Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.01.2003, 12:02   #5   Druckbare Version zeigen
Galenus Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 845
Zitat:
Noch besser als NaCl oder Zuckerkristalle sollte Aktivkohle wirken ...
Problem: alles wird schwarz.
naja bei cola wär das nicht wirklich ein problem...
würde der CO2-hinaustreibeffekt eigentlich auch funktionieren, wenn ich nicht NaCl-kristalle meinem cola beimische, sondern das salz erst in wasser auflöse und dann das ganze zum cola gebe?
(imho funktioniert das nicht.)

Zitat:
Tatsächlich wirken die Salzkristalle als Keime, an denen sich CO2 entwickelt. Den gleichen Effekt kann man auch mit Zuckerkristallen oder sonstwelchen Feststoffen hervorrufen.
geht es dabei nur um die große oberfläche das stoffes (würde die bessere wirkung von aktivkohle erklären) oder muss er noch weitere eigenschaften erfüllen?

@feststoffe: wirkt auch die wand des glases als CO2-bläschenbildung-keim? man kann ja beobachten, dass sich die bläschen dort langsam wachsen, und sich dann (wenn sie groß genug sind) losreißen und aufsteigen...

Hippokrates
__________________
I wear my scArlet letter proudly...
http://outcampaign.org/
Galenus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige