weiß."
Werner Heisenberg
HNIW ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2018, 20:31   #15   Druckbare Version zeigen
Terminx  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 108
Lachen AW: Aspirin

Ok. Danke an euch alle. Ich denke, dass meine Ursprungsfrage jetzt beantwortet ist.
Terminx ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Stichworte
ototoxizität, pharmakokinetik

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Aspirin esmerim Organische Chemie 13 02.06.2008 16:27
Aspirin ehemaliges Mitglied Medizin & Pharmazie 7 23.04.2004 22:11
Aspirin Max Power Allgemeine Chemie 7 30.03.2004 21:40
Aspirin ehemaliges Mitglied Medizin & Pharmazie 2 03.12.2003 08:43
Aspirin Fabio Organische Chemie 1 06.06.2000 18:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:45 Uhr.



Anzeige