Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.02.2003, 22:53   #35   Druckbare Version zeigen
theplaya  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 434
Ach ja das mit den Schulnoten...... war doch irgendwie etwas bescheuert von mir

Ich wollte eben nur zeigen, dass mich mich für diese naturwissenschaftlichen Fächer WIRKLICH sehr interessiere (schon seit ich im Kindergarten war wusste ich was ein Atom ist). Chemie ist das einzige Fach, für das ich richtige "Begeisterung" entwickeln kann. Gesellschaftswissenschaften wie Poltik, Geschichte usw. finde ich z. B. eher langweilig, weshalb ich von meinem früheren Wunsch Jura zu studieren jetzt überhaupt nicht mehr begeistert bin.
Es ist nämlich irgendwie der Eindruck entstanden, dass ich mich nur für Geld interessiere. Aber bevor man ein Studium anfängt (bzw. wie ich jetzt kurz vor der Leistungskurswahl steht), darf man sich doch wohl über die Berufs- und Gehaltsaussichten informieren, oder?
theplaya ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige