Allgemeine Chemie
Buchtipp
Lexikon der Chemie. Studienausgabe.

99.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.05.2018, 08:42   #1   Druckbare Version zeigen
Therealcookie Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 1
Bindung mit Übergangselementen

Hallo,

Wenn ein Übergangselement eine Bindung eingeht, füllt sich dann das äußere p-Orbital bzw. leert sich das äußere s-Orbital oder füllt/leert sich zuerst das d-Orbital?

Hab das in der Schule nie wirklich gemacht, brauch es jetzt für einen Test und finde nirgendwo eine Lösung.

Ich würd mich auch freuen, wenn eventuelle Antworten ein bisschen ins Detail gehen :P


Danke im voraus
Therealcookie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2018, 10:50   #2   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 21.596
AW: Bindung mit Übergangselementen

willkommen hier.

Lies dich zunächst mal ein: https://de.wikipedia.org/wiki/%C3%9Cbergangsmetalle
Das könnte schon viel erklären
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
einfach mal eine Fanta trinken
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2018, 11:38   #3   Druckbare Version zeigen
Fulvenus Männlich
Mitglied
Beiträge: 21.063
AW: Bindung mit Übergangselementen

Zitat:
Zitat von Therealcookie Beitrag anzeigen
Wenn ein Übergangselement eine Bindung eingeht, füllt sich dann das äußere p-Orbital bzw. leert sich das äußere s-Orbital oder füllt/leert sich zuerst das d-Orbital?
Gibt es eine konkrete Aufgabe,also Verbindung/Bindungsart oder soll das die Aufgabe sein?
Bei den Übergangselementen gibt es ein "Auffüllschema",um die Elektronenkonfigurationen der Elemente im Grundzustand zu beschreiben.
Bei der Abgabe(Oxidation) von Elektronen ist das jedoch anders.Dazu z.B. mal hier lesen:http://www.chemieonline.de/forum/archive/index.php/t-173873.html .
Die Aufnahmen von Elektronen würde eine Reduktion bedeuten,das ist bei den ÜM,ausgehend von den Elementen,in der Regel nicht der Fall(Komplexverbindungen mit Donor-Liganden dürften hier vermutlich nicht gefragt sein).

Fulvenus!
Fulvenus ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Stichworte
bindung, orbital, übergangselement

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
metallische Bindung oder unpolare Bindung? / Aufbau von Metallen S0CCER Allgemeine Chemie 3 21.03.2012 20:19
Chemische Bindung vs ionische Bindung Krasser Typ Physikalische Chemie 11 12.08.2011 19:38
Was ist der unterschied oder wie muss ich eine Bindung zwischen ionen zeichnen(Lewis)(im Vergleich zur kovalenten Bindung)? steterpan Allgemeine Chemie 5 19.06.2011 22:18
Hohe Stabilität der S-S-Bindung im Gegensatz zur O-O Bindung - Warum? josuav Anorganische Chemie 0 06.06.2011 12:49
Molekulare Bindung = kovalente Bindung ? Bambi Allgemeine Chemie 3 01.07.2010 16:50


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:39 Uhr.



Anzeige