Computer & Internet
Buchtipp
Google
T. Köhre
16.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Verschiedenes > Computer & Internet

Hinweise

Computer & Internet Forum für Hard- und Software, sowie für alles was mit dem Internet zusammenhängt.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.11.2005, 22:58   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Strukturformeln zeichnen

Hallo ihrs,



kennt jemand ein gutes Programm (möglichst Freeware) zum Zeichnen von Strukturformeln, dass auch auf dem Mac läuft... Oder was sich auf einem Mac zum laufen bringen ließe (mittels x11 oder so).
Wenn ich suche, finde ich immer nur ChemSketch etc., was ich auch eine super tolle Software finde... in der Schule, nur eben nicht hier auf meinem Mac.



Bin für Anregungen dankbar.

Martin
  Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 01.12.2005, 18:33   #2   Druckbare Version zeigen
sneaker Männlich
Mitglied
Beiträge: 15
AW: Strukturformeln zeichnen

Was dir vielleicht weiterhelfen könnte wäre ISIS-DRAW.
Du kannst es unter http://www.mdli.com/downloads/downloadable/index.jsp herunterladen.
Dort kann man dann zwischen der Windows und der Mac Version wählen.
Is glaub ich beides Freeware.
Glaube zwar, dass es des da nur in englischer Sprache gibt, aber des sollte kein Problem darstellen. Gibt sogar ein Plugin, dass die Moleüle nach IUPAC benennt (im Download-Paket mit enthalten).
Probiers mal aus
__________________
-----------------------------------------------------------------------
| Das Wovor der Angst ist das In-der-Welt-Sein als solches |
-----------------------------------------------------------------------
sneaker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2005, 18:37   #3   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Strukturformeln zeichnen

cool, danke für den Tipp... ISIS/Draw hatte ich auch lange Zeit mal benutzt (mäßig zufriedenstellend), aber das würd leider nicht mehr supported und existiert nur in einer alten Version für MacOS 9, und läuft leider unter meinem MacOS X nicht mehr.

Eine etwas neuere Software wäre schon cool. Oder jemand kann mir verraten, wie man die alte Software unter OS X zum Laufen bringt. (Classic funktioniert nicht, weil ja kein MacOS 9 mehr installiert ist).



Martin
  Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2005, 18:46   #4   Druckbare Version zeigen
DrDeath Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.582
AW: Strukturformeln zeichnen

Drei zur Auswahl: ChemDraw - gut, aber teuer, XDrawChem - braucht inzwischen kein X11 mehr, aber Qt3, und sieht etwas häßlich aus, und EasyChem - liefert gute Ergebnisse, braucht aber X11.
DrDeath ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2005, 16:41   #5   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Strukturformeln zeichnen

Hey!

Danke für die Links. Alles irgendwie noch nich so toll wie ChemSketch, aber reicht erst mal fürs Erste.


Martin
  Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2006, 18:03   #6   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Strukturformeln zeichnen

Hallo,


nachdem ich nochmal selber gesucht hatte, inzwischen brauchte ich ein bisschen was Besseres, hier ein neuer Link... als Anregung für alle anderen Mac-Liebhaber:

http://www.chemaxon.com/products.html

MarvinSketch von ChemAxon, Free (auch für Windows), funktioniert einwandfrei und liefert bis jetzt 1A Ergebnisse. Super-Software.



Martin
  Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Strukturformeln zeichnen ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 180 12.02.2018 20:16
Einfache Strukturformeln zeichnen schokoschnecke Computer & Internet 10 14.03.2013 22:04
Strukturformeln zeichnen bzw. benennen Bilo Allgemeine Chemie 6 04.11.2008 22:19
Strukturformeln zeichnen, aber wie? Zefi Allgemeine Chemie 5 06.08.2008 09:48
Strukturformeln zeichnen petpfu Allgemeine Chemie 2 07.11.2004 14:48


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:40 Uhr.



Anzeige