Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.07.2010, 16:54   #13   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Pottasche "isolieren" ?

Zitat:
Zitat von Cheminator Beitrag anzeigen
...

Ich hab des zeug wie oben beschrieben Mit ungefähr 400ml wasser ne nacht lang stehen lassen, dekantiert, eingedampft und nun liegen hier 3,5g weißes pulver..
Was nicht wirklich Sinn macht - besser 3 Mal mit 150ml Wasser ausschütteln weil: http://schulen.eduhi.at/chemie/pdf/nernst.pdf

Kalk ist ohnehin so gut wie unlöslich, aber etwas mehr bleibt prozentuell schon zurück, wie ich von meinen Erfahrungen für meine 'Aschenseife' hier feststellen kann...
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige