Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.11.2002, 22:10   #1   Druckbare Version zeigen
wolferl  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 355
Dichte von Ethanol-Wasserlsg.

Es geht um die Vaalidierung eineer Methode zur Ethanolbestimmung. Dazu haben wir eine 10%vol Lösung an Ethanol hergestellt und die Dichte bestimmt. Diese Lösung haben wir dann destilliert und wieder die Dichte bestimmt. So jetzt haben ich zwei verschieden Dichten. Und meine eigentlich frage: wenn ich denn unterscheide zwischen den beiden Dichten ausrechne (in %), kann ich dann erwarten, dass ich den selben Fehler(in %) hätte, wenn ich zuerst auf den Ethanolgehalt zurückrechne?
Ich hoffe das war verständlich!
__________________
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!
wolferl ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige