Anorganische Chemie
Buchtipp
Anorganische Chemie
A.F. Holleman, E. Wiberg, N. Wiberg
79,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Anorganische Chemie

Hinweise

Anorganische Chemie Anorganik ist mehr als nur Salze; hier gibt es Antworten auf Fragen rund um die "unbelebte Chemie" der Elemente und ihrer Verbindungen.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.06.2012, 14:14   #1   Druckbare Version zeigen
eeaCHEMIE  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 7
Achtung Wann sind Carbonsäuren fest?

Carbonsäuren sind ja bekanntlich ab einer bestimmten Anzahl von C-Atomen fest. Wieviele C-Atome sind dafür nötig? Und wieviel C-Atome sind nötig, damit Carbonsäuren nicht mehr wasserlöslich sind?

P.S. : Ich möchte mich hier nur auf Carbonsäuren mit einer carboxyl-Gruppe beziehen.

Vielen Dank
eeaCHEMIE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2012, 15:19   #2   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 15.230
AW: Wann sind Carbonsäuren fest?

Zitat:
Zitat von eeaCHEMIE Beitrag anzeigen
Carbonsäuren sind ja bekanntlich ab einer bestimmten Anzahl von C-Atomen fest. Wieviele C-Atome sind dafür nötig? Und wieviel C-Atome sind nötig, damit Carbonsäuren nicht mehr wasserlöslich sind?

P.S. : Ich möchte mich hier nur auf Carbonsäuren mit einer carboxyl-Gruppe beziehen.

Vielen Dank
Hängt vom Druck und Temperatur wie bei allen Sachen ab.

Hier eine Tabelle:

http://www.hamm-chemie.de/j11/j11db/datenblatt_carbons.htm
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2012, 15:24   #3   Druckbare Version zeigen
Bossaura  
Mitglied
Beiträge: 1.204
AW: Wann sind Carbonsäuren fest?

Dazu eine Frage:
Warum sind die Schmelzpunkte so unterschiedlich?
Essigsäure 16,6°, Propansäure -22,2° usw.

Gruß,
Bossaura
__________________
"Sonnenbrille aufgesetzt, Coolnessfaktor abgecheckt" B-Tight

Bossaura ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2012, 15:26   #4   Druckbare Version zeigen
eeaCHEMIE  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 7
AW: Wann sind Carbonsäuren fest?

Zitat:
Zitat von Nobby Beitrag anzeigen
Hängt vom Druck und Temperatur wie bei allen Sachen ab.

Hier eine Tabelle:

http://www.hamm-chemie.de/j11/j11db/datenblatt_carbons.htm
Also kann man sagen das bei RT die Carbonsäuren bis zu der Decansäure (10 C) flüssig sind und dann in den festen zustand durch grössere Van-der-Waals Kräfte hinübergeht?
eeaCHEMIE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2012, 15:29   #5   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 15.230
AW: Wann sind Carbonsäuren fest?

Zitat:
Zitat von Bossaura Beitrag anzeigen
Dazu eine Frage:
Warum sind die Schmelzpunkte so unterschiedlich?
Essigsäure 16,6°, Propansäure -22,2° usw.

Gruß,
Bossaura
Stichwort Eisessig, Wasserstoffbrückenbildung, etc.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2012, 16:46   #6   Druckbare Version zeigen
FalconX Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.991
AW: Wann sind Carbonsäuren fest?

Zitat:
Zitat von Nobby Beitrag anzeigen
Wasserstoffbrückenbildung, etc.
Gibts bei Propionsäure auch;-)
FalconX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2012, 16:53   #7   Druckbare Version zeigen
eeaCHEMIE  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 7
AW: Wann sind Carbonsäuren fest?

kann mir bitte jemand antworten?
eeaCHEMIE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2012, 17:23   #8   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 22.974
AW: Wann sind Carbonsäuren fest?

bei Essigsäure überwiegt die durch die H-Brücken bewirkte Kristallinität den Einfluß der Methylgruppe. Bei der Propansäure ist der Einfluß der H-Brücken ebenfalls vorhanden, aber durch die beweglichen Alkylreste ist die Kristallinität vermindert.
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2012, 16:30   #9   Druckbare Version zeigen
nickeloxid Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.928
AW: Wann sind Carbonsäuren fest?

Zitat:
Zitat von Bossaura Beitrag anzeigen
Dazu eine Frage:
Warum sind die Schmelzpunkte so unterschiedlich?
Essigsäure 16,6°, Propansäure -22,2° usw.

Gruß,
Bossaura
Stichwort: Odd-Even-Effekt
__________________
The mind has to be empty to see clearly.
nickeloxid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2012, 18:41   #10   Druckbare Version zeigen
Radioaktivman Männlich
Mitglied
Beiträge: 216
AW: Wann sind Carbonsäuren fest?

das heißt ich kann pure essigsäure in den kühlschrank stehlen und sie wird fest?

die essigesenz zuhause hat ja nur eine essigsäurekonzentration von 5%
wie hoch muss den die konzentration sein, damit sie im külschrank fest wird?
Radioaktivman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2012, 18:43   #11   Druckbare Version zeigen
Suppenname Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.706
AW: Wann sind Carbonsäuren fest?

Essigessenz ist höher konzentriert, Essig hat etwa 5% Essigsäure.

Wie hoch genau die Konzentration sein müsste, um das Zeug im heimischen Kühlschrank fest zu bekommen, kann ich dir nicht sagen, jedoch dürfte die Schmelztemperatur bei Wasserzugabe ordentlich in den Keller gehen.
__________________
"Der Bodenzucker der Süßen Wüste ist ein süßlich schmeckender, in Wasser und Alkohol, aber nicht in Äther löslicher Kohlehydratkörper, der mit Phenylhydrazin Osazone bildet, und zwar, je nach der Anzahl der Kohlenstoffatome im Molekül, Triosen, Tetrosen, Pentosen, Hexosen, Heptosen, Oktosen und Nonosen."
aus dem >Lexikon der erklärungsbedürftigen Wunder, Daseinsformen und Phänomene Zamoniens und Umgebung< von Prof.Dr.Abdul Nachtigaller

Astronomy Domine
Suppenname ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2012, 19:08   #12   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 61.467
AW: Wann sind Carbonsäuren fest?

Zitat:
Zitat von Radioaktivman Beitrag anzeigen
das heißt ich kann pure essigsäure in den kühlschrank stehlen und sie wird fest?
Normal schon.
Zitat:
wie hoch muss den die konzentration sein, damit sie im külschrank fest wird?
Das hängt sowohl von der Konzentration als auch von der Temperatur des Kühlschranks ab...

Irgendwo werden sich aber Tabellen dazu finden lassen.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2012, 19:49   #13   Druckbare Version zeigen
rettich Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.670
AW: Wann sind Carbonsäuren fest?

Essigessenz aus dem Supemarkt liegt irgendwo bei 25%.
mfg : rettich
__________________
mfg: rettich

Man kann gar nicht so dämlich denken wie
andere Handeln.
Speziell im Strassenverkehr und im Labor.

Heute ist der erste Tag vom Rest deines Lebens.
rettich ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 14.12.2012, 20:08   #14   Druckbare Version zeigen
Fulvenus Männlich
Mitglied
Beiträge: 22.442
AW: Wann sind Carbonsäuren fest?

Zitat:
Zitat von eeaCHEMIE Beitrag anzeigen
Also kann man sagen das bei RT die Carbonsäuren bis zu der Decansäure (10 C) flüssig sind und dann in den festen zustand durch grössere Van-der-Waals Kräfte hinübergeht?
Dies gilt für unverzweigte Carbonsäuren.Ähnlich den Alkanen kommt es hier auf die Anzahl möglicher VdW-Wechselwirkungen an,welche von der Anzahl der C,aber auch der Struktur des aliphatischen Rests abhängt.

Fulvenus!
Fulvenus ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2012, 21:17   #15   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 61.467
AW: Wann sind Carbonsäuren fest?

Zitat:
Zitat von rettich Beitrag anzeigen
Essigessenz aus dem Supemarkt liegt irgendwo bei 25%.
mfg : rettich
Hier gibts ein paar Daten: http://books.google.de/books?id=FT-xn8yX2EsC&pg=PA347&lpg=PA347&dq=essigs%C3%A4ure+wasser+eutektikum&source=bl&ots=jpvC5eN8wg&sig=JzA9Uqg5K2NG3vIRSG6HkCuyKnE&hl=de&sa=X&ei=NXrLUKStE4zNsgbOt4Ao&ved=0CEAQ6AEwAg#v=onepage&q=essigs%C3%A4ure%20wasser%20eutektikum&f=false

Das Eutektikum (50,6% Essigsäure) schmilzt bei -19,8 °C. Für eine 30proz. habe ich irgendwo -8 °C gelesen.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Stichworte
carbonsäure

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
wann sind alkohole mehrwertig? fifi89 Allgemeine Chemie 4 08.11.2006 18:13
Wann sind Säuren oxidierend? Pete391 Anorganische Chemie 1 08.10.2006 17:11
Wann sind Illite aufweitbar? haidmo Geowissenschaften 1 08.06.2005 13:47
Wann sind Stoffe gelöst, wann fest? ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 22 06.03.2005 16:47
wann sind semesterferien in düsseldorf? ehemaliges Mitglied Schule/Ausbildungs- & Studienwahl 1 10.10.2004 13:12


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:15 Uhr.



Anzeige