Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie interaktiv
Stephan Kienast et al.
15,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.11.2017, 09:58   #1   Druckbare Version zeigen
Flodur  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 1
Kaffeefilterpapier

Hi, ist Kaffefilterpapier neutral, oder gelangen Rückstände in den Kaffee?
Flodur ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 30.11.2017, 10:12   #2   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 20.148
AW: Kaffeefilterpapier

willkommen hier!
Ist die Frage akademisch oder praktisch gemeint?
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
einfach mal eine Fanta trinken
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2017, 14:19   #3   Druckbare Version zeigen
Fulvenus Männlich
Mitglied
Beiträge: 19.862
AW: Kaffeefilterpapier

Zitat:
Zitat von Flodur Beitrag anzeigen
Hi, ist Kaffefilterpapier neutral, oder gelangen Rückstände in den Kaffee?
Bei lebensmittelzugelassenen Filtern sind keine "Rückstände" enthalten,die in das Filtrat gelangen könnten.
Bei Pappverpackungen ist u.U. ein Übergang von in Druckfarbe enthaltenen Mineralölen aus Altpapier möglich(->https://www.3sat.de/page/?source=/nano/natwiss/151663/index.html ),bei Kaffefiltern mir bisher nicht bekannt.
Was ist der Hintegrund der Frage?

Fulvenus!
Fulvenus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2017, 16:48   #4   Druckbare Version zeigen
safety  
Mitglied
Beiträge: 1.253
AW: Kaffeefilterpapier

Kaffeefilter, Teebeutel oder Kochbeutel fallen unter die Rubrik Bedarfsgegenstände.
Näheres unter "Untersuchung der Stoffübergänge von Bedarfsgegenständen aus Papier, Karton und Pappe", Leitfaden des BfR vom 26. Februar 2015
im besonderen die BfR Empfehlung "XXXVI/1. Koch- und Heißfilterpapiere und Filterschichten" vom 01.07.2016
Als solche werden Sie einer Heißwasserextraktion entsprechend DIN EN 647 unterzogen und das Eluat auf Kontaminanten untersucht.
Zugelassene Stoffe/ Hilfsstoffe sind dort genannt.
safety ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:56 Uhr.



Anzeige