Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.01.2001, 21:02   #19   Druckbare Version zeigen
minutemen Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.865
Beitrag

Zitat:
Original erstellt von plasma:

Es ist einfach nicht machbar heutzutage ein Produkt anzubieten, daß eine derartige potentielle Umweltgefahr darstellt.

aber es ist machbar, den käufer das altlastenproblem durch kostenlose rücknahme des problemteils zu nehmen und somit auch eine falsche verwertung zu verhindern. quecksilber in fest verschweissten stahlbehältern ist doch eine sache für die ewigkeit. das quecksilber ist ohne notwendige reinigung wiederverwendbar - ein zudem teurer ausgangsstoff steht ohne kosten wieder zur verfügung. das ist besser als jede entsorgung.
minutemen ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige