Anzeige


Thema: Sprudel
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.11.2002, 20:53   #1   Druckbare Version zeigen
sebi17  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 80
Sprudel

Abend Leute
wir haben heute in Chemie La Chavalier besrochen am Beispiel des Sprudels. Und zwar, wenn ich das Ding aufmach, dann sprudels ja, klar, Druck niedriger führt zu volumenvergrößerung. So jetzt aber, woher kommt der Nebel, wenn man die Flasche öffnet?

Wenn ich die öffne, dann führt es ja zu einem Temperaturabfall. Der Nebel ist wahrscheinlich doch Wasser. So, woher kommt jetzt das Wasser? Das in der Flasche ist doch flüssig, oder? Und Wasserdampf von außen kommt doch nich rein. Also müsste ja Wasser innerhalb der Flasche gasförmig werden. Aber, dazu bräucht ich doch Energie. Hab ich aber nicht.

So. Wo ist der Fehler?

Gruß Sebi
sebi17 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige