Analytik: Instrumentelle Verfahren
Buchtipp
Nachweisvermögen von Analysenverfahren
G. Ehrlich, K. Danzer
39.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Analytik: Instrumentelle Verfahren

Hinweise

Analytik: Instrumentelle Verfahren Funktion und Anwendung von GC, HPLC, MS, NMR, IR, UV/VIS, etc.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.11.2018, 01:15   #1   Druckbare Version zeigen
Anna-Rose  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 1
Bestimmung der Dichte mit dem Refraktometer

Hallo zusammen ,

in vielen Papern habe ich gelesen, dass die Dichte mit dem Refraktometer bestimmt werden kann, allerdings war bis jetzt in keinem der Artikel die Methode dazu aufgeführt.


Habt Ihr schon mal auf die Weise die Dichte bestimmt, oder schon mal was davon gehört?

Ich vermute, dass das Gerät für die Dichtebestimmung wahrscheinlich kalibriert werden muss, sonst fällt mir nichts dazu ein.

Falls jemand irgendwas darüber weiß, oder eine Idee hat, bin ich für jeden Tipp dankbar.


Viele Grüße,

Anna-Rose
Anna-Rose ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2018, 01:42   #2   Druckbare Version zeigen
Jonas__  
Mitglied
Beiträge: 48
AW: Bestimmung der Dichte mit dem Refraktometer

Hallo,
ein Refraktometer ist dazu da die Optische Dichte zu bestimmen, sprich den Brechungsindex.
In geeichten Fällen, wie z.B. Wasser/Zucker Lösungen, kann man damit auf die Dichte der Lösung und somit auf den Zuckergehalt schließen.


Wenn du die Dichte von z.B. einem Stück Stahl bestimmen willst, ist diese Methode ungeeignet.


Was genau magst du bestimmen?


MfG
Jonas__ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2018, 08:52   #3   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 21.751
AW: Bestimmung der Dichte mit dem Refraktometer

Winzer bestimmen mit einem kleinen Refraktometer zur Weinlese-Zeit direkt den Zuckergehalt (in Grad Öchsle) in ihren Trauben, indem sie den Brechungsindex des Traubensaftes bestimmen.
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
einfach mal eine Fanta trinken
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2018, 09:51   #4   Druckbare Version zeigen
Cyrion Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.579
AW: Bestimmung der Dichte mit dem Refraktometer

Refraktorische Messungen sind schneller bzw. brauchen weniger Produkt oder sind weniger aufwändig als Dichtemessungen. Bei wiederholten Messungen kann man mit bekannten Dichten und ihren Brechungsindices ein Diagramm erstellen, um über den Brechungsindex die Dichte zu bestimmen.
__________________
Philippus Theophrastus Aureolus Bombastus von Hohenheim: Allein die Dosis machts, daß ein Ding kein Gift sei.

Erfahrung: Wenn es so einfach wäre, hätte es schon längst jemand gemacht
Cyrion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2018, 20:08   #5   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 19.010
AW: Bestimmung der Dichte mit dem Refraktometer

Worum ging es denn in diesen Papern bzw. worum konkret handelt es sich bei deiner Fragestellung?

Diese Tabelle veranschaulicht den Zusammenhang zwischen Dichte, Konzentration und Brechungsindex einer Saccharose-Lösung:
https://www.internetchemie.info/chemie-lexikon/daten/s/saccharose-dichtetabelle.php

Der Brechungsindex und die Dichte einer Lösung sind schon zwei verschiedene Paar Schuhe. Man muss sich überlegen, ob man vom Brechungsindex auf die Dichte (oder umgekehrt) schließen kann, oder ob es andere Faktoren mit Einfluss auf die Dichte gibt, die so ggf. nicht erfasst werden.

Elektronische Dichtemessung mit Volumina im Bereich 1 mL:
https://profilab24.com/AKRUeSS-Optronic-Dichtemessgeraet-DS7700-SET-3
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2018, 04:36   #6   Druckbare Version zeigen
imalipusram  
Mitglied
Beiträge: 6.573
AW: Bestimmung der Dichte mit dem Refraktometer

Zitat:
Zitat von kaliumcyanid Beitrag anzeigen
Elektronische Dichtemessung mit Volumina im Bereich 1 mL: https://profilab24.com/AKRUeSS-Optronic-Dichtemessgeraet-DS7700-SET-3
Biegeschwinger, zumindest in der Theorie verblüffend einfach (Masseabhängigkeit der Resonanzfrequenz eines mechanischen Systems mit definiertem Volumen). Wieder was gelernt, Danke!
__________________
I solemnly swear that I'm up to no good!
伍佰 (WuBai - Run run run!) (ein Musikvideo mit dem Bambushaus und dem imalipusram unter den Statisten)
Noch ein nettes Video (nerdy, ein LIHA-Robot)
Und so gehts hier manchmal zu (sowas Ähnliches wie Fronleichnam, hier wird TuDiGong, dem Erdgott, tüchtig eingeheizt!) Oder so (auch ungeeignet für Gefahrstoffphobiker) und so und so.
imalipusram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2018, 22:29   #7   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 19.010
AW: Bestimmung der Dichte mit dem Refraktometer

Gern. Von diesen Geräten haben wir zur Dichtebestimmung einige im Betrieb in verschiedenen Laboren. Einfach, präzise, gut. Probe wird eingesaugt, temperiert, gemessen und wieder ausgespült. Auch ein Handgerät für die schnelle Überprüfung im Labor, wenn es nicht ganz so genau sein muss.
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2018, 09:29   #8   Druckbare Version zeigen
Cyrion Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.579
AW: Bestimmung der Dichte mit dem Refraktometer

Kostenpunkt?
__________________
Philippus Theophrastus Aureolus Bombastus von Hohenheim: Allein die Dosis machts, daß ein Ding kein Gift sei.

Erfahrung: Wenn es so einfach wäre, hätte es schon längst jemand gemacht
Cyrion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2018, 13:22   #9   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 19.010
AW: Bestimmung der Dichte mit dem Refraktometer

Das müsste ich mal nachfragen. Schätze, man ist schon mit ein paar tausend Euro dabei, je nach Gerät.
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2018, 09:10   #10   Druckbare Version zeigen
Cyrion Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.579
Unglücklich AW: Bestimmung der Dichte mit dem Refraktometer



Also nichts, was gelegentliche Messungen mit Messzylinder und Waage ersetzt.
__________________
Philippus Theophrastus Aureolus Bombastus von Hohenheim: Allein die Dosis machts, daß ein Ding kein Gift sei.

Erfahrung: Wenn es so einfach wäre, hätte es schon längst jemand gemacht
Cyrion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2018, 20:12   #11   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 19.010
AW: Bestimmung der Dichte mit dem Refraktometer

Genauigkeit eines Messzylinders reicht? Dann würde ich mich mal nach günstigen/gebrauchten Handmessgeräten umsehen... oder vielleicht einen Spindelsatz verwenden?
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2018, 09:32   #12   Druckbare Version zeigen
Cyrion Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.579
AW: Bestimmung der Dichte mit dem Refraktometer

Ist hauptsächlich für Produktion und Sicherheitsdatenblatt. Bei letzterem kann man ja froh sein wenn man mehr als eine zählende Stelle findet. Mit dreien ist man deutlich zu genau...

Und bei der Produktion ist es ja nur ein Richtwert, über dem man sicher liegen sollte.
__________________
Philippus Theophrastus Aureolus Bombastus von Hohenheim: Allein die Dosis machts, daß ein Ding kein Gift sei.

Erfahrung: Wenn es so einfach wäre, hätte es schon längst jemand gemacht
Cyrion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2018, 12:11   #13   Druckbare Version zeigen
biowiz  
Mitglied
Beiträge: 718
AW: Bestimmung der Dichte mit dem Refraktometer

also unserer Biegeschwinger im Labor ist seit über 25 Jahren im Einsatz und immer noch tiptop :-)
Der Fortschritt ist hier v.a. in der Datensicherheit, Zugangsbeschränkung und Traceability gemacht bei den "Neuen".

Für IPK und Entwicklung ist ein Handgerät in Verwendung; Ohne Werbung für eine Firma machen zu wollen, würde ich bei G**gle man nach dem Brandname DMA35 für was Einfaches schauen.

Falls das doch nicht vereinbar ist mit Forenregeln, bitte gerne den Brandname löschen.
Grüße
bw
biowiz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2018, 12:48   #14   Druckbare Version zeigen
Cyrion Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.579
AW: Bestimmung der Dichte mit dem Refraktometer

Das ist preislich weit von dem, was wir uns für einen derartigen Arbeitsschritt leisten können.
__________________
Philippus Theophrastus Aureolus Bombastus von Hohenheim: Allein die Dosis machts, daß ein Ding kein Gift sei.

Erfahrung: Wenn es so einfach wäre, hätte es schon längst jemand gemacht
Cyrion ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Stichworte
dichte, refraktometer

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Interpolation zur Bestimmung der Dichte Xcino Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 3 13.06.2016 11:26
Bestimmung der Dichte aufgrund der Elementarzelle Cout Physik 1 08.02.2015 17:45
Bestimmung des Zuckergehalts verschiedener Energy-Drinks durch Dichte-Bestimmung Perry1 Analytik: Quali. und Quant. Analyse 10 30.06.2011 13:21
Tabelle zur Dichte von NaCl-Lösung bzw. Bestimmung kittyhawk Physikalische Chemie 3 30.06.2011 09:53
Bestimmung der Dichte omegaphi Physik 3 23.06.2011 19:47


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:57 Uhr.



Anzeige