Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie im Kontext
R. Demuth, I. Parchmann, B. Ralle
29,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.07.2019, 18:09   #1   Druckbare Version zeigen
Birnchen weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 1.293
Partikelgröße aus Image bestimmen

Hi,

ich bin auf der Suche nach einer Methode, die Größe von Nanopartikeln zu bestimmen. Ich habe lediglich REM-Bilder. Gibt es ein Freeware-Programm oder irgendeine andere Methode (ausser händisch vermessen) mit dem ich das machen kann?

Gruss
Birnchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2019, 19:09   #2   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 15.238
AW: Partikelgröße aus Image bestimmen

Normalerweise ist bei der Remsoftware sowas dabei. Also man kann direkt während man die Aufnahmen macht skalierte Größenangaben erstellen. Wenn das versäumt wurde dann kann man hoffentlich an der Legende unten noch ablesen wieviel nm 1 cm entspricht. Sonst ist es in der Tat Handarbeit.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2019, 19:30   #3   Druckbare Version zeigen
imalipusram Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.139
AW: Partikelgröße aus Image bestimmen

https://imagej.nih.gov/ij/
__________________
I solemnly swear that I'm up to no good!
伍佰 (WuBai - Run run run!) (ein Musikvideo mit dem Bambushaus und dem imalipusram unter den Statisten)
Noch ein nettes Video (nerdy, ein LIHA-Robot)
Und so gehts hier manchmal zu (sowas Ähnliches wie Fronleichnam, hier wird TuDiGong, dem Erdgott, tüchtig eingeheizt!) Oder so (auch ungeeignet für Gefahrstoffphobiker) und so und so.
imalipusram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2019, 19:42   #4   Druckbare Version zeigen
Tommes Männlich
Mitglied
Beiträge: 192
AW: Partikelgröße aus Image bestimmen

Soweit ich mich erinnere, haben wir das immer mit ImageJ und dem Plugin "measure and Label" gemacht.
Anhand des Größenbalkens den Maßstab setzten und dann die Partikel Messen und Kennzeichen. Als Ergebnis gibt es dann eine nette CSV Datei.
__________________
Wenn der Abend naht ganz sacht und leis, finden wir uns ein im Feuerkreis. Und wer nie an seine Freunde denkt und auch nie den roten Wein ausschenkt, der kann bleiben wo er ist. Draußen weht gewiss ein kalter Wind doch die Feuer nicht erloschen sind für uns Sänger wie Ihr wißt.
-Erik Martin (mac)
Tommes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2019, 20:47   #5   Druckbare Version zeigen
Birnchen weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 1.293
AW: Partikelgröße aus Image bestimmen

Super danke! Das probier ich morgen direkt aus.
Birnchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2019, 16:05   #6   Druckbare Version zeigen
Birnchen weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 1.293
AW: Partikelgröße aus Image bestimmen

Hm so einfach wie ich gehofft hatte, ist es dann wohl doch nicht. Ich muß da irgendwas mit dem Color Threshold machen, aber ich krieg das nicht hin. Vielleicht sind meine Partikel einfach zu dicht aneinander.
Birnchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2019, 16:52   #7   Druckbare Version zeigen
zarathustra  
Moderator
Beiträge: 11.692
AW: Partikelgröße aus Image bestimmen

Zitat:
Zitat von Birnchen Beitrag anzeigen
Hm so einfach wie ich gehofft hatte, ist es dann wohl doch nicht. Ich muß da irgendwas mit dem Color Threshold machen, aber ich krieg das nicht hin. Vielleicht sind meine Partikel einfach zu dicht aneinander.
Es ist ewig her, dass ich was mit ImageJ gemessen habe, aber es gibt die watershed-Funktion im Programm, mit der man Partikel unterscheiden kann, die dich an einander liegen...
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 20.07.2019, 17:08   #8   Druckbare Version zeigen
Birnchen weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 1.293
AW: Partikelgröße aus Image bestimmen

Zitat:
Zitat von zarathustra Beitrag anzeigen
Es ist ewig her, dass ich was mit ImageJ gemessen habe, aber es gibt die watershed-Funktion im Programm, mit der man Partikel unterscheiden kann, die dich an einander liegen...
Ja der will da immer ein 8 bit Bild, aber das sind meine ja.
Birnchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2019, 17:09   #9   Druckbare Version zeigen
Tommes Männlich
Mitglied
Beiträge: 192
AW: Partikelgröße aus Image bestimmen

Das klingt als würdest du die Auswertung automatisch oder zumindest automatisiert machen wollen. Das hängt natürlich sehr von der Qualität des Bildes und oder der Partikel ab. Ob ich dem trauen würde, weiß ich nicht.
Das von mir erwähnt Plugin unterstützt die händische Auswertung.
__________________
Wenn der Abend naht ganz sacht und leis, finden wir uns ein im Feuerkreis. Und wer nie an seine Freunde denkt und auch nie den roten Wein ausschenkt, der kann bleiben wo er ist. Draußen weht gewiss ein kalter Wind doch die Feuer nicht erloschen sind für uns Sänger wie Ihr wißt.
-Erik Martin (mac)
Tommes ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sprühtrocknung Partikelgröße Ibu Verfahrenstechnik und Technische Chemie 4 26.10.2016 15:50
Partikelgröße von TiO2 SaM_1001 Allgemeine Chemie 6 22.02.2015 14:17
Partikelgröße: Wasserdampf kosh Physikalische Chemie 1 11.07.2013 16:10
Partikelgröße nach Amdreasen julia22 Verfahrenstechnik und Technische Chemie 0 20.07.2009 13:09
Partikelgröße in der LC fragen Analytik: Instrumentelle Verfahren 1 20.01.2009 12:20


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:11 Uhr.



Anzeige