Organische Chemie
Buchtipp
Organische Chemie
K.P.C. Vollhardt, N.E. Schore
85.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Organische Chemie

Hinweise

Organische Chemie Fragen und Antworten zur Chemie der Kohlenwasserstoffe. Hier kann alles von funktionellen Gruppen über Reaktionsmechanismen zu Synthesevorschriften, vom Methan zum komplexen Makromolekül diskutiert werden.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.10.2011, 07:33   #16   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.072
AW: Methanol

Jep, es ist unseren glorreichen EU-Strategen gelungen, die Idee des Sicherheitsdatenblatts ad absurdum zu führen.

Die Lieferanten von Chemikalien und Zubereitungen müssen eine enorme Arbeit verrichten, um die Sicherheitsdatenblätter auf den gesetzlichen Stand zu bringen, und die, die es betrifft, haben meist weder die Zeit noch überhaupt die Kenntnisse, diesen Wust zu lesen oder zu verstehen.
Vielleicht wischen sie sich wenigstens den Hintern damit ab oder falten Flugzeuge daraus, damit das viele Papier nicht ganz verschwendet ist.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2011, 08:19   #17   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 11.541
AW: Methanol

Zitat:
Zitat von FK Beitrag anzeigen
wenn ich mal mit dem Salzstreuer gezittert habe...
ich hoffe natürlich, dass das bei Dir noch ganz selten der Fall ist.
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2011, 12:04   #18   Druckbare Version zeigen
LordVader Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.480
AW: Methanol

Zitat:
Vielleicht wischen sie sich wenigstens den Hintern damit ab
Und dann ab nach Brüssel damit ?
Zitat:
ich hoffe natürlich, dass das bei Dir noch ganz selten der Fall ist.
Würdest du doch sicherlich auch beim Umgang mit solch brisantem Gefahrgut.
__________________
Born stupid? Try again!

"Mit den Füßen im Zement, verschönerst du das Fundament"
LordVader ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2011, 12:07   #19   Druckbare Version zeigen
Tiefflieger Männlich
Moderator
Beiträge: 4.824
AW: Methanol

Zitat:
Zitat von FK Beitrag anzeigen
...Vielleicht wischen sie sich wenigstens den Hintern damit ab oder falten Flugzeuge daraus, damit das viele Papier nicht ganz verschwendet ist.
Schon mal Artikel 36 der REACH Verordnung gelesen?
=> erst mal 10 Jahre nach letztmaliger Verwendung des Stoffes alle Daten archivieren, dazu gehören auch Sicherheitsdatenblätter. Danach darf man dann Deine Vorschläge zur Weiterverwendung dieser Dokumente anwenden.
Allerdings denke ich, dass man viele Standardchemikalien auch noch in 100 Jahren verwenden wird und somit darf man diese Unterlagen im Prinzip unbeschränkt archivieren.
__________________
Vernünftig ist, dass die politischen Spitzen, wenn sie miteinander sprechen, darüber sprechen, wie mit der Sache umzugehen ist, wie ernst Vorwürfe zu nehmen sind und wie man damit umgeht, Vorwürfe zu besprechen, zu klären, zu verifizieren oder aus der Welt zu schaffen. (2013 Regierungssprecher Seibert)
Tiefflieger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2011, 16:36   #20   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.072
AW: Methanol

Zitat:
Zitat von Tiefflieger Beitrag anzeigen
Schon mal Artikel 36 der REACH Verordnung gelesen?
Ich schon. Der allergrößte Teil der Leute, die unsere Produkte verwenden, dürfte noch nie was von REACH gehört haben.
Das sind Handwerker. Wir sind schon froh, wenn sie die Verarbeitungsanleitungen und die Hinweise auf den Etiketten lesen und anwenden. Denen kannst Du nicht mit Papierstapeln kommen, für die sie eine halbe Stunde zum Durchlesen brauchen und deren Inhalte für wissenschaftlich Gebildete formuliert sind.
Die brauchen eine kurz gefasste, allgemeinverständliche Anleitung, was sie mit dem Produkt tun dürfen und was nicht.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Stichworte
basen, methanol, säuren

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Methanol ehemaliges Mitglied Organische Chemie 7 16.08.2008 12:08
Methanol-d4 ehemaliges Mitglied Analytik: Instrumentelle Verfahren 2 28.08.2007 20:23
Methanol MarlenQs Organische Chemie 3 09.01.2006 19:37
prim. Methanol -> tert. Methanol?? Ramses17 Organische Chemie 14 04.01.2006 00:41
Methanol Freyr Organische Chemie 8 06.02.2001 20:41


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:31 Uhr.



Anzeige
>