Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie Methodik
J. Kranz, J. Schorn
19,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.12.2017, 22:59   #1   Druckbare Version zeigen
ThaQ Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2
Frage zeitliche Farbveränderung

Hallo zusammen

Ich hoffe ich bin hier richtig, wenn nicht einfach bescheid sagen
Selbst bin ich ein Chemie-Newbee mit einer (vermutlich) sehr simplen Frage. Leider konnte ich keine Google Antwort finden, weswegen ich hoffe hier eine Lösung zu finden.

Ich suche nach zwei ungiftigen Stoffen / Chemikalien (flüssig, teilflüssig) die in der richtigen Mischung ihre Farbe nach einer vorgegebenen Zeit verändern.

Wünschenswert wäre das bei einer Mischung von 1 zu X diese Flüssigkeit von weiß oder klar zu schwarz oder einer anderen kräftigen Farbe verändert (oder anders herum), innerhalb von 7 Tagen. Bei einer Mischung von 1 zu (X mal 2,3) in drei Tagen, ... usw. Perfekt wäre eine Veränderung im Ampelsystem 1/3 der Zeit grün (oder weiß / klar), 2/3 gelb, 3/3 rot.

Der Prozess der Verfärbung sollte auch ohne Sauerstoff zustande kommen können.
Die Chemikalien müssen auf jeden Fall ungiftig sein und selbst bei versehentlicher Einnahme ungefährlich sein. Temperatur oder Lichteinfall sollten keinen Einfluss auf diese Farbveränderung der Flüssigkeiten haben.

Danke im Voraus
Stefan
ThaQ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2017, 23:07   #2   Druckbare Version zeigen
Adders Männlich
Mitglied
Beiträge: 290
AW: zeitliche Farbveränderung

Zitat:
Zitat von ThaQ Beitrag anzeigen
Hallo zusammen

Ich hoffe ich bin hier richtig, wenn nicht einfach bescheid sagen
Selbst bin ich ein Chemie-Newbee mit einer (vermutlich) sehr simplen Frage. Leider konnte ich keine Google Antwort finden, weswegen ich hoffe hier eine Lösung zu finden.

Ich suche nach zwei ungiftigen Stoffen / Chemikalien (flüssig, teilflüssig) die in der richtigen Mischung ihre Farbe nach einer vorgegebenen Zeit verändern.

Wünschenswert wäre das bei einer Mischung von 1 zu X diese Flüssigkeit von weiß oder klar zu schwarz oder einer anderen kräftigen Farbe verändert (oder anders herum), innerhalb von 7 Tagen. Bei einer Mischung von 1 zu (X mal 2,3) in drei Tagen, ... usw. Perfekt wäre eine Veränderung im Ampelsystem 1/3 der Zeit grün (oder weiß / klar), 2/3 gelb, 3/3 rot.

Der Prozess der Verfärbung sollte auch ohne Sauerstoff zustande kommen können.
Die Chemikalien müssen auf jeden Fall ungiftig sein und selbst bei versehentlicher Einnahme ungefährlich sein. Temperatur oder Lichteinfall sollten keinen Einfluss auf diese Farbveränderung der Flüssigkeiten haben.

Danke im Voraus
Stefan
Also so richtig simpel hört sich das für mich jetzt nicht an. Besonders mit dem Zusatz, dass versehentliche Einnahme unproblematisch sein soll und das die Reaktion erst (wenn ich das richtig verstehe) nach 7 Tagen einsetzen soll. Hast du das irgendwo mal gesehen oder woher kommt diese doch ziemlich spezielle Vorstellung?
Bin mal gespannt, ob einem der Experten dazu hier was einfällt.
Adders ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 07.12.2017, 23:20   #3   Druckbare Version zeigen
ThaQ Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2
AW: zeitliche Farbveränderung

Hallo Adders,

danke für die schnelle Antwort Die Reaktion sollte direkt beim Mischen der Flüssigkeiten passieren, jedoch müsste die Farbveränderung konstant fortlaufen. Gemeint ist das sich die Farbe immer weiter verdunkelt / verändert, vom Anfang (Mischung der Flüssigkeiten) bis zum kalkulierten Ende (z.B. 7 Tage) bei dem eine vordefinierte Farbe erreicht wird (die mir relativ egal ist), je nach Mischungsverhältnis. Das "ungefährlich bei Einnahme" beschränkt sich auf wenige Milliliter. Ja, mein Vater hatte mit mir ein wenig experimentiert als ich noch klein war, er war ein sehr guter Laborchemiker, leider kann ich Ihn nicht mehr fragen da er vor einiger Zeit verstorben ist.

VG Stefan
ThaQ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2017, 08:56   #4   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: zeitliche Farbveränderung

Bei Ciba wurde mal so etwas entwickelt:

Klick mich.

Farblose Mischung färbt sich temperatur1)- und zeitabhängig2) intensiv.

1) Getestet -10° - 20°C
2) Getestet 0 - 28 d

Giftigkeit nicht geprüft.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Stichworte
farbveränderung, flüssigkeiten mischungen, zeitabhängigkeit

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
zeitliche Auflösung von analytischen Methoden ojuu Analytik: Instrumentelle Verfahren 6 17.05.2015 17:44
zeitliche) Entwicklung der Qualität von Isoliermaterialien für Dampfleitungen sicak1 Physik 0 07.02.2010 16:01
Zeitliche Reihenfolge von Ereignissen Scurra Physik 12 29.11.2009 13:07
zeitliche Konzentrationsänderung Momme Allgemeine Chemie 4 22.01.2009 19:09
Zeitliche Entwicklung der Wellenfunktion ehemaliges Mitglied Physikalische Chemie 14 08.12.2002 16:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:52 Uhr.



Anzeige