Mathematik
Buchtipp
Maß- und Integrationstheorie
H. Bauer
26.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Mathematik

Hinweise

Mathematik Mathematik benötigt man immer, auch in anderen Fächern. Dieses Forum soll als Anlaufpunkt bei der Lösung von mathematischen Fragestellungen dienen.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.03.2007, 00:27   #1   Druckbare Version zeigen
donmontero Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 4
wie rechne ich 200 hoch 1/2 im Kopf aus?

Die Wurzel aus 200 ist ja gleich 200 hoch 1/2.

Wie rechne ich 200 hoch 1/2 im Kopf aus. Wie kann ich die Potenz so umwandel das ich das richtige ergebniss kriege.

Geht das überhaupt ohne Taschenrechner?
Oder gibt es ne andere möglichkeit?

Bitte helft mir sonst verzweifel ich hier noch. Danke im Vorraus
donmontero ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2007, 00:32   #2   Druckbare Version zeigen
Murmeltier Männlich
Mitglied
Beiträge: 257
AW: wie rechne ich 200 hoch 1/2 im Kopf aus?

Naja, exakt wirst du das wohl kaum hinbekommen...
Aber prinzipiell kannst dus dir ja überlegen- 202 ist zu wenig, 102 zu klein- 152 ist mit 225 schon ganz gut, 142 mit 196 noch besser.
Also liegt die Lösung knapp über 14, was der tatsächlichen Lösung 14,142135... schon ganz nahe kommt, für praktische Zwecke jedenfalls ausreichend.
Du kannst auch darandenken, dass √400 das gleiche ist wie √2*100 bzw. 10*√2. Wenn du √2 halbwegs im Kopf hast, kommst du damit auch gut klar. Ist oft ein guter Trick, Radikanden in ein Produkt zu zerlegen- eines, das glatt radizierbar ist und eine gebräuchliche Wurzel wie √2 oder √3 (oder auch √4).
__________________
Es grüßt das Murmeltier

Geändert von Murmeltier (15.03.2007 um 00:37 Uhr)
Murmeltier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2007, 00:33   #3   Druckbare Version zeigen
Allchemist Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.008
AW: wie rechne ich 200 hoch 1/2 im Kopf aus?

Zitat:
Zitat von donmontero Beitrag anzeigen
Die Wurzel aus 200 ist ja gleich 200 hoch 1/2.

Wie rechne ich 200 hoch 1/2 im Kopf aus. Wie kann ich die Potenz so umwandel das ich das richtige ergebniss kriege.

Geht das überhaupt ohne Taschenrechner?
Oder gibt es ne andere möglichkeit?

Bitte helft mir sonst verzweifel ich hier noch. Danke im Vorraus

10*wurzel2 ?


Grüße Allchemist
Allchemist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2007, 10:41   #4   Druckbare Version zeigen
expredator Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.011
AW: wie rechne ich 200 hoch 1/2 im Kopf aus?

Zitat:
Zitat von Allchemist Beitrag anzeigen
10*wurzel2 ?


Grüße Allchemist
Ja dann muss man auch Wurzel 2 im Kopf ausrechnen können
expredator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2007, 00:34   #5   Druckbare Version zeigen
Ich2 Männlich
Mitglied
Beiträge: 665
AW: wie rechne ich 200 hoch 1/2 im Kopf aus?

taschenrechner
Ich2 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie rechne ich aus dem resultierenden Winkel den Betrag aus? asus1889 Vektorrechnung und Lineare Algebra 1 07.12.2008 18:15
Grignardverbindung - Bitte wie rechne ich sowas aus? hochchris Allgemeine Chemie 3 12.11.2007 08:59
Wie rechne ich das aus? Nordstern Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 0 11.05.2006 12:53
Wie rechne ich den pH-Wert aus?? Tran Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 3 17.12.2005 22:45
Wie rechne ich schräge Asymptoten aus ? ehemaliges Mitglied Mathematik 8 20.01.2002 23:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:28 Uhr.



Anzeige
>