Allgemeine Chemie
Buchtipp
Wie funktioniert das?
H.-J. Altheide, A. Anders-von Ahlften, u.a.
23.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.10.2018, 19:26   #1   Druckbare Version zeigen
FerrumJK Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2
Reaktionsprodukt Säurekorrosion

Hallo zusammen,



ich habe eine Frage zum Reaktionsprodukt bei der Säurekorrosion.


bei der Sauerstoffkorrosion ergibt sich ja aus der Oxidation und der Reduktion die untenstehende Gesamtgleichung mit dem Produkt Fe(OH)2

Oxidation: 2 Fe → 2 Fe2+ + 4 e‐
Reduktion: O2 + 2 H2O + 4 e‐ → 4 OH‐
Gesamt: 2 Fe + O2 + 2 H2O → 2 Fe(OH)2


Nun meine Frage: was ergibt sich bei der Säurekorrosion als Endprodukt??
Oxidation: 2 Fe → 2 Fe2+ + 4 e‐
Reduktion 2H+ + 2 e- → H2 bzw. 2H3O+ + 2e- → H2 + 2H2O
Gesamt


Aber was kommt nun als Endprodukt raus?
Danke schonmal für eure Antworten


Grüße
FerrumJK
FerrumJK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2018, 20:00   #2   Druckbare Version zeigen
Ryan21 Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.054
AW: Reaktionsprodukt Säurekorrosion

Hallo,


im Prinzip hast es schon stehen:

{ 2H^+ + Fe \rightarrow H_2 + Fe^2^+ }


In der Regel werden lösliche Salze gebildet.



LG Ryan
Ryan21 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 04.10.2018, 21:30   #3   Druckbare Version zeigen
FerrumJK Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2
AW: Reaktionsprodukt Säurekorrosion

Hallo,

Danke für die Antwort,
Das heißt also bei der Säurekorrosion entsteht kein eisenoxid oder ähnliches?
Sprich das Metall zersetzt sich und es entstehen lösliche Sälze oder ?

Grüße
FerrumJK
FerrumJK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2018, 05:28   #4   Druckbare Version zeigen
imalipusram  
Mitglied
Beiträge: 6.481
AW: Reaktionsprodukt Säurekorrosion

Zitat:
Zitat von FerrumJK Beitrag anzeigen
Fe2+
Im real life hat der Luftsauerstoff noch ein Wörtchen mitzureden, zu erkennen an der braunen Farbe des Fe3+.
__________________
I solemnly swear that I'm up to no good!
伍佰 (WuBai - Run run run!) (ein Musikvideo mit dem Bambushaus und dem imalipusram unter den Statisten)
Noch ein nettes Video (nerdy, ein LIHA-Robot)
Und so gehts hier manchmal zu (sowas Ähnliches wie Fronleichnam, hier wird TuDiGong, dem Erdgott, tüchtig eingeheizt!) Oder so (auch ungeeignet für Gefahrstoffphobiker) und so und so.
imalipusram ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2018, 07:25   #5   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 21.557
AW: Reaktionsprodukt Säurekorrosion

Zitat:
Zitat von FerrumJK Beitrag anzeigen
Das heißt also bei der Säurekorrosion entsteht kein eisenoxid oder ähnliches?
Sprich das Metall zersetzt sich und es entstehen lösliche Sälze oder ?
ja, unter sauerstofffreien Bedingungen würde in wässriger HCl nur H2 und gut lösliches FeCl2 entstehen.
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
einfach mal eine Fanta trinken
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2018, 07:30   #6   Druckbare Version zeigen
imalipusram  
Mitglied
Beiträge: 6.481
AW: Reaktionsprodukt Säurekorrosion

Zitat:
Zitat von chemiewolf Beitrag anzeigen
ja, unter sauerstofffreien Bedingungen würde in wässriger HCl nur H2 und gut lösliches FeCl2 entstehen.
Das trifft aber mE die Bedingungen der Säurekorrosion nur selten. Ich würde eher Spuren von Säure vermuten und die Anwesenhet von Luftsauerstoff. Dann bekommen wir Eisenkomplexe, die wir landläufig als "Eisenhydroxid" bezeichnen und welche leicht zu Rost werden, den wir gerne "Eisenoxid" nennen. https://de.wikipedia.org/wiki/Rost
__________________
I solemnly swear that I'm up to no good!
伍佰 (WuBai - Run run run!) (ein Musikvideo mit dem Bambushaus und dem imalipusram unter den Statisten)
Noch ein nettes Video (nerdy, ein LIHA-Robot)
Und so gehts hier manchmal zu (sowas Ähnliches wie Fronleichnam, hier wird TuDiGong, dem Erdgott, tüchtig eingeheizt!) Oder so (auch ungeeignet für Gefahrstoffphobiker) und so und so.
imalipusram ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2018, 08:13   #7   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 21.557
AW: Reaktionsprodukt Säurekorrosion

@imalipusram: eine wasserfreie Säurekorrosion ist in der Realität in der Tat selten zu beobachten. Aber hier wollte der TES den Unterschied der Sauerstoffkorrosion zur Säurekorrosion diskutieren. Da beide in Gegenwart von O2 am Ende Rost liefern macht hier der Exkurs zur sauerstofffreien Betrachtung m.E. schon Sinn.
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
einfach mal eine Fanta trinken
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Säurekorrosion Mlle Agate Allgemeine Chemie 6 21.05.2013 21:38
Säurekorrosion tellar Physikalische Chemie 5 04.01.2012 15:22
Säurekorrosion ehemaliges Mitglied Organische Chemie 6 13.12.2010 22:37
säurekorrosion clever2008 Lebensmittel- & Haushaltschemie 1 30.04.2009 14:35
Säurekorrosion Zoli Physikalische Chemie 1 25.01.2008 15:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:00 Uhr.



Anzeige