Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemical Discovery and the Logicians' Program
J.A. Berson
39.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.12.2011, 15:37   #1   Druckbare Version zeigen
PsPKay  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
Allgemeines Grundwissen

Hey, wir schreiben demnächst eine Klausur und die Lehrerin hat uns ein Blatt gegeben, wo Fragen drauf stehen, welche EVENTUELL, GEGEBENENFALLS, UNTER UMSTÄNDEN *hüstel* drankommen werden. Nur müssen wir die selber beantworten.
Ich selber habe auch schon einiges beantwortet, doch es wäre schön, wenn mir hier auch jemand weiterhelfen könnte, wenn ich z.B eventuell etwas falsch habe, oder einfach nicht drauf komme. Habe keine Lust, was falsches zu lernen
Hier die Fragen:
1. Definiere den Begriff Chemie
2. Nenne drei Einsatzgebiete der Chemie
3.In vier Bechergläsern sind Essig, Apfelsaft, Wasser und Cola. Beschreibe, wie die Bechergläser unterschieden werden können. Nenne dabei auch den Grund-
4. Nenne die vier wichtigsten Eigenschaften, mit denen ein Stoff mit Experimenten eindeutig bestimmt werden kann.
5. Definiere den Begriff "Indikator"
6. Nenne die Farbänderung des Indikators Lackmus im laugigen, neutralem und saurem Milieu.
7. Nenne typische Eigenschaften von Reinstoffen.
8. Welche Unterscheidungen kann bei Gemischen getroffen werden. Erkläre genau und nenne auch Beispiele.
9. Nenne jeweils für die obige Unterscheidungen ein Beispiel für ein fest - gasförmiges und ein fest - festes Stoffgemisch (4 Beispiele")
10. Ein Stoffgemisch aus Eisenspänen, Salz, Wasser und Öl soll getrennt werden. Beschreibe genaue dein Vorgehen und nenne auch die Eigenschaft, die dabei genutzt wird.
11. Welche Eigenschaften werden bei der Destillation und bei der Chromatographie zur Trennung der Stoffe genutzt?
12. Beschreibe das Teilchenmodell.
13. Nenne 4 Eigenschaften eines Modells.
14. Beschreibe, wie sich Dalton ein Atom vorstellte.
15. Erkläre anhand dieses Modells, die Vielfalt der Stoffe.
16. Definiere relative Atom- und Molekülmasse. Gib ein Beispiel für die relative Molekülmasse von Wasser (Sauerstoff:16, Wasserstoff 1)
17. Definiere "Mol" und "molare Masse"
18. Eisen wird mit Schwefel zur Reaktion gebracht. Nenne die Beobachtungen und stelle die Wortgleichung auf.
19. Definiere den Begriff "Synthese"
20. Schreibe die Wortgleichung für die Reaktion von Kupfer und Schwefel
21. Um welche Reaktion handelt es sich bei Nummer 19 aus energetischer Sicht? Definiere den Begriff.
22. Beschreibe die Analyse von Wasser (mit Beobachtung und Wortgleichung)
23. Nenne die beiden Nachweisreaktion von Wasserstoff und Sauerstoff.
24. Wobei handelt es sich um eine chemische Reaktion? (Erhitzen von Wasser; Kochen eines Ei; Lösen von Kochsalz in Wasser; Anzünden eines Streichholz)
25. Zeichne ein Energiediagramm für eine endotherme Reaktion und beschrifte es vollständig.
26. Zeichne in das gleiche Energiediagramm den Ablauf der Reaktion mit einem Katalysator.
27. Definiere den Begriff "Katalysator"


So, das wars. Wäre echt cool und nett, wenn sich jemand die Mühe machen und mir das beantworten würde.

Danke!
PsPKay ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2011, 15:51   #2   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.329
AW: Allgemeines Grundwissen

Zitat:
Zitat von PsPKay Beitrag anzeigen
So, das wars. Wäre echt cool und nett, wenn sich jemand die Mühe machen und mir das beantworten würde.
Und eben der wäre darüber hinaus auch echt blöd!

Eigene Ideen und Ansätze fehlen. Siehe hier : http://www.chemieonline.de/forum/showthread.php?t=53518

Zitat:
Bitte nicht einfach nur Aufgaben posten, sondern auch eigene Überlegungen darlegen. Keine langen Fragenkataloge!
ChemieOnline ist kein Hausaufgabenforum. Hier werden eure Hausaufgaben nicht einfach abgabefertig gelöst. Vielmehr wird euch hier gern bei der Erarbeitung der Lösung geholfen. Damit dies effizient geschehen kann und ihr demonstriert, dass ihr nicht nur die anderen Nutzer des Forums ausnutzen wollt, solltet ihr neben einer möglichst vollständigen Aufgabenstellung auch eigene Überlegungen und das ganz konkrete Verständnisproblem darlegen. Lange Fragenkataloge schrecken andere Nutzer eher ab. Ihr solltet euch also auf euer Kernproblem konzentrieren.
Konkrete Frage?
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 10.12.2011, 16:02   #3   Druckbare Version zeigen
PsPKay  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
AW: Allgemeines Grundwissen

Wie gesagt, suche ich nicht nach komplexen Lösungen oder Lösungswegen. Sondern einfach nur die Antwort auf die Fragen, weil ich die ausnahmslos wissen muss und einige eben nicht weiß, oder einige vielleicht falsch habe.
EDIT: Kannst den Post löschen, oder schließen, da ich hier Antworten sowieso vergessen kann.
Trotzdem vielen Dank!

Geändert von PsPKay (10.12.2011 um 16:10 Uhr)
PsPKay ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2011, 16:16   #4   Druckbare Version zeigen
rettich Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.681
AW: Allgemeines Grundwissen

Und jetzt erwartest Du hier die Antworten auf 27 Fragen.
Die meisten lassen sich beim Studium des Chemiebuches lösen und dann gibt es ja
auch die Tante Google und Onkel Wiki.
mfg : rettich
__________________
mfg: rettich

Man kann gar nicht so dämlich denken wie
andere Handeln.
Speziell im Strassenverkehr und im Labor.

Heute ist der erste Tag vom Rest deines Lebens.
rettich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2011, 16:35   #5   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.329
AW: Allgemeines Grundwissen

Zitat:
Zitat von PsPKay Beitrag anzeigen
EDIT: Kannst den Post löschen,
Nein. Nichts ist für ungut; dies ist immerhein ein abschreckendes Beispiel.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2011, 20:55   #6   Druckbare Version zeigen
charles05 Männlich
Mitglied
Beiträge: 102
AW: Allgemeines Grundwissen

Galvani Chemie I S. 20-62
charles05 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2011, 12:15   #7   Druckbare Version zeigen
PsPKay  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
AW: Allgemeines Grundwissen

Zitat:
Zitat von rettich Beitrag anzeigen
Und jetzt erwartest Du hier die Antworten auf 27 Fragen.
Die meisten lassen sich beim Studium des Chemiebuches lösen und dann gibt es ja
auch die Tante Google und Onkel Wiki.
mfg : rettich
Ist ja gut, mittlerweile habe ich doch verstanden, dass ihr mir nicht antworten werdet.

Zitat:
Zitat von bm Beitrag anzeigen
Nein. Nichts ist für ungut; dies ist immerhein ein abschreckendes Beispiel.
Also weigert sich ernsthaft ein Moderator, einen Thread zu schließen, nachdem es der Ersteller verlangt hat? Was sind hier denn für Zustände?
Zitat:
Zitat von charles05 Beitrag anzeigen
Galvani Chemie I S. 20-62
Was soll ich damit anfangen? Bisschen zusätzliche Erklärungen würden nicht schaden, aber danke.
PsPKay ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2011, 12:20   #8   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 23.152
AW: Allgemeines Grundwissen

Zitat:
Zitat von PsPKay Beitrag anzeigen
Also weigert sich ernsthaft ein Moderator, einen Thread zu schließen, nachdem es der Ersteller verlangt hat
seit wann kann man hier etwas verlangen? Das Forum beruht auf Freiwilligkeit und Moderation.
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2011, 12:54   #9   Druckbare Version zeigen
zarathustra  
Moderator
Beiträge: 11.710
AW: Allgemeines Grundwissen

Zitat:
Zitat von PsPKay Beitrag anzeigen
Ich selber habe auch schon einiges beantwortet, doch es wäre schön, wenn mir hier auch jemand weiterhelfen könnte, wenn ich z.B eventuell etwas falsch habe, oder einfach nicht drauf komme. Habe keine Lust, was falsches zu lernen
Hallo Markus,
warum schreibst Du dann hier nicht einfach zu den Fragen, was Du denkst?
Dann kann man evtl. verbessern, oder helfen, wenn Du irgendwo Verständnis-Probleme hast.

Ansonsten würde ich sagen, wenn Du keine Lust hast, Dich mit den Inhalten zu beschäften, dann lass es halt sein und kassier' die entsprechende Note.
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2011, 13:22   #10   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.329
AW: Allgemeines Grundwissen

Zitat:
Zitat von PsPKay Beitrag anzeigen
Zitat: Zitat von bm
Nein. Nichts ist für ungut; dies ist immerhein ein abschreckendes Beispiel.

Also weigert sich ernsthaft ein Moderator, einen Thread zu schließen, nachdem es der Ersteller verlangt hat? Was sind hier denn für Zustände?
Zitat:
5.3 Ändern und Löschen von Beiträgen im Forum

Ein Beitrag kann nach dem Einstellen durch einen Benutzer innerhalb von 30 min geändert werden. Der Beitrag wird dann entsprechend gekennzeichnet, außer die Änderung erfolgte innerhalb von 5 min nach dem Einstellen des Beitrags. Änderungen in einem Beitrag können nach diesem Zeitraum nur von einem Moderator oder Administrator vorgenommen werden. Diesbezügliche Anfragen sind vom Benutzer ausreichend zu begründen. Ein Anspruch auf das Löschen von älteren Beiträgen besteht ausdrücklich nicht.
Aus http://www.chemieonline.de/forum/showthread.php?t=3545
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Stichworte
chemie, grundwissen, klausur, test

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Grundwissen blacknuss Differenzial- und Integralrechnung
inkl. Kurvendiskussion
7 11.08.2011 08:50
Grundwissen spirik Allgemeine Chemie 12 25.01.2007 16:47
Grundwissen Eisbude Allgemeine Chemie 1 17.12.2006 14:54
Grundwissen... ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 1 13.11.2004 18:45
Chemie Grundwissen ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 4 22.08.2000 17:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:50 Uhr.



Anzeige