Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.01.2001, 21:17   #9   Druckbare Version zeigen
minutemen Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.865
Beitrag

muss es denn eine richtige flüssigkeit sein oder reichen da nicht eventuell newtonsche flüssigkeiten? oder anders gefragt, was passiert mit der flüssigkeit im tankinneren? besondere anforderungen an wärmekapazität oder -leitfähigkeit? geht es um's trägheitsmoment der flüssigkeit, seine viskosität, oberflächenspannung?

org. flüssigkeiten in stahltanks halten sich wahrscheinlich nicht über jahrzehnte, bei salzlösungen ist es vielleicht der stahltank, der sich nicht hält.
minutemen ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige