Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.04.2001, 18:00   #4   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Spontan würde ich sagen kippe unten Schwefelsäure rein, darüber einen Stoff, der nicht mit Iodchlorid reagiert (natürlich auch nicht mit h2so4) und leichter ist, als h2so4 und schwerer als die Reagenzien.
Sonst gäbe es da noch solche Stofftütchen mit hygroskopischem Pulver (z.B. "Silica", die sind aber oft nicht so wirksam).
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige