Bücher und wissenschaftliche Literatur
Buchtipp
Die Praxis des organischen Chemikers
L. Gattermann, H. Wieland, T. Wieland, W. Sucrow
39.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Verschiedenes > Bücher und wissenschaftliche Literatur

Hinweise

Bücher und wissenschaftliche Literatur Ein Forum für Fragen und Diskussionen zu Büchern, Zeitschriften, wissenschaftlicher Literatur, elektronischen Datenbanken und allem, was dazu gehört.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.07.2017, 00:55   #1   Druckbare Version zeigen
Chem1998 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 544
Physikbuch

Hi
Ich brauche mal wieder eure Hilfe;
Ich möchte mir selbst ein wenig mehr Physik beibringen. Dazu benötige ich jedoch das richtige Buch und ich habe keine Ahnung welches Buch hilfreich wäre. Deshalb wollte ich euch fragen, ob ihr mir eines empfehlen könnt. Ich habe seit 6 Jahren Physik: Ich bin vertraut mit einigen grundlegenden Gesetzen der klassischen Physik, jedoch fehlt mir jegliches vertiefte Wissen. Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
Vielen Dank im Voraus
__________________
Gruss Chem1998

Mut/Dummheit sieht man am Anfang...
...Glück am Ende der Handlung
Chem1998 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2017, 09:11   #2   Druckbare Version zeigen
zyp weiblich 
Mitglied
Beiträge: 444
AW: Physikbuch

In meinem Studium (Chemie) hatte ich zwei Semester Physik und bin mit dem -->Tipler<-- gut gefahren.

Ich habe einen Bekannten, der Physik studiert hat und das Buch als "das Bilderbuch der Physik" bezeichnet hat in der Tat ist das Buch sehr gut illustriert und dadurch - so meine Meinung - sehr gut verständlich für Fachfremde. Ob man es wirklich kaufen will oder in der Hochschulbiliothek leiht ist wie immer die Frage. Auf jeden Fall würde ich vor einenm Kauf mal reinschauen
zyp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2017, 09:26   #3   Druckbare Version zeigen
Cyrion Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.426
AW: Physikbuch

Bevor man ein teures Fachbuch kauft, emfiehlt es sich tatsächlich einmal "reinzuschauen", also einmal eine Zeit lang damit zu arbeiten.

Das Ideale Vorgehen wäre also sich von einer Auswahl Büchern ein paar auszuleihen und jeweils ein Kapitel sich zu erarbeiten. Dann sieht man, mit welchem Buch man am besten zurechtkommt.

Wenn das nicht geht, dann zuindest mal im Laden in das eine oder andere Buch eine Zeit lang reinlesen.
__________________
Philippus Theophrastus Aureolus Bombastus von Hohenheim: Allein die Dosis machts, daß ein Ding kein Gift sei.

Erfahrung: Wenn es so einfach wäre, hätte es schon längst jemand gemacht
Cyrion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2017, 09:38   #4   Druckbare Version zeigen
Chem1998 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 544
AW: Physikbuch

Hi
Erst einmal vielen Dank für eure Antworten.

@zyp, Ich habe mir den Tipler einmal im Internet angeschaut und eine Leseprobe gefunden (werde auch noch in der Bibliothek danach suchen, damit ich einen besseren Eindruck davon habe), wobei mir aufgefallen ist, dass ich das meisste davon schon gelernt habe. Deshalb wollte ich fragen, ob es auch ein "Folgebuch" davon gibt, denn wie es aufgebaut ist, ist exakt so wie ich es mir vorstelle

@Cyrio, du hast natürlich Recht, mein Problem ist lediglich, dass es in meiner Bibliothek fast 44'000 Physikbücher gibt (Unibibliothek Basel). Deshalb wollte ich die Suche auf ein paar wenige eingrenzen
__________________
Gruss Chem1998

Mut/Dummheit sieht man am Anfang...
...Glück am Ende der Handlung
Chem1998 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2017, 09:57   #5   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 21.460
AW: Physikbuch

in der Fachschaft kannst du bestimmt erfahren, welche bei den Profs zurzeit angesagt sind.
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
einfach mal eine Fanta trinken
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2017, 13:52   #6   Druckbare Version zeigen
Chem1998 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 544
AW: Physikbuch

Zitat:
Zitat von chemiewolf Beitrag anzeigen
in der Fachschaft kannst du bestimmt erfahren, welche bei den Profs zurzeit angesagt sind.
Welche Bücher bei meinem Prof angesagt sind, weiss ich. Mein Problem dabei ist, dass ich mehr wissen will, als seine Bücher mir vermitteln können
__________________
Gruss Chem1998

Mut/Dummheit sieht man am Anfang...
...Glück am Ende der Handlung
Chem1998 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2017, 14:15   #7   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 21.460
AW: Physikbuch

Zitat:
Zitat von Chem1998 Beitrag anzeigen
Welche Bücher bei meinem Prof angesagt sind, weiss ich. Mein Problem dabei ist, dass ich mehr wissen will, als seine Bücher mir vermitteln können
dann können dir allgemeine Ratschläge nicht helfen. Da es ja offensichtlich schon um Vertiefungen und nicht um
Zitat:
Zitat von Chem1998 Beitrag anzeigen
Ich möchte mir selbst ein wenig mehr Physik beibringen
geht.
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
einfach mal eine Fanta trinken
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2017, 15:04   #8   Druckbare Version zeigen
Chem1998 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 544
AW: Physikbuch

Es geht darum, dass ich mehr wissen will, als mein aktueller Schulstoff liefert, da dieser in diesem Jahr lediglich Wiederholung sein wird. Deshalb will ich mir selbst ein wenig Physik beibringen
__________________
Gruss Chem1998

Mut/Dummheit sieht man am Anfang...
...Glück am Ende der Handlung
Chem1998 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2017, 15:17   #9   Druckbare Version zeigen
zyp weiblich 
Mitglied
Beiträge: 444
AW: Physikbuch

Wenn Dir der Stoff in den "Allgemeine Physik"-Bücher zu oberflächlich behandelt erscheint (was durchaus sein kann und völlig legitim ist), solltest Du dir tatsächlich eher auf die einzelenen Kapiteln spezialisierte Fachbücher besorgen.

Also beispielsweise ein Buch für Mechanik, eins für Schwingungen und Wellen, eins für Elektrizität und Magnetismus, Optik, Relativitätstheorie; Festkörperphysik, Astrophysik und und und
zyp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2017, 16:19   #10   Druckbare Version zeigen
Chem1998 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 544
AW: Physikbuch

Zitat:
Zitat von zyp Beitrag anzeigen
Also beispielsweise ein Buch für Mechanik, eins für Schwingungen und Wellen, eins für Elektrizität und Magnetismus, Optik, Relativitätstheorie; Festkörperphysik, Astrophysik und und und
Gibt es hierzu ein ähnliches Buch wie den Tipler? Denn alles was ich bis jetzt habe sind Bücher ohne Aufgaben
__________________
Gruss Chem1998

Mut/Dummheit sieht man am Anfang...
...Glück am Ende der Handlung
Chem1998 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 31.07.2017, 19:49   #11   Druckbare Version zeigen
zarathustra  
Moderator
Beiträge: 11.606
AW: Physikbuch

Wie wäre es denn dann mit diesen Springer Lehrbüchern? Dort findest du zumindest auch Übungsaufgaben...

Experimentalphysik 1: Mechanik und Wärme
Experimentalphysik 2: Elektrizität und Optik
Experimentalphysik 3: Atome, Moleküle und Festkörper
Experimentalphysik 4: Kern-, Teilchen- und Astrophysik
Grundkurs Theoretische Physik 1: Klassische Mechanik
Grundkurs Theoretische Physik 2: Analytische Mechanik
usw.

Grüße,
Zara
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2017, 21:27   #12   Druckbare Version zeigen
Strassman Männlich
Mitglied
Beiträge: 238
Physikbuch

Grimshel Band 1-4 aus den 60ern gute alte Schule sehr detailliert und umschweifend (nicht abschweifend!) mit geschichtlichen Bezügen. Ein Klassiker!

VG

Strassman
__________________
"Die Dinge sind, wie sie sind, weil sie waren, wie sie waren."
Ralph Abraham

"Es gibt Erlebnisse, über die zu sprechen die meisten Menschen sich scheuen, weil sie nicht in die Alltagswirklichkeit passen und sich einer verstandesmäßigen Erklärung entziehen."
Albert Hofmann



Strassman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2017, 16:50   #13   Druckbare Version zeigen
Chem1998 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 544
AW: Physikbuch

Vielen Dank für eure Antworten. Ich werde mir diese Bücher mal von der Bibliothek ausleihen und dann entscheiden, welche ich mir zulegen werde
__________________
Gruss Chem1998

Mut/Dummheit sieht man am Anfang...
...Glück am Ende der Handlung
Chem1998 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
physikbuch für chemielaboranten Sokrates Bücher und wissenschaftliche Literatur 1 09.07.2005 13:53
Physikbuch für Chemielaboranten H2SO4 Bücher und wissenschaftliche Literatur 3 01.12.2004 13:46
physikbuch abiturient Bücher und wissenschaftliche Literatur 22 31.05.2004 21:48
Physikbuch Matzi Bücher und wissenschaftliche Literatur 2 09.11.2003 18:17
Physikbuch? KrB Bücher und wissenschaftliche Literatur 4 15.05.2003 15:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:15 Uhr.



Anzeige