Verfahrenstechnik und Technische Chemie
Buchtipp
Lehrbuch der Technischen Chemie, Bd.1, Chemische Reaktionstechnik
H. Hofmann, A. Renken, M. Baerns (Hrsg.), Jürgen Falbe (Hrsg.), Fritz Fetting (Hrsg.)
54.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Verfahrenstechnik und Technische Chemie

Hinweise

Verfahrenstechnik und Technische Chemie Das Forum für die Chemie jenseits von Reagenzgläsern und Glaskolben. Hier können Probleme der Reaktionstechnik sowie der thermischen und mechanischen Stoffwandlungs- und Trennprozesse diskutiert werden.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.02.2011, 20:13   #61   Druckbare Version zeigen
Pedro Männlich
Mitglied
Beiträge: 10
AW: Einführungskurs: MATLAB in der Verfahrenstechnik

Ich bin auch dabei, klingt interessant das Thema ... allerdings muß ich mich in der Materie erst einmal ein wenig schlöau lesen da mir Matlab unbekannt ist..... sorry falls ich aufgrund meiner unkentniss bezüglich des Themas nicht teilnehmen kann akzeptiere ich dies....

Gruß
Pedro
Pedro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2011, 16:28   #62   Druckbare Version zeigen
CTA 2004 Männlich
Mitglied
Beiträge: 4
AW: Einführungskurs: MATLAB in der Verfahrenstechnik

Hallo,

beiendruckender Werdegang. Bräuchte unbedingt Hilfe bei einer Aufgabe zur Auslegung eines Wärmeübertargers. Hier die Daten:

1200 kg/h NH3 mit 20 bar und x °C werden in einer Drossel auf 3,5 bar in den Siedezustand hin entspannt (Siedepunkt) und anschließend in einem WÜT 1 bei 3,5 bar verdampft. Als Heizmedium dient Monoethylenglykol (52% als wässrige Lösung), das dabei von 28°C auf 15 °C abgkühlt wird, p=2 bar
Das Heizmedium fließt durch die Rohre , Verdampfung um die Rohre (Kettle-Verdampfer). Die Baulänge der Rohre im WÜT 2 soll < 3,0 m betragen

WÜT 2
In einem anschließenden Überhitzer soll das NH3 mit Wasser-Sattdampf von 4,5 bar (Ausgang) auf 130 °C überhitzt werden. Rohrbaulänge WÜT 2 < 3,0 m. Der Sattdampf wird bis zur volständigen Kondensation auskondensiert.

Randbedingungen:
Matetrial für Rohre, Mantel und Haube 1.4571
Normabmessungen verwenden (Durchmesser)
Auf minimalen Biegeradius in WÜT 1 achten
Wie werden die Spannungen in WÜT 2 kompensiert?
Mit den mittleren spezifischen Wärmen rechnen
Im Überganggebiet zwischen laminarer und turbulenter Strömung mit arithmetischen Mittelwert von Nu rechnen
Druckverluste der Rohrströmung bestimmen
Foulingwiderstände aus TEMA-Tabellen verwenden
25% Flächenreserve vorsehen
Rohre 20*2,0 mm T (Tiefe) = 25mm, 30°
Bei Flüssigkeitseinritt WÜT 1 w < 0,4 m/s (Nassdampf vorhanden)
Bei Dampfaustritt WÜT 1 w < 20 m/s
Bei "normalen" Flüssigkeitsstutzen w < 1,25 m/s
Flüssigkeitsgeschwindigkeit in den Rohren 1,5 < w < 2,5 m/s
Gasgeschwindigkeit in den Rohren ca 20 m/s


Ich bräuchte dringend die Lösung dieser Aufgabe, da ich nicht weiterkomme.

Möchte mich schon einmal im Voraus für Deine Bemühungen bedanken.

Gruß
CTA 2004 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 04.07.2011, 08:40   #63   Druckbare Version zeigen
fizykochemik Männlich
Mitglied
Beiträge: 78
AW: Einführungskurs: MATLAB in der Verfahrenstechnik

Zitat:
Zitat von upsidedown Beitrag anzeigen
Also die Frage in die Runde: Besteht Interesse?
Hi,
Natürlich! Bisher habe ich nur mit dem Buch von Arno Löwe Chemische Reaktionstechnik zu tun gehabt. Aber das Buch ich ein bisschen chaotisch geschrieben...
Auf jeden Fall, danke für deinen Beitrag.
Grüß
fizykochemik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2014, 11:39   #64   Druckbare Version zeigen
elumudo Männlich
Mitglied
Beiträge: 9
AW: Einführungskurs: MATLAB in der Verfahrenstechnik

Habe selbst matlab zufällig seit paar Wochen und kann nur die Funktion cftool

deshalb finde ich das Angebot super
elumudo ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Studium der Verfahrenstechnik? sweenytodd Schule/Ausbildungs- & Studienwahl 1 05.04.2009 17:16
Kompatibilitaet MatLab 6.5 und MatLab 7 marve Computer & Internet 0 07.02.2008 16:39
Praxiswissen der chemischen Verfahrenstechnik Kubi Bücher und wissenschaftliche Literatur 0 08.01.2008 18:51
Studium der Verfahrenstechnik? horni Schule/Ausbildungs- & Studienwahl 6 05.11.2006 15:03
[matlab] Einführungskurs (Hinweis) upsidedown Computer & Internet 0 02.11.2004 12:01


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:00 Uhr.



Anzeige