Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen
Buchtipp
Anorganische Chemie
Catherine E. Housecroft / Alan G. Sharpe
79,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie > Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.10.2018, 13:43   #1   Druckbare Version zeigen
martin_r  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 6
Herstellung Cl-Gemisch

Für die Herstellung eines ausreichend konzentrierten Cl--Gemisches wird eine NaCl-Lösung mit einer KCl-Lösung vermischt. Hierfür werden 0,25 L einer w = 23 % NaCl-Lösung (ρ = 1,17 g/mL) und 319 mL einer w = 16 % KCl-Lösung (ρ = 1,10 kg/dm3) versetzt. Wie viel beträgt der Stoffmengenanteil x in % von Cl--Ionen in der Lösung?


m(NaCl) = 67,27
m(KCl) = 56,54
mges.(H2O) = 460,46
Jetzt berechne ich die Stoffmenge von NaCl, KCl und H2O.

x(Stoffmengenanteil) = (n(Cl)+n(Cl))/(n(Na)+n(Cl)+n(K)+n(Cl)+n(H2O)) = 6,49%
Stimmt das?


Danke!
martin_r ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2018, 21:21   #2   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 14.251
AW: Herstellung Cl-Gemisch

Ich komme beim Wasser auf 520 g.

Im Zähler würde ich die gesamte Stoffmenge an Chlorid einsetzen. Der Nenner würde da n Na+ = nCl- und n K+ = n Cl- ergibt sich Cl-% = nNaCl + n(KCl)/2 * n(NaCl)+ 2 n(KCl) + n(H2O)
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist gerade online   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 27.10.2018, 09:10   #3   Druckbare Version zeigen
martin_r  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 6
AW: Herstellung Cl-Gemisch

Wie kommen sie beim Wasser auf 520g?

Lg
martin_r ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2018, 09:46   #4   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 21.751
AW: Herstellung Cl-Gemisch

auf welche Masse kommst du denn beim Wasser?
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
einfach mal eine Fanta trinken
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2018, 10:30   #5   Druckbare Version zeigen
martin_r  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 6
AW: Herstellung Cl-Gemisch

460 g 77% von 250ml und 84% von 319.
martin_r ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2018, 11:59   #6   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 21.751
AW: Herstellung Cl-Gemisch

Zitat:
Zitat von martin_r Beitrag anzeigen
460 g 77% von 250ml und 84% von 319.
das ist falsch, weil die Dichten der Lösungen nicht berücksichtigt werden.
Für die NaCl-Lösung gilt: 250 mL x 1,17 g/mL = 292,5 g. Davon sind 23 % NaCl:
292,5 g x 0,23 = 67,28 g. Der Rest ist Wasser: 292,5 g - 67,28 g = 225,2 g.
Analog für die KCl-Lösung vorgehen.
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
einfach mal eine Fanta trinken
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Berechnung von Gemisch Lysanna Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 3 15.02.2013 15:38
homogenes Gemisch enzymhemmung Allgemeine Chemie 5 09.10.2012 21:21
GC-Analyse von LM-Gemisch ehemaliges Mitglied Analytik: Instrumentelle Verfahren 7 12.10.2005 19:53
Flüssiges Gemisch Zek Analytik: Quali. und Quant. Analyse 3 26.09.2005 20:41
gemisch ehemaliges Mitglied Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 2 19.01.2005 20:25


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:40 Uhr.



Anzeige