Lebensmittel- & Haushaltschemie
Buchtipp
Wenn Essen krank macht
J. Emsley, P. Fell
24,90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Lebensmittel- & Haushaltschemie

Hinweise

Lebensmittel- & Haushaltschemie Zur Lebensmittel- und Haushaltschemie gehören die Herstellung, die Funktion sowie die Ermittlung und Überwachung (un)erwünschter Bestandteile von Lebensmitteln, Kosmetika, Reinigern usw.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.10.2018, 18:45   #1   Druckbare Version zeigen
Juli55 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 2
Sterilium und Silberkette

Hallo Zusammen,

ich habe heute meine Silberkette (sie ist in jedem Fall versilbert, ob aus reinem Silber weiss ich nicht so genau) Kurz in Sterilium Classic gebadet, um sie sicher sauber zu bekommen. Auf einer Kunststofffolie. Als dann die transparente Flüssigkeit gelblich wurde nach ca 30 sekunden, habe ich alles schnell mit Wasser abgespült. Kann mir vielleicht jemand erklären was da passiert ist? Die Kette war nicht oxidiert oder irgendwie schon lange getragen und deswegen dreckig.

Das Sterilium Classic besteht aus folgenden Komponenten:
Wirkstoffe:Propan-2-ol 45,0 g, Propan-1-ol 30,0 g, Mecetroniumetilsulfat 0,2 g. Sonstige Bestandteile: Glycerol 85%, Tetradecan-1-ol, Gereinigtes Wasser.

Im sicherheitsdatenblatt stehen keine Hinweise dass es nicht mit Metallen in Berührung kommen sollte... man denke an die vielen Eheringe :-)))
Aber komisch fand ich das schon...würde mich freuen wenn sich Jemand damit auskennt, bzw erklären kann was da für Reaktionsprodukte entstehen.
LG
Juli55 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2018, 19:39   #2   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 14.247
AW: Sterilium und Silberkette

Ist denn die Kette sauber geworden?

Die Stoffe sind alle für die (Auf)lösung von organischen Stoffen gedacht. Mit Metall passiert da nichts. Das Gelbe wird der aufgelöste Schmutz sein.

Silber reinigt man besser indem mann die Kette in Alufolie einwickelt und dann in alkalischer Reinigungslösung Seife , Soda, etc. gelegt. Geht auch in der Geschirrspülmaschine.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 15.10.2018, 19:50   #3   Druckbare Version zeigen
Juli55 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 2
AW: Sterilium und Silberkette

Die Kette sah eigentlich nicht dreckig aus, sie war neu und nur 1-2 x getragen, wollte sie desinfizieren. Sieht jetzt immernoch blitzblank aus. Es handelt sich um eine sogenannte Schlangenkette, die ja von der Konstruktione her auch viele Zwischenräume hat. Aber dass da so viel Schmutz drin war kann eigentlich nicht sein...es sei denn produktionsbedingt...
Wenn das Silber oder eventuelles anderes Metall nicht reagiert, könnte es sein dass das Sterilium die Nitril Handschuhe angegriffen hat die ich dabei trug und daher die Gelbfärbung kam? ... Wobei ich an den Handschuhen auch keine Veränderung bemerkt hatte...
Juli55 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2018, 20:44   #4   Druckbare Version zeigen
Peter Schulz  
Mitglied
Beiträge: 450
AW: Sterilium und Silberkette

Zitat:
Zitat von Juli55 Beitrag anzeigen
Die Kette sah eigentlich nicht dreckig aus, sie war neu und nur 1-2 x getragen, wollte sie desinfizieren.
Warum dies? Wenn die Kette nicht mit etwas kontaminiert war, gibt es eigentlich keinen Grund, sie mit Sterilium zu desinfizieren.


Silber an sich hat ja bakterizide Eigenschaften. Von daher sollte die Oberfläche nicht besonders belastet sein mit Keimen.


Anders sieht es aus, wenn du Festivalbändchen trägst, bis sie von alleine abfallen. Aber selbst darauf hast du dann in der Regel nur harmlose Hautkeime.
Peter Schulz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2018, 07:17   #5   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.103
AW: Sterilium und Silberkette

Eine solche leichte Gelbfärbung kann viele Ursachen haben.

Sterilium reagiert nicht mit Silber. Eine Reaktion mit Nitril findet sicht statt. Evtl. hat es eine Reaktion mit der anderen Folie gegeben. Oder es war doch ein wenig Schmutz in der Kette.

Silber in massiver Form hat sicher keine bakteriziden Eigenschaften. Das Desinfizieren, aber auch das Reinigen, von Schmuck mit Alkohol ist gängig. Da dann aber wirklich auch alle Ecken erreicht werden, wundert man sich zuweilen, dass auch offensichtlich sauberer Schmuck doch tw. erheblich verunreinigt ist.

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2018, 08:10   #6   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 21.736
AW: Sterilium und Silberkette

in Ergänzung: Ultraschallbäder eignen sich ebenfalls hervorragend zur Desinfektion/Reinigung von Schmuck. Es dürfte kaum einen Juwelier geben, der keins besitzt.
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
einfach mal eine Fanta trinken
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2018, 08:12   #7   Druckbare Version zeigen
Tiefflieger Männlich
Moderator
Beiträge: 5.533
AW: Sterilium und Silberkette

Zitat:
Zitat von Juli55 Beitrag anzeigen
... man denke an die vielen Eheringe ...
An Händen, die desinfiziert werden müssen, haben Eheringe und anderer Schmuck nichts zu suchen. Gleiches gilt auch für Armbanduhren usw.

Ich gehe davon aus, dass das Sterillium Schmutz auf der Kette gelöst hat. Man glaubt ja kaum, wie viel Schmutz sich so in den Zwischenräumen einer Kette innerhalb kürzester Zeit findet. Bei metallenen Uhrenarmbändern ist es noch extremer.
Sterillium ist eigentlich ungeeignet für die Desinfektion von Gegenständen. Es ist ein Händedesinfektionsmittel, welches Rückfetter enthält und somit nicht rückstandsfrei verdunstet. Ein geeigneteres haushaltsübliches Mittel wäre da Brennspiritus.
__________________
Vernünftig ist, dass die politischen Spitzen, wenn sie miteinander sprechen, darüber sprechen, wie mit der Sache umzugehen ist, wie ernst Vorwürfe zu nehmen sind und wie man damit umgeht, Vorwürfe zu besprechen, zu klären, zu verifizieren oder aus der Welt zu schaffen. (2013 Regierungssprecher Seibert)
Tiefflieger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2018, 08:58   #8   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 21.736
AW: Sterilium und Silberkette

ob Brennspiritus auch geeignet ist, wenn er Denatoniumbenzoat enthält?
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
einfach mal eine Fanta trinken
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2018, 12:46   #9   Druckbare Version zeigen
Tiefflieger Männlich
Moderator
Beiträge: 5.533
AW: Sterilium und Silberkette

Warum sollte er nicht geeignet sein?
__________________
Vernünftig ist, dass die politischen Spitzen, wenn sie miteinander sprechen, darüber sprechen, wie mit der Sache umzugehen ist, wie ernst Vorwürfe zu nehmen sind und wie man damit umgeht, Vorwürfe zu besprechen, zu klären, zu verifizieren oder aus der Welt zu schaffen. (2013 Regierungssprecher Seibert)
Tiefflieger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2018, 12:56   #10   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 21.736
AW: Sterilium und Silberkette

Zitat:
Zitat von Tiefflieger Beitrag anzeigen
Warum sollte er nicht geeignet sein?
weil das Denatoniumbenzoat nicht verdunstet.
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
einfach mal eine Fanta trinken
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2018, 13:07   #11   Druckbare Version zeigen
Cyrion Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.569
AW: Sterilium und Silberkette

Naja, da sind wohl 10 ppm drin. Einfach nicht an der Kette lecken und gut ist.
__________________
Philippus Theophrastus Aureolus Bombastus von Hohenheim: Allein die Dosis machts, daß ein Ding kein Gift sei.

Erfahrung: Wenn es so einfach wäre, hätte es schon längst jemand gemacht
Cyrion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2018, 13:33   #12   Druckbare Version zeigen
imalipusram  
Mitglied
Beiträge: 6.560
AW: Sterilium und Silberkette

Wie wärs stattdessen mit Spülmittel oder Wasser und Seife? BTW, Ultraschallbad ist cool. Gibts ab und zu auch beim Discounter.
__________________
I solemnly swear that I'm up to no good!
伍佰 (WuBai - Run run run!) (ein Musikvideo mit dem Bambushaus und dem imalipusram unter den Statisten)
Noch ein nettes Video (nerdy, ein LIHA-Robot)
Und so gehts hier manchmal zu (sowas Ähnliches wie Fronleichnam, hier wird TuDiGong, dem Erdgott, tüchtig eingeheizt!) Oder so (auch ungeeignet für Gefahrstoffphobiker) und so und so.
imalipusram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2018, 13:58   #13   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 21.736
AW: Sterilium und Silberkette

Zitat:
Zitat von Cyrion Beitrag anzeigen
Naja, da sind wohl 10 ppm drin.
wenn es so wenig ist, wäre es wirklich egal.
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
einfach mal eine Fanta trinken
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2018, 14:07   #14   Druckbare Version zeigen
Cyrion Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.569
AW: Sterilium und Silberkette

Das erste angegebene ist m.W.n. das Übliche in Deutschland.

Aber egal: so wie ich das beim Überfliegen sehe gilt "wenn drin dann 10 ppm".
__________________
Philippus Theophrastus Aureolus Bombastus von Hohenheim: Allein die Dosis machts, daß ein Ding kein Gift sei.

Erfahrung: Wenn es so einfach wäre, hätte es schon längst jemand gemacht
Cyrion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2018, 16:52   #15   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 19.004
AW: Sterilium und Silberkette

Der Mensch hat die letzten 10.000 Jahre Evolution überlebt, da werden ein paar harmlose Keime nicht gleich den Tod bedeuten. Übermäßige Desinfektion schürt eher Krankheiten (Evolution lässt grüßen), als dass sie sie verhindert. Siehe resistente Krankenhauskeime. Als normal immunkompetenter Mensch reicht die übliche Hygiene, aus meiner Sicht muss man da nicht ständig desinfizieren. Eher sollte man sich um Keimschleudern wie Tastaturen, Telefongriffe oder Spüllappen/schwämme Gedanken machen.
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Stichworte
silber kette desinfektion

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sterilium Virugard Herstellung/Anwendung Nervmich Allgemeine Chemie 7 31.03.2011 07:29
Silberkette reinigen Finer Lebensmittel- & Haushaltschemie 13 11.09.2008 16:56
Silberkette glänzend kriegen Fl0r1 Lebensmittel- & Haushaltschemie 38 08.10.2007 08:48


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:45 Uhr.



Anzeige