Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.12.2002, 22:33   #13   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Lieber Franz,

danke vielmals für deine Hilfe! Find ich grossartig. Jetzt hab ich, mit meinem (bescheidenem) Wissen und deiner (grossen) Hilfe, einen Text gebastelt, der der Resultat von meinem Versuch darstellen soll und den ich dann dem Lehrer abgeben möcht... darum: Kannst du mir sagen, ob ich alles korrekt geschrieben habe (resp. von dir "geklaut" habe...)?

Danke.

"Während dem Versuch gibt es einen

Umschlag des Indikators nach gelb

Beim Einleiten von CO2 bilden sich Hydrogen-Carbonat Ionen und H3O+ Ionen. Der pH-Wert sinkt
und das Calcium-Carbonat wird in Hydrogen-Carbonat umgewandelt und löst sich auf.

Ca(OH)2 + CO2 => CaCO3 2- + H2 O

CO2 + 2 H2 O --> HCO3 - + H3 O+


Beim Erwärmen mit dem Bunsenbrenner zeigt der Indikator erneut eine Veränderung an

Die Mischung ist danach blau und trüber

Bei der Erwärmung entweicht Kohlendioxid, der pH-Wert steigt wieder an, das Gleichgewicht verschiebt sich bei der oben genannten Reaktion nach links, es werden H3O+-Ionen verbraucht. Dadurch wird wiederum das Gleichgewicht Carbonat-Hydrogencarbonat verschoben. Wenn die Carbonatkonzentration ansteigt, fällt wieder Calciumcarbonat aus und die Hydrogen-Carbonat Ionen werden zu Kohlendioxid, Wasser und Carbonat umgesetzt."

Lieber Gruss
Laura
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige