Off-Topic
Buchtipp
Anorganische Chemie
J.E. Huheey, E.A. Keiter, R.L. Keiter
78.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Verschiedenes > Off-Topic

Hinweise

Off-Topic Diskussionen zu Themen, die alle etwas angehen und in keines der anderen Foren gehören.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.02.2017, 14:53   #1   Druckbare Version zeigen
zlotta  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Trollecke

Ich weiss nicht, ob ich mir selbst ein Amalgam gelegt habe und habe einen Termin beim Zahnarzt deswegen. Gleichzeitig habe ich Angst, das der Zahnarzt vorher Amalgam bohrt in dem Patientenzimmer, soll ich nun zum Termin, oder nicht ?
  Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2017, 14:58   #2   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 14.090
AW: Soll ich zum Zahnarzttermin gehen, oder nicht?

Zitat:
Zitat von zlotta Beitrag anzeigen
Ich weiss nicht, ob ich mir selbst ein Amalgam gelegt habe und habe einen Termin beim Zahnarzt deswegen. Gleichzeitig habe ich Angst, das der Zahnarzt vorher Amalgam bohrt in dem Patientenzimmer, soll ich nun zum Termin, oder nicht ?
Heute werden meistens Kunststoffüllungen gelegt. Amalgam sind Altlasten. Also würde ich hingehen und darauf bestehen eine Kunststoffüllung zu bekommen.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2017, 15:13   #3   Druckbare Version zeigen
zlotta  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Soll ich zum Zahnarzttermin gehen, oder nicht?

Ich habe ja kein Loch, also das weiss ich auch alles,
brauch ich mir 100 % keine Gedanken wegen Amalgam-Dampf machen, wenn der Zahnarzt vorher Amalgam gebohrt hat ?
Und höchstwahrscheinlich konnte ich mir kein Amalgam selbst legen, also wäre es ja überflüssig
  Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2017, 15:17   #4   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 14.090
AW: Soll ich zum Zahnarzttermin gehen, oder nicht?

Zitat:
Zitat von zlotta Beitrag anzeigen
Ich habe ja kein Loch, also das weiss ich auch alles,
brauch ich mir 100 % keine Gedanken wegen Amalgam-Dampf machen, wenn der Zahnarzt vorher Amalgam gebohrt hat ?
Und höchstwahrscheinlich konnte ich mir kein Amalgam selbst legen, also wäre es ja überflüssig
Da entsteht kein Dampf. Aus den Plomben kann sich über Jahre langsam Quecksilber sich absondern. Wenn Du kein Loch hast warum willst Du da hin.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2017, 15:18   #5   Druckbare Version zeigen
zlotta  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Soll ich zum Zahnarzttermin gehen, oder nicht?

Damit er nachschaut, ob ich mir eventuell Amalgam selbst gelegt habe
  Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2017, 15:31   #6   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 21.466
AW: Soll ich zum Zahnarzttermin gehen, oder nicht?

um das zu sehen brauchst du keinen Zahnarzt. Einfach gucken.
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
einfach mal eine Fanta trinken
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2017, 15:39   #7   Druckbare Version zeigen
scyllo  
Mitglied
Beiträge: 214
AW: Soll ich zum Zahnarzttermin gehen, oder nicht?

Hä?

Wie "legt man sich bitte selbst ein Amalgam"?

Verstehe schon die Frage an sich nicht?
scyllo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2017, 15:42   #8   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 21.466
AW: Soll ich zum Zahnarzttermin gehen, oder nicht?

dazu gab es schon einen thread.
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
einfach mal eine Fanta trinken
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2017, 17:31   #9   Druckbare Version zeigen
imalipusram  
Mitglied
Beiträge: 6.407
AW: Soll ich zum Zahnarzttermin gehen, oder nicht?

Das Risiko von Hg-Dampf einatmen und dadurch geschädigt zu werden, betrifft den Zahnarzt und seine netten Mädels. Die sind dem jeden Tag ausgesetzt (Ausbohren von Amalgamfüllungen und evtl. Zubereiten neuer Füllungen). Als Patient, der da ein oder zweimal im Jahr hingeht, brauchst Du keine Schädigung befürchten. Wenn Du gerne Seefisch isst, oder jemand in Deiner Nähe mit Kohle heizt oder falls Du rauchst, bekommst Du mehr Quecksilber ab. Darüber schert sich normalerweise kaum jemand.
__________________
I solemnly swear that I'm up to no good!
伍佰 (WuBai - Run run run!) (ein Musikvideo mit dem Bambushaus und dem imalipusram unter den Statisten)
Noch ein nettes Video (nerdy, ein LIHA-Robot)
Und so gehts hier manchmal zu (sowas Ähnliches wie Fronleichnam, hier wird TuDiGong, dem Erdgott, tüchtig eingeheizt!) Oder so (auch ungeeignet für Gefahrstoffphobiker) und so und so.
imalipusram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2017, 17:32   #10   Druckbare Version zeigen
Florian98 Männlich
Mitglied
Beiträge: 863
AW: Soll ich zum Zahnarzttermin gehen, oder nicht?

Zitat:
Zitat von zlotta Beitrag anzeigen
Ich weiss nicht, ob ich mir selbst ein Amalgam gelegt habe und habe einen Termin beim Zahnarzt deswegen. Gleichzeitig habe ich Angst, das der Zahnarzt vorher Amalgam bohrt in dem Patientenzimmer, soll ich nun zum Termin, oder nicht ?
Nicht zum Zahnarzt gehen ist unvernünftig. Sollte der Zahnarzt Amalgamplomben aufbohren so passiert nicht viel, weil Amalgam faktisch unlöslich ist (wenn Jahre ins Land gehen wohl eher sehr sehr schwer löslich, trotzdem sind die Amalgamplomben noch nicht aufgelöst). Die Ära der Amalgamplomben ist seit mehr als 10 Jahre vorbei. Und die wenigsten werden noch mehr als 7 Amalgamplomben im Mund haben und d.h. solche Probleme wie Konzentrationsstörungen- schwäche, epileptische Muskelschmerzen, Gedächtnisverlust, Artikulationsprobleme usw. haben.
Wie schon geschrieben - die Probleme mit Amalgam treten ab 7 Plomben auf und erst nach einigen Jahren. Es sterben auf natürlichen Wege mehr Nervenzellen beim Mann (ab 30 Jahren) ab als ein Gebiß mit 2 oder 4 Amalgamplomben. Man kann zurecht schreiben, daß Amalgam ein falscher Panikinitiator ist - ebenso wie das Fluor. Fluor im Bezug auf Verhärtung der Augenlinse - theoretisch klingt das plausibel, weil Fluor in jeder Zahnpastatube drin ist, aber praktisch stimmt diese Aussage nicht das Zähneputzen mit Zahnpaste für das spätere Tragen einer Brille verantwortlich ist (frag deinen Augenarzt oder Zahnarzt).

Amalgam selber legen - wie soll das gehen? Bei dieser Aussage hätte ein Zahnarzt selber sehr große Probleme, wenn er selber seine Plomben im eigenen Mund reinbasteln würde.


Gruß Flo

Geändert von Florian98 (07.02.2017 um 17:39 Uhr)
Florian98 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2017, 18:44   #11   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.978
AW: Soll ich zum Zahnarzttermin gehen, oder nicht?

Ohne hier dem Fragesteller zu nahe treten zu wollen, aber wenn große, offensichtlich unbegründete und irrationale Ängste gegenüber Gefahrstoffen jedweder Art bestehen, ist ein Zahnarzt vielleicht nicht der richtige Ansprechpartner, sondern eher ein Arzt aus einer anderen Disziplin.

Übrigens: Fisch kann auch Quecksilber enthalten. Die Mengen, die durch regelmäßigen Konsum großer Mengen an Fisch aufgenommen werden, sind vermutlich relevanter als irgendwelche Amalgam-Konstrukte.

http://www.sueddeutsche.de/leben/warnung-vor-quecksilber-im-speisefisch-die-schleichende-vergiftung-1.926991
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 07.02.2017, 18:53   #12   Druckbare Version zeigen
Florian98 Männlich
Mitglied
Beiträge: 863
AW: Soll ich zum Zahnarzttermin gehen, oder nicht?

Zitat:
Zitat von kaliumcyanid Beitrag anzeigen
Ohne hier dem Fragesteller zu nahe treten zu wollen, aber wenn große, offensichtlich unbegründete und irrationale Ängste gegenüber Gefahrstoffen jedweder Art bestehen, ist ein Zahnarzt vielleicht nicht der richtige Ansprechpartner, sondern eher ein Arzt aus einer anderen Disziplin.

Übrigens: Fisch kann auch Quecksilber enthalten. Die Mengen, die durch regelmäßigen Konsum großer Mengen an Fisch aufgenommen werden, sind vermutlich relevanter als irgendwelche Amalgam-Konstrukte.

http://www.sueddeutsche.de/leben/warnung-vor-quecksilber-im-speisefisch-die-schleichende-vergiftung-1.926991
Das habe ich hier auch schon einmal geschrieben, daß Haiflossen (weil der Hai das letzte Glied in der Nahrungskette der Meere ist) besonders hoch mit Hg belastet sind. Aber den Chinesen scheinen darüber keine Gedanken zu verschleudern.

Gut Nacht.
Florian98 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2017, 19:30   #13   Druckbare Version zeigen
zlotta  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Soll ich zum Zahnarzttermin gehen, oder nicht?

Also braucht man sich keine Gedanken machen, wenn der ZA dem Patienten vor mir Amalgam ausgebohrt hat ?
  Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2017, 20:03   #14   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 21.466
AW: Soll ich zum Zahnarzttermin gehen, oder nicht?

Zitat:
Zitat von zlotta Beitrag anzeigen
Also braucht man sich keine Gedanken machen, wenn der ZA dem Patienten vor mir Amalgam ausgebohrt hat ?
nein, es sei denn er desinfiziert den Bohrer nicht richtig, bevor er dich damit behandelt.
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
einfach mal eine Fanta trinken
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2017, 20:32   #15   Druckbare Version zeigen
Fulvenus Männlich
Mitglied
Beiträge: 20.986
AW: Soll ich zum Zahnarzttermin gehen, oder nicht?

Zitat:
Zitat von Florian98 Beitrag anzeigen
daß Haiflossen (weil der Hai das letzte Glied in der Nahrungskette der Meere ist) besonders hoch mit Hg belastet sind. Aber den Chinesen scheinen darüber keine Gedanken zu verschleudern.
Auch andere Fischarten stehen weit oben in der Nahrungskette,so daß es zu einer Hg-Akkumulation kommen kann.Da sind sich die Menschen weltweit oft gleich im Vernachlässigen bestimmter Problematiken.
Speziell in puncto Walfleisch(kein Fisch,ich weiß)kennen einige Nationen keine Hemmungen,sich dieses meist hochbelastete Fleisch einzuverleiben.

Fulvenus!
Fulvenus ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Stichworte
nitrosegase, reizende gase, salzsäure

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:04 Uhr.



Anzeige