Lebensmittel- & Haushaltschemie
Buchtipp
HACCP umsetzen
K. Petridis, S. Schlüter
9.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Lebensmittel- & Haushaltschemie

Hinweise

Lebensmittel- & Haushaltschemie Zur Lebensmittel- und Haushaltschemie gehören die Herstellung, die Funktion sowie die Ermittlung und Überwachung (un)erwünschter Bestandteile von Lebensmitteln, Kosmetika, Reinigern usw.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.08.2018, 00:16   #1   Druckbare Version zeigen
Micmac Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 6
Frage Lufterfrischer fürs Auto selber herstellen

Hallo zusammen

Seit geraumer Zeit bin ich ein wenig am Herumdüfteln von Raumerfrischern für mein Fahrzeuginnenraum.

Die Duftstoffe, die mir zur Verfügung stehen, sind zwar angenehm in ihrer Duftnote, wobei die Wirksamkeit eher von kurzer Dauer ist.

Das Problem ist eigentlich simpel: Meine Duftessenzen sind entweder in Alkohol oder Wasser gelöst und verdunsten daher in den Fahrzeuginnenräumen zu rasch.

Die handelsüblichen Raumdüfte für Autos weisen wie man sieht, eine Art Gel als Trägerstoff für die Essenzen auf. Diese Gels haben eine deutlich längere Haltbarkeit und verhindern ein zu schnelles Verdunsten der gelösten Duftstoffe.

Nun meine eigentliche Frage: Gibt es hier eine leicht beschaffbare Alternative zum Alkohol oder dem Wasser, um meine Raumdüfte langlebiger zu machen ? Also eine Art Gel als Trägerstoff, das man irgendwie aus Haushaltsmitteln selber herstellen kann...

Für Ideen bin ich euch sehr dankbar

Micmac
Micmac ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 21.08.2018, 07:21   #2   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 21.755
AW: Lufterfrischer fürs Auto selber herstellen

Gelierzucker? Damit kannst du dann eine Art Marmelade herstellen, die dann nach der gewünschten Duftessenz riecht. Ist zumindest gesundheitlich völlig unbedenklich.
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
einfach mal eine Fanta trinken
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2018, 08:08   #3   Druckbare Version zeigen
safety  
Mitglied
Beiträge: 1.431
AW: Lufterfrischer fürs Auto selber herstellen

https://patents.google.com/patent/DE10051816A1/de
Inhaltsstoffe sollten alle käuflich verfügbar sein.


Oder eine moderne Enfleurage...
safety ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2018, 08:09   #4   Druckbare Version zeigen
Tiefflieger Männlich
Moderator
Beiträge: 5.536
AW: Lufterfrischer fürs Auto selber herstellen

Zitat:
Zitat von chemiewolf Beitrag anzeigen
Gelierzucker? Damit kannst du dann eine Art Marmelade herstellen, die dann nach der gewünschten Duftessenz riecht. ....
Der Duft hält jetzt länger, aber dafür finden auch Wespen das Auto unglaublich anziehend und über Nacht ist eine Kolonie Ameisen eingezogen

Wenn ein Fahrzeug im Innenraum so stinkt, dass man da etwas dagegen unternehmen möchte, sollte man vielleicht die Ursache des Gestanks beseitigen, statt mit einem anderen Duft zu überdecken.
Wenn man unbedingt den Gestank überdecken möchte soll Kaffeepulver recht gute Wirkung zeigen. Einfach in einem Stoffbeutel ins Auto legen.
__________________
Vernünftig ist, dass die politischen Spitzen, wenn sie miteinander sprechen, darüber sprechen, wie mit der Sache umzugehen ist, wie ernst Vorwürfe zu nehmen sind und wie man damit umgeht, Vorwürfe zu besprechen, zu klären, zu verifizieren oder aus der Welt zu schaffen. (2013 Regierungssprecher Seibert)
Tiefflieger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2018, 08:12   #5   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 21.755
AW: Lufterfrischer fürs Auto selber herstellen

hab Ameisen schon fast überall, aber noch nie im Inneren eines PKWs gesehen.
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
einfach mal eine Fanta trinken
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2018, 08:14   #6   Druckbare Version zeigen
Alchymist Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.146
AW: Lufterfrischer fürs Auto selber herstellen

Solche Duftgele bestehen aus Carboxymethylcellulose. Ebenfalls gesundheitlich völlig unbedenklich und man braucht es nicht zu kochen (was wohl einen massiven Verlust an Aromastoffen zur Folge hätte). Du kannst natürlich auch mal probieren, deine Aromen in Propylenglykol oder Triacetin zu lösen und dann auf ein Filterpapier o.ä. zu träufeln. Viele konzentrierte Lebensmittelaromen sind sowieso schon so formuliert.
__________________
Schöne Worte sind nicht wahr.
Wahre Worte sind nicht schön.
(Laotse)
Alchymist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2018, 08:20   #7   Druckbare Version zeigen
Cyrion Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.579
AW: Lufterfrischer fürs Auto selber herstellen

Solange Du dafür sorgst, dass nichts herauslaufen kann, tut es auch oft ein Zip-Beutel. Einfach die Durftstoffe rein und abwarten, was so durch den Beutel diffundiert. (Genauer: wie das so riecht, was da durchkommt.)

Wenn Du ein Folienschweißgerät hast, kannst Du den Beutel ja auch zuschweißen. Dann muss es auch kein Zipbeutel sein.
__________________
Philippus Theophrastus Aureolus Bombastus von Hohenheim: Allein die Dosis machts, daß ein Ding kein Gift sei.

Erfahrung: Wenn es so einfach wäre, hätte es schon längst jemand gemacht
Cyrion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2018, 09:00   #8   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 21.755
AW: Lufterfrischer fürs Auto selber herstellen

Zitat:
Zitat von Alchymist Beitrag anzeigen
man braucht es nicht zu kochen (was wohl einen massiven Verlust an Aromastoffen zur Folge hätte)
man muss den Duftstoff nicht kochen. Man gibt ihn sinnvollerweise erst in die erkaltende Masse ein.
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
einfach mal eine Fanta trinken
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2018, 02:44   #9   Druckbare Version zeigen
Micmac Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 6
AW: Lufterfrischer fürs Auto selber herstellen

Na prima, eure Ideen bringen mich einen grossen Schritt weiter im Aromaambiente meines Autos.

Jetzt kann man endlich ausgiebig mit Pheromonen und anderen Lockstoffen experimentieren.

Danke, Micmac
Micmac ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Stichworte
duftstoff, raumduft, raumerfrischer

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
(PU)-Weichschaumstoff selber herstellen ehemaliges Mitglied Verfahrenstechnik und Technische Chemie 7 08.06.2016 21:03
Trockenmittel fürs Auto gesucht harald21 Allgemeine Chemie 6 25.11.2014 15:09
Kaltschaum selber herstellen Bingobongo Verfahrenstechnik und Technische Chemie 2 18.09.2014 09:55
Aromastoffe selber herstellen JB3 Allgemeine Chemie 4 04.05.2010 11:03
Marder- Katzenschreck fürs Auto! Bartje Off-Topic 2 13.04.2007 01:23


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:56 Uhr.



Anzeige