Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.01.2003, 18:05   #2   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
Die Esther ist sicher ein

liebes Mädchen.

Die Verbindung einer Säure und eines Alkoholes nennt man aber ESTER.

X ./. 1-X :

Du gehst von 1 Mol aus, davon reagieren X ab, übrig bleibt 1-X. Wo ist das Problem. Einsetzen ins MWG (die Konstante hast Du ja), nach X auflösen, bingo.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige